Aktuelles Thema

Acrylamid

Sortieren nach
1 1
Finger weg
30.06.2016
Betthupferl gefällig? Gerne, aber bitte nicht diese 5 Lebensmittel, sonst wächst die Wampe im Schlaf oder Sie kommen gar nicht erst zur Ruhe. mehr »
Beim Plätzchenbacken nicht über 180 Grad gehen
30.11.2015
Weihnachtsgebäck wie Lebkuchen und Spekulatius enthalten deutlich weniger gesundheitsschädliches Acrylamid als noch vor einigen Jahren. Bei 450 Proben, untersucht in den Jahren 2013 und 2014, lag der Acrylamidgehalt bei der Hälfte unterhalb von 200 Mikrogramm pro Kilogramm, wie das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) in Berlin mitteilte. In den Jahren 2003 bis 2008 hatte der Anteil demnach noch bei im Mittel 230 bis 430 Mikrogramm pro Kilogramm gelegen. Im Tierversuch hat sich Acrylamid als krebserzeugend erwiesen. mehr »
Giftige Chips
10.08.2015
Ist Acrylamid eigentlich auch in Backofenchips zu finden? Mike Trahert, Bochum mehr »
Bio-Sorten schneiden in Vergleich mit "mangelhaft" ab
27.12.2012
Beim Einkauf von Kartoffelchips für die Silvesterparty liegen Verbraucher laut Stiftung Warentest bei der Qualität vieler Produkte automatisch richtig. Von insgesamt 30 Chipssorten hätten in einem Vergleich 17 mit dem Qualitätsurteil "gut" abgeschnitten, berichtet die Stiftung in der Januar-Ausgabe der Zeitschrift "Test". Dabei müssen gute Chips nicht unbedingt viel kosten: Zwar hätten die Chips eines Markenherstellers am besten abgeschnitten. Platz zwei hätten jedoch die Kartoffelscheiben der Eigenmarke einer Supermarktkette belegt. mehr »
Alte Rezepte geben zu hohe Temperatur an
24.11.2011
Alte Plätzchenrezepte geben häufig eine zu hohe Backtemperatur vor, die die Entstehung von gesundheitsschädlichem Acrylamid begünstigt. Darauf verweist die Verbraucherzentrale Niedersachsen. Die Plätzchen sollten bei höchstens 190 Grad gebacken werden. Die Verbraucherexperten raten deshalb, die Temperaturangaben für "Omas Plätzchen" zu korrigieren. mehr »
Macht uns unsere Umwelt krank?
20.10.2008
Wer viel Obst und Gemüse isst, lebt gesund. Wirklich? Während das Bewusstsein für gesunde Ernährung zu nimmt, steigt auch die Zahl der Menschen, die an Allergien erkranken. Wie kann das sein? Macht uns unsere Umwelt krank? mehr »
Acrylamid - Gefahr in Pommes
21.05.2007
Acrylamid-Risiko lässt sich aber leicht senken. mehr »
Light- und Lowfat-Produkte
21.05.2007
Von Sibylle Fünfstück Fast jeder hat bereits mit Hilfe der einen oder anderen Diät versucht, Gewicht zu verlieren. Doch Diäten sind selten von dauerhaftem Erfolg gekrönt. Leichter und weniger frustrierend soll das Abnehmen mit Light- und Lowfat-Produkten sein. Doch was ist dran an dem Versprechen? mehr »
Sortieren nach
1 1
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Aus unserem Netzwerk
Anzeige
Anzeige