Ab in den Süden: Das sind die Traumziele der Deutschen

Sonne, Strand und Meer liegen bei deutschen Urlaubern weiter
hoch im Trend
Bild 1 von 1

Sonne, Strand und Meer liegen bei deutschen Urlaubern weiter hoch im Trend

 © Shutterstock.com/ PixieMe
Sat Mar 11 09:45:58 CET 2017 - Sat Mar 11 09:45:58 CET 2017 Uhr

Italien, Spanien oder doch Griechenland? Wenn es um die Reiseziele im Sommer angeht, setzen die meisten Deutschen Jahr für Jahr auf Bewährtes. Doch was, wenn im Jahresurlaub das Geld überhaupt keine Rolle spielen würde? Dann würden viele ihr Glück in der Ferne suchen, wie eine Umfrage ergeben hat.

Selbst in unserer globalisierten Welt gibt es sie noch: Reiseziele, die für viele Menschen ein Leben lang Wunschdenken bleiben werden. Der Reiseveranstalter TUI nahm sich die anstehende Tourismusmesse in Berlin (8.-12.3.2017) zum Anlass, eine repräsentative Umfrage unter 2.027 Deutschen zum Thema "Traumurlaub" durchzuführen.

Die Ergebnisse sind eindeutig:

  1. Fast die Hälfte der Befragten (49 Prozent) träumt von einem Trip in die Karibik. Das Nonplusultra sind die Inselgruppen vor den Küsten Mittel- und Südamerikas. Die Bahamas, die Dominikanische Republik oder Barbados verkörpern mit ihren weißen Stränden den (deutschen) Inbegriff eines Traumurlaubs. 
  2. Auf dem Wunschzettel stehen auf Platz zwei die Malediven
  3. und auch die USA ganz oben. Neu-Präsident Donald Trump zum Trotz findet mehr als ein Drittel der Befragten Rundreisen durch das "Land der unbegrenzten Möglichkeiten" reizvoll. Zahlen, die die dortige Tourismusbranche gern lesen dürfte, schließlich waren die Buchungen zuletzt deutlich zurückgegangen. Trumps rücksichtslose "America first"-Politik und der damit verbundene Muslimban hatten viele Reisende verschreckt. Auf lange Sicht dürfte sich dieser Trend allerdings nicht bestätigen, wie die Umfrage zeigt.
  4. Doch auch Italien und Spanien erfreuen sich großer Beliebtheit. Immerhin 13 Prozent der Befragten verpassten den beiden Mittelmeerländern das Prädikat "Traumziel". Unser Fazit: Es muss nicht immer gleich die extravagante Fernreise sein, um deutsche Urlauber glücklich zu machen.

Quelle: spot on news
Kommentare
Anzeige
Top Bildershows
1
So hat sich die Welt verändert
Vor 15 Jahren sah die Welt anders aus. Im Jahre 2002 gab es viele Gegenden und ...mehr
2
Abenteuerliche Pisten, mutige ...
Dort die Notausgänge, hier die Schwimmwesten, da die Atemmasken - den ...mehr
3
Viele Wege führen zum Traum
Verreisen, andere Länder und Kulturen kennenlernen oder einfach nur am Strand ...mehr
4
30 Jahre nach Tschernobyl
36 Stunden dauerte es, ehe Prypjat nach dem Reaktorunglück von Tschernobyl ...mehr
5
Sprung ins Glück mit besten ...
Meer ist mehr? Falsch! Palmen, Sonne, Hängematte und natürlich ein ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Auch interessant
Anzeige
Anzeige