Knigge für den One-Night-Stand

Seien Sie freundlich, direkt und charmant – alles weitere ergibt
sich von selbst
Bild 1 von 82

Seien Sie freundlich, direkt und charmant – alles weitere ergibt sich von selbst

© Shutterstock
08.06.2018 - 10:15 Uhr

46 Prozent der Frauen bereuen One-Night-Stands, so die britische Durham University. Wären die mit Ihnen im Bett gewesen, läge der Fall sicher anders: So hinterlassen Sie einen anhaltend guten Eindruck.

1. Richtig ansprechen
"Seien Sie ehrlich, geben Sie zu, wenn Sie nervös sind",sagt die Erotik-Autorin Sophie Andresky ("Was Frauen wirklichwollen", Haffmans, zirka zehn Euro). Reden Sie mit der schönenUnbekannten, als würden Sie sich bereits seit Jahren kennen.Erzählen Sie etwa, was Ihnen am Tag passiert ist. Wichtig: Am Endedes Abends wollen Sie mit ihr im Bett landen. Machen Sie ihr alsodeutlich, wie scharf Sie ihren Körper finden.


2. Stilvoll anbändeln
Ihre neue Bekanntschaft lacht viel? Zufällige Berührungenlassen Sie nicht zurückschrecken? Dann seien Sie direkt. Sagen Sieihr, dass Sie lieber allein mit ihr wären. Am besten gehen Sie zuihr nach Hause, denn dort ist sie entspannt und fühlt sich sicher.Sparen Sie sich Alkohol und romantische Worte. Die Expertin:"Machen Sie ihr klar, dass es nur um Sex geht, um anschließendKatzenjammer zu vermeiden."


3. Formvollendet ausziehen
Wenn die Hüllen fallen, bleiben Sie Kavalier – Kritik anProblemzonen ist tabu! "Schmeicheln Sie ihr lieber, aber achten Siedarauf, dass es glaubwürdig wirkt", rät Andresky. Das ThemaVerhütung sollten Sie dagegen ganz offen ansprechen oder gleich einKondom zücken. Wenn die Frau für eine Nacht ihre Wünsche nicht vonsich aus äußert, fragen Sie nach, wie sie’s im Bett gern hat – Siekönnen es ja nicht wissen.


4. Schöner aufwachen
Vergessen Sie nicht Ihre guten Manieren, flüchten Sie nachdem Aufwachen nicht gleich aus der Wohnung. Die Buchautorin: "Eingemeinsames Frühstück ist für die meisten Frauen okay. Gehen Siedafür aber in ein Café – dort ist das Umfeld neutraler." DenAbschiedskuss stets auf Wange oder Stirn geben. Sollten Sie sichspäter einmal zufällig begegnen, auf jeden Fall grüßen – wem Sexpeinlich ist, der sollte es lassen.

Quelle: Men’s Health – Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG
Top-Themen
Sind Sie bereit für die nächsten betörenden Instagram-Ladies? Das ist unsere Top Ten für September.mehr
Isabel Vollmer ist demnächst an der Seite von Til Schweiger in dem Kinofilm Klassentreffen 1.0 zu sehen. Dort ...mehr
Julia Prokopy ist das Wiesn-Playmate 2018. Da sie gerade Single ist, freut sie sich darauf mit feschen Männern in ...mehr
Men's Health
Video
Anzeige
Die Instagram-Girls des Monats
Sind Sie bereit für die nächsten betörenden Instagram-Ladies? Das ist unsere Top Ten für September.mehr
Top Artikel
1
Gin Tonic ist einer der beliebtesten Drinks für laue Sommerabende. Kein Wunder, er ist schnell gemixt und bietet ...mehr
2
Sommer und Grillen gehören untrennbar zusammen: Ob Fleischliebhaber oder doch eher Gemüse-Griller, allein schon der ...mehr
3
Sex darf für Sie auch mal richtig schmutzig sein? Dann hätten wir hier ein paar dreckige Anregungen für Ihre Fantasie ...mehr
4
Wer unter Schweißfüßen leidet, hat wenig zu lachen. Aber woher kommt eigentlich der Mief? Wir haben die besten Tipps ...mehr
5
Kuschelabend statt feuriger Liebesnacht – in längeren Beziehungen kommt der Sex im stressigen Alltag oft zu kurz. Wir ...mehr
Highlights
Traurig guckt dieser Bulli in den Wald. Bild 1mehr
Lediglich leicht überladen? Das trifft auf die wenigsten Fahrzeuge in dieser Bildershow zu. Aber sehen Sie selbst! Bild 1mehr