Aktuelles Thema

Alkoholvergiftung

Sortieren nach
1 2
Gefahr in Corona-Zeiten
14.05.2020
Beim Giftnotruf in München klingelt seit der Corona-Krise deutlich häufiger das Telefon. Zwei Mitarbeiter erklären, wer sich nun meldet und warum die Anfragen sich häufen. mehr »
Cranberries: Kritik an "unsensiblem" Cover von "Zombie"
31.01.2020
Kurz nach dem Tod von Sängerin Dolores O'Riordan veröffentlichte die Band Bad Wolves ein Cover des erfolgreichsten Cranberries-Hits "Zombie". Nun äußerten die Mitglieder der Rockband Kritik an dem Cover. mehr »
Verdacht der Brandstiftung
27.11.2019
Blake Fielder-Civil, Ex-Mann der verstorbenen Sängerin Amy Winehouse, hat in seiner Wohnung offenbar ein Feuer gelegt. Die Polizei soll ihn festgenommen haben. mehr »
Sucht und toxische Beziehung
05.11.2019
Nachdem Demi Moore über ihre Probleme mit Alkohol, Drogen und der Beziehung zu Ashton Kutcher geschrieben hat, reden nun ihre Töchter Tacheles: In einer Talkshow erzählen Tallulah und Rumer Willis davon, wie schlimm der Kampf ihrer Mutter für sie war. mehr »
Klage gegen Woods wegen tödlicher Unfallfahrt eines Angestellten fallengelassen
07.07.2019
Eine Klage gegen Golf-Superstar Tiger Woods wegen der tödlichen Trunkenheitsfahrt eines Angestellten seines Restaurants ist fallengelassen worden. mehr »
"Sie liebte das Leben"
17.06.2019
Die Millionenerbin wurde sie genannt: Jetzt ist Gloria Vanderbilt im hohen Alter von 95 Jahren gestorben. mehr »
Woods wegen tödlicher Unfallfahrt eines Angestellten verklagt
25.05.2019
Die tödliche Trunkenheitsfahrt eines Angestellten seines Restaurants beschäftigt Golf-Star Tiger Woods kurz vor Beginn der US PGA Championship. mehr »
Kurz vor der PGA Championship
14.05.2019
Nach der tödlichen Trunkenheitsfahrt seines angestellten Barkeepers muss sich Tiger Woods einer zivilen Schadenersatzklage stellen. Die Eltern des Verstorbenen werfen ihm eine Verletzung der Fürsorgepflicht vor. Die Klage kommt kurz vor Tiger Woods Start bei der PGA Championship. mehr »
131 Liter Alkoholika pro Kopf
17.04.2019
Einmal im Jahr listet das Jahrbuch Sucht auf, wie abhängig die Deutschen sind - von Alkohol, Tabak, Medikamenten oder Glücksspielen. Trotz mancher Fortschritte hat sich am Gesamtbild für Suchtforscher wenig geändert. mehr »
Wie wird man ihr gerecht?
22.02.2019
Eine Konzertreihe mit Hologramm sollte der 2011 verstorbenen Soulsängerin Amy Winehouse gedenken. Doch jetzt wurde die Tour abgesagt. mehr »
Acht Jahre nach ihrem Tod
12.10.2018
Acht Jahre nach ihrem tragischen Tod wird es eine Konzert-Tour mit den Songs der britischen Künstlerin Amy Winehouse geben. Sie selbst wird dabei als Hologramm auf der Bühne zu sehen sein. mehr »
"Was hätte er tun können?"
15.09.2018
Paul McCartney plagen Gewissensbisse, weil er nicht versucht hat, Amy Winehouse zu helfen. Der Vater der verstorbenen Sängerin hat darauf nun reagiert. mehr »
Er war schon im Entzug
03.04.2018
Offenbar hat der "Mini-Me"-Darsteller wieder mit seiner Alkoholsucht zu kämpfen. Verne Troyer soll nun wegen einer Alkoholvergiftung in ein Hospital eingeliefert worden sein. mehr »
Skurrile Behauptungen
02.01.2018
Ist es Einbildung oder Realität? Der Vater der verstorbenen Musikerin Amy Winehouse behauptet, ihr Geist würde ihn besuchen. mehr »
Trauer um Malcolm Young
18.11.2017
Seit über 40 Jahren rocken AC/DC alles in Grund und Boden. Fünf Gründe, warum die Rock-Legenden und ihre Musik für alle Ewigkeit Kult bleiben. mehr »
Ihr Vater hat große Pläne
06.10.2017
Amy Winehouse hatte ein kurzes, aber bewegtes Leben. Der Stoff für ein Musical? Ihr Vater sieht das jedenfalls so. Und er hat noch weitere Pläne. mehr »
Wegen Krebserkrankung seiner Frau
08.01.2017
Nicht nur Sharon Osbourne hatte mit ihrer Krebserkrankung zu kämpfen. Ihren Mann Ozzy trieb ihre Krankheit einst dazu, eine Überdosis Pillen zu nehmen, wie Tochter Kelly nun verriet. mehr »
Wegen Alkoholvergiftungen
10.08.2016
Die Konzerttour von Snoop Dogg steht anscheinend unter keinem guten Stern. Erneut mussten während eines Auftritts des Rappers elf Menschen ins Krankenhaus eingeliefert werden. mehr »
Stiftung eröffnet Heim
01.08.2016
Ziemlich genau fünf Jahre nach dem Tod der Sängerin hat die Amy-Winehouse-Stiftung ein Heim für weibliche Süchtige in London eröffnet. mehr »
Das sagt Ex-Mann Blake Fielder-Civil
17.07.2016
Knapp fünf Jahre nach dem Tod von Amy Winehouse meldet sich nun erneut ihr Ex-Mann Blake Fielder-Civil zu Wort. Angeblich habe sich die Sängerin kurz vor ihrem Tod das Leben nehmen wollen. mehr »
Taubheit, Demenz und Mordverdacht
08.03.2016
Die australischen Rocklegenden von AC/DC werden weiter vom Schicksal gebeutelt. Nun mussten sie die Konzerte ihrer US-Tour verschieben, da Sänger Brian Johnson droht, taub zu werden. Es ist nicht der erste Schicksalsschlag der Band... mehr »
Mutter Janis spekuliert
06.01.2016
Mehr als vier Jahre nach ihrem Tod gibt Amy Winehouse der Nachwelt immer noch Rätsel auf. Der Star habe eventuell das Tourette-Syndrom gehabt, meint nun ihre Mutter Janis. mehr »
Als Schüler ein Rebell
28.08.2015
In "Fack Ju Göhte" und der kommenden Fortsetzung beweist Elyas M'Barek als unkonventioneller Lehrer eine große Klappe. Die scheint er schon als Schüler gehabt zu haben, wie er nun verriet. mehr »
Wieviel Schuld trägt ihr Ex-Mann?
23.07.2015
Zum vierten Todestag von Amy Winehouse stellt sich einmal mehr die Frage, wer Schuld am Niedergang der Sängerin trägt. Viele Finger zeigen dabei auf ihren Ex-Mann Blake Fielder-Civil. Ihre Beziehung zu ihm war so turbulent wie ihr Leben selbst. mehr »
Regisseur spricht über die Sängerin
07.07.2015
Asif Kapadia, der Regisseur der in Kürze in den deutschen Kinos startenden Dokumentation über Amy Winehouse, glaubt, dass die Sängerin vor ihrem Tod psychisch krank war. Sie habe zudem Hirnschäden erlitten. mehr »
Sortieren nach
1 2