Aktuelles Thema

Alkoholkonsum

Sortieren nach
1 2
US-Filmstar gibt erstes Interview seit Trennung von Angelina Jolie
04.05.2017
Hollywoodstar Brad Pitt hat seinen übermäßigen Alkoholkonsum für das Scheitern seiner Ehe mit Filmstar Angelina Jolie mitverantwortlich gemacht. "Ich habe zu viel gesoffen", sagte der 53-Jährige der Zeitschrift "GQ Style" in seinem am Mittwoch veröffentlichten ersten Interview seit der Trennung. Inzwischen habe er eine Therapie gemacht und lebe abstinent. mehr »
Sucht-Jahrbuch: Alkoholkonsum bleibt auf hohem Niveau
11.04.2017
In Deutschland sind bis zu 1,9 Millionen Menschen von Medikamenten abhängig und damit vermutlich mehr als von Alkohol. Als alkoholabhängig gelten rund 1,77 Millionen Menschen, wie aus dem am Dienstag in Berlin vorgestellten Jahrbuch Sucht der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) hervorgeht. Der Bremer Gesundheitsexperte Gerd Glaeske kritisierte eine "hohe Intransparenz" bei der Verordnung von Schlaf- und Beruhigungsmitteln. mehr »
Neue Studie zeigt deutliche Zusammenhänge - Drogenbeauftragte appelliert
16.02.2017
Der elterliche Umgang mit Alkohol hat stärkeren Einfluss auf das Rauschtrinken von Jugendlichen als bislang angenommen. Das zeigt eine Langzeitstudie im Auftrag der Krankenkasse DAK und des Bundesbildungsministeriums, welche die DAK am Donnerstag in Berlin vorstellte. Zwölfjährige, deren Eltern regelmäßig zu Alkohol greifen, haben im Erwachsenenalter demnach ein dreimal höheres Risiko des Rauschtrinkens als Kinder "alkoholfreier" Familien. mehr »
Vor allem Menschen in reicheren Ländern gefährdet
02.11.2016
Mehr als 700.000 Menschen erkranken laut einer Studie weltweit pro Jahr aufgrund ihres Alkoholkonsums an Krebs. Jedes Jahr stünden 365.000 Todesfälle von Patienten mit Leber-, Speiseröhren-, Darm-, Hals- oder Brustkrebs mit Alkohol im Verbindung, hieß es in einer am Mittwoch vorgestellten Untersuchung der Internationalen Agentur für Krebsforschung (IARC). "Viele Menschen wissen nicht, dass Alkohol Krebs hervorrufen kann", sagte der Ko-Autor der Studie, Kevin Shield. mehr »
Alkohol: Niederlande werfen "Lord of the Rings" raus
09.08.2016
Der Niederländische Olympische Sportbund (NOCNSF) hat "Lord of the Rings" Yuri van Gelder wegen Alkoholkonsum aus der Mannschaft ausgeschlossen. mehr »
Kooperation mit mexikanischem Schnapshersteller
05.08.2016
Alkoholkonsum und Autofahren passen nicht zusammen, doch der US-Autobauer Ford kooperiert für ein neues Projekt ausgerechnet mit einem Schnapshersteller: Aus den Abfällen der Tequilaproduktion bei Jose Cuervo in Mexiko sollen Autoteile entstehen. Denkbar wären etwa Kabelabdeckungen sowie Teile von Klimaanlagen und Aufbewahrungsfächer. Derzeit untersuchen Forscher die Widerstandsfähigkeit und die Hitzeresistenz des Materials. mehr »
Bericht: "Legal Highs" bleiben Problem - Rund eine halbe Million Onlinesüchtige
09.06.2016
Eine historisch niedrige Raucherquote bei Kindern und Jugendlichen sowie sinkender Alkoholkonsum auf der einen Seite - der Vormarsch von Designerdrogen und mehr als eine halbe Million Onlinesüchtige auf der anderen Seite: Das sind zentrale Ergebnisse des neuen Drogen- und Suchtberichts, den die Bundesdrogenbeauftragte Marlene Mortler (CSU) am Donnerstag in Berlin vorstellte. mehr »
Polizei: 30 Festnahmen rund um Europa-League-Finale
19.05.2016
Der exzessive Alkoholkonsum und der Schwarzhandel mit Eintrittskarten waren die Probleme der Schweizer Polizei rund um das Europa-League-Finale. mehr »
Anteil der Raucher auf neuen Tiefstand gesunken - Auch Alkoholkonsum rückläufig
06.04.2016
Rauchen kommt bei Jugendlichen in Deutschland immer mehr aus der Mode. Der Anteil der rauchenden 12- bis 17-Jährigen sank nach Angaben der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) vom Mittwoch im vergangenen Jahr auf den historischen Tiefstand von 7,8 Prozent. Zur Jahrtausendwende lag die Quote noch bei 27 bis 28 Prozent und sank danach beinahe kontinuierlich immer weiter. Im Jahr 2014 betrug sie 9,7 Prozent. mehr »
UN-Organisation besorgt über ungesunden Lebenswandel
23.09.2015
Alkoholkonsum, Rauchen und Übergewicht drohen laut einem Bericht der Weltgesundheitsorganisation (WHO) Europas Fortschritte bei der Lebenserwartung zunichte zu machen. "Wenn die Raten bei Rauchen und Alkoholkonsum und Fettleibigkeit nicht zurückgehen, könnten wir die erzielten Zuwächse bei der Lebenserwartung aufs Spiel setzen - was bedeutet, dass die nächste Generation kürzere Leben führen könnte als wir", erklärte WHO-Vertreterin Claudia Stein in London. Die WHO hatte für ihren Gesundheitsbericht 39 europäische Länder untersucht, darunter die EU-Staaten, aber auch ehemalige Sowjetrepubliken. mehr »
Alkoholkonsum
10.08.2015
Stimmt es, dass man nach dem Essen besser keinen Schnaps mehr trinkt, weil man dadurch die Magenwand schädigt? Thorsten Fauss, per E-Mail mehr »
Fruchtbarkeit
07.06.2015
Eine niedrige Spermaqualität ist häufig die Folge von Alkoholkonsum der Mutter in der Schwangerschaft. mehr »
Zudem Warnhinweise für Schwangere und Autofahrer
29.04.2015
Im Kampf gegen übermäßigen Alkoholkonsum sollen nach den Vorstellungen des EU-Parlaments künftig auf den Etiketten aller alkoholischen Getränke in der EU "eindeutige" Angaben zu den darin enthaltenen Kalorien sowie Warnhinweise für schwangere Frauen und Autofahrer stehen. In einer Entschließung forderten die Abgeordneten in Straßburg die EU-Kommission auf, eine entsprechende Strategie gegen Alkoholmissbrauch zu erarbeiten. mehr »
Dachverband kritisiert Alkoholverkauf in Stadien
28.05.2014
Suchtexperten haben im Vorfeld der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien vor den Risiken des Alkoholkonsums bei Fußballspielen gewarnt. Alkohol sei nicht nur ein Gesundheitsrisiko, sondern besonders häufig mitverantwortlich für Gewalt und Straftaten, erklärte die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen (DHS). Der Dachverband verwies auf Untersuchungen, wonach bei Fußballspielen die Hälfte bis drei Viertel des Getränkeumsatzes auf Bier entfallen. mehr »
UNO: Knapp sechs Prozent aller Todesfälle im Jahr 2012
12.05.2014
Jedes Jahr sterben nach Angaben der Vereinten Nationen weltweit mehr Menschen an den Folgen von Alkoholkonsum als durch Aids, Tuberkulose und Gewaltverbrechen zusammen. Alkoholmissbrauch sowie durch Alkohol verursachte Autounfälle und Gewalttaten hätten im Jahr 2012 alle zehn Sekunden zum Tod eines Menschen geführt, teilte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) im schweizerischen Genf mit. Die Gesamtzahl der Alkoholtoten lag in dem Zeitraum demnach bei etwa 3,3 Millionen Menschen. mehr »
OECD: Deutschland bei Alkoholkonsum auf Platz fünf
22.04.2014
Alle sieben Minuten stirbt einer Studie zufolge in Deutschland ein Mensch durch Alkoholkonsum oder durch den kombinierten Konsum von Alkohol und Tabak. Das sind 74.000 Menschen pro Jahr, wie die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) bei der Vorstellung ihres Jahrbuchs 2014 in Berlin mitteilte. An den Folgen des Rauchens allein sterben demnach jedes Jahr zwischen 100.000 und 120.000 Menschen, was der Einwohnerzahl einer mittelgroßen Stadt wie Jena, Koblenz oder Ulm entspricht. mehr »
Alkoholkonsum
11.02.2014
Noch 2 Bier, bitte! Studien bestätigen, dass moderater Konsum des beliebten Gerstensafts das Herz-Kreislauf-System schützt. mehr »
Alkoholkonsum
07.01.2014
Zu tief ins Glas geschaut? Nicht Ihre Schuld, sondern die vom Bierglas! Je größer dessen Öffnung ist, desto mehr trinken wir. mehr »
Charlie Sheen verteidigt Alkoholkonsum
07.06.2012
Charlie Sheen hat auch nach seinem Absturz nicht mit dem Trinken aufgehört - der Wodka fließt weiter. mehr »
Tabak- und Alkoholkonsum bei Jugendlichen sinkt
22.05.2012
Das Internet ist für zehntausende Jugendliche zur Sucht geworden. Unter den 14- bis 24-Jährigen gelten rund 250.000 als internetabhängig, wie aus dem Drogen- und Suchtbericht der Bundesregierung hervorgeht. Rund 1,4 Millionen junge Menschen zeigen demnach ein problematisches Nutzungsverhalten. In der Gruppe der 14- bis 64-Jährigen werden rund 560.000 Menschen als internetabhängig eingeschätzt. mehr »
Offenbar vier Promille Alkohol im Blut
26.10.2011
Die britische Soul-Sängerin Amy Winehouse ist an den Folgen exzessiven Alkoholkonsums gestorben. Der Alkoholpegel der 27-Jährigen sei fünfmal höher gewesen als die gesetzliche Höchstgrenze im britischen Straßenverkehr von 0,8 Promille, sagte Gerichtsmedizinerin Suzanne Greenway. Die Folge sei Winehouses "plötzlicher und unerwarteter Tod" gewesen. mehr »
Lindsay Lohan muss nicht ins Gefängnis
24.06.2011
Lindsay Lohan ist trotz eines positiven Alkoholtests einer Gefängnisstrafe entgangen, weil ihre Alkoholsperre zu dem Zeitpunkt bereits aufgehoben war. mehr »
The Darkness: Wiedervereinigung
10.03.2011
The Darkness planen ein Comeback, die vollständige Besetzung steht jedoch noch nicht fest. mehr »
Tabak- und Alkoholkonsum
14.12.2010
Immer mehr Heranwachsende verzichten offenbar auf Bier und Zigarette. Doch die, die trinken, tun dies exzessiver als früher. mehr »
Musiker nach OP nach Monaten aus den USA zurückgekehrt
26.05.2010
Frankreichs Altrocker Johnny Hallyday hat seine behandelnden Ärzte in den USA durch sein maßloses Trinken zum Staunen gebracht. Hallyday sei in einer Klinik wegen schwerer Entzugserscheinungen ins Koma versetzt worden, so das Magazin "L'Express". mehr »
Sortieren nach
1 2
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Aus unserem Netzwerk
Anzeige
Anzeige