Aktuelles Thema

Amyotrophe Lateralsklerose

Sortieren nach
1 1
Erfinder der Ice Bucket Challenge stirbt mit 34 Jahren
10.12.2019
Zahlreiche Sportstars nahmen 2014 an der Ice Bucket Challenge teil - nun ist deren Erfinder Pete Frates an der Nervenkrankheit ALS verstorben. mehr »
Der Erfinder der "Ice Bucket Challenge" ist tot
10.12.2019
Mit der berühmten "Ice Bucket Challenge" sorgte Pete Frates 2014 für weltweites Aufsehen. Nun ist der Initiator der Aktion im Alter von 34 Jahren gestorben. mehr »
Studie: Serie-A-Fußballer erkranken sechs Mal häufiger an Nervenkrankheit ALS
28.03.2019
Profi-Fußballer erkranken häufiger an der unheilbaren Nervenkrankheit ALS als der Durchschnitt, italienische Fußballer sogar sechsmal häufiger. mehr »
Physik-Popstar und "Star Trek"-Fan
14.03.2019
Vor einem Jahr starb mit Stephen Hawking (1942 - 2018) einer der klügsten Köpfe unserer Zeit. Doch wer war der Physiker im Rollstuhl wirklich? Diese Dinge wussten Sie vielleicht noch nicht über ihn. mehr »
Er starb mit nur 57 Jahren
27.11.2018
Stephen Hillenburg erfand den TV-Hit "Spongebob Schwammkopf". Jetzt starb er im Alter von nur 57 Jahren an seiner ALS-Erkrankung. mehr »
Zahlreiche Reaktionen im Netz
31.07.2017
Der Tod von Schauspieler und Dramatiker Sam Shepard hat Hollywood erschüttert. Viele Promis gedenken seiner in den sozialen Medien. mehr »
Er wurde 73 Jahre alt
31.07.2017
Der Oscar-nominierte Schauspieler Sam Shepard ist tot. Er starb im Alter von 73 Jahren an Komplikationen seiner ALS-Erkrankung. mehr »
Schwere Diagnose
14.03.2017
Beim Erfinder des Zeichentrick-Helden SpongeBob, Stephen Hillenburg, ist die Nervenkrankheit ALS diagnostiziert worden. Hillenburg will aber unbeeindruckt weiterarbeiten. mehr »
Sein Leben, sein Wirken, sein Leiden
08.01.2017
Genie, Familienmensch... Popkultur-Ikone? Am heutigen 8. Januar feiert der berühmte Astrophysiker Stephen Hawking seinen 75. Geburtstag. mehr »
Sorge um den Physiker
04.12.2016
Stephen Hawking musste in Rom in einem Krankenhaus behandelt werden. Doch während sich die Fans um den berühmten Physiker sorgen, sorgt der sich um ganz andere Dinge. mehr »
Für den guten Zweck
03.08.2015
Genau ein Jahr ist es her, dass sich Stars aus aller Welt reihenweise Eimer Eiswasser über den Kopf schütteten. Diverse deutsche Promis versteigern ihre dafür verwendeten Behälter jetzt für den guten Zweck. mehr »
Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)
12.03.2015
Richard Glatzer ist tot. Der Autor und Regisseur des Oscar-prämierten Filmes "Still Alice" mit Julianne Moore in der Titelrolle litt an der Krankheit Amyotrophe Lateralsklerose (ALS). mehr »
Von Bier, Bananen und blanken Brüsten
18.12.2014
Im Internet verbreiten sich Trends rasend schnell. Für den ein oder anderen zu schnell. Da trinken manche noch vor laufender Kamera ihr Bier auf ex, wobei sich der Rest schon längst Eiswürfel über den Kopf schüttet. Weil man da schnell den Überblick verlieren kann, nennen wir Ihnen nochmal die angesagtesten Trends des sich dem Ende nähernden Jahres. mehr »
Erneut Wunderheilung in Lourdes
28.08.2009
Turin/ Italien - Nach einem Pilgeraufenthalt in französischen Marienwallfahrtsort Lourdes kann eine 50-Jährige, die zuvor aufgrund von ALS an den Rollstuhl gefesselt war, nun wieder schmerzfrei gehen. Selbst die untersuchenden Ärzte können sich die Genesung nicht erklären. mehr »
Sortieren nach
1 1