Aktuelles Thema

Apotheke

Sortieren nach
1 2
Linkspartei fordert Liberalisierung
28.12.2016
In Deutschland dürfen mittlerweile 1004 Kranke Cannabis zur medizinischen Selbsttherapie in einer Apotheke kaufen. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Parlamentsanfrage hervor, wie die Zeitungen der Funke-Mediengruppe am Mittwoch berichteten. Der Antwort zufolge wurden 2016 bislang 452 Ausnahmegenehmigungen zum Kauf erteilt. Zwei Patienten sei erlaubt, Cannabis zu medizinischen Zwecken anzubauen. mehr »
Gesetzesinitiative trifft bei SPD und Kassen auf Widerstand
28.10.2016
Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) will den Versandhandel mit verschreibungspflichtigen Medikamenten verbieten. Eine Sprecherin des Gesundheitsministeriums bestätigte am Freitag einen entsprechenden Bericht der "Rheinischen Post", wonach an einer Regelung gearbeitet werde. Es gehe darum, die flächendeckende Versorgung über ortsnahe Apotheken auf hohem Niveau sicherzustellen, sagte eine Ministeriumssprecherin. Gröhe will nun bei den Koalitionsfraktionen für das Gesetz werben. mehr »
Im ersten Halbjahr 2016 fast doppelte Vorjahresmenge
15.09.2016
Die Apotheken in Deutschland verkaufen mehr Cannabis zu medizinischen Zwecken. Wurden im ersten Halbjahr 2015 noch rund 34 Kilogramm medizinisches Cannabis von Apotheken abgegeben, waren es in den ersten sechs Monaten dieses Jahres bereits 62 Kilogramm, wie laut einem Bericht der Funke-Mediengruppe vom Donnerstag aus einer Antwort des Bundesgesundheitsministeriums auf eine Anfrage der Linken-Bundestagsfraktion hervorgeht. mehr »
Apothekenzahl 2015 weiter gesunken
29.02.2016
Apothekenschließungen in Deutschland haben nach Angaben der Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände unterschiedliche Gründe. Zum einen herrsche ein starker Wettbewerb zwischen den Apotheken vor Ort; vor allem kleinere Apotheken könnten so in Schieflage geraten. Hinzu komme die schwierige Suche nach pharmazeutischem Fachpersonal. Und Apotheken-Inhaber gerade auf dem Land hätten oftmals Schwierigkeiten, einen Nachfolger zu finden. mehr »
190 Unternehmen weniger als im Vorjahr
26.01.2016
Die Zahl der Apotheken in Deutschland ist im vergangenen Jahr auf den tiefsten Stand seit 1992 gefallen. Zum Jahresende habe es bundesweit 20.254 Apotheken gegeben, teilte der Branchendienst Apotheke Adhoc mit. Im Vergleich zu 2014 bedeute dies einen Rückgang um 190 Unternehmen. mehr »
Erektionshilfen
10.08.2015
Dass so genannte Potenzmittel aus dem Sexshop nicht viel helfen, kann ich mir ja vorstellen. Aber wie sieht es mit Salben, Dragees und Tropfen aus, die man rezeptfrei in der Apotheke kaufen kann? H. L., Görlitz mehr »
Empfängnis-Check
10.08.2015
Funktionieren Schwangerschaftstests aus der Apotheke auch bei Frauen, die mit der Pille verhüten? Simon R., Köln mehr »
Apotheken-Produkte günstig bestellen
08.06.2015
Die Deutschen greifen für ihre Gesundheit tief in die Tasche. Vor allem bei Medikamenten und anderen Apothekenprodukten summiert sich ein staatlicher Betrag - den man aber deutlich senken kann, wenn man online die Preise vergleicht. optobee+ bietet dafür den perfekten Apotheken-Preisvergleich. mehr »
Abnehmhilfen
07.06.2015
Abspeckmedikamente und Nahrungsergänzungsmittel sind offenbar nicht wirksamer als Placebos. mehr »
Fehlende Kompetenz
07.06.2015
Elf von 50 Apotheken bekommen von Stiftung Warentest die Note "mangelhaft". Größtes Problem: die fachliche Beratung. mehr »
Gesunde Ernährung
07.06.2015
Die Apotheke hat schon zu? Dann stöbern Sie doch mal in Ihrem Kühlschrank! Fünf Lebensmittel, die Medikamente ersetzen. mehr »
OLG-Senat sieht Verstoß gegen Apothekenbetriebsordnung
02.06.2015
Ein Apotheker darf vor einem Lebensmittelmarkt keine Sammelbox für Rezepte für verschreibungspflichtige Arzneimittel aufstellen, wenn die bestellten Medikamente in der Apotheke abgeholt oder durch einen Boten von dort ausgeliefert werden sollen. Eine solche Box sei eine Rezeptsammelstelle im Sinne der Apothekenbetriebsordnung - unter anderem mit der Folge, dass sie nicht in einem Gewerbebetrieb aufgestellt werden dürfe, urteilte das Oberlandesgericht (OLG) Hamm. mehr »
Gesunder Appetit
01.06.2015
Manchmal ist der Gang in den Supermarkt gesünder als der in die Apotheke – So schützen und stärken Sie Ihren Körper. mehr »
Preisbindung für Versandapotheken im EU-Ausland strittig
24.03.2015
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) wird sich demnächst mit der umstrittenen Frage befassen, ob das für Apotheken in Deutschland geltende Rabattverbot hierzulande auch für Versandapotheken mit Sitz im EU-Ausland gilt. Mit Beschluss vom Dienstag legte das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf dem EuGH entsprechende Fragen zur Vereinbarkeit der Preisbindungsklauseln im deutschen Arzneimittelgesetz mit europäischem Recht vor, wie ein Gerichtssprecher mitteilte. mehr »
Bundesrat billigt entsprechende Verordnung
06.03.2015
In Deutschland wird es die "Pille danach" ab Mitte März rezeptfrei in der Apotheke geben. Der Bundesrat billigte eine Verordnung, die die Verschreibungspflicht der beiden derzeit auf dem Markt befindlichen Präparate aufhebt. Die Deutsche Bischofskonferenz kritisierte die Freigabe. mehr »
Essen als Medizin
07.12.2014
Sparen Sie sich bei kleineren Verletzungen künftig den Gang zur Apotheke. Schauen Sie stattdessen mal in Ihren Kühlschrank oder die Speisekammer. mehr »
Statt Apotheke
11.08.2014
Gesund essen: Vier Lebensmittel, die Sie vor Krebs schützen – und die Sie in jedem Supermarkt bekommen. mehr »
38 Versand- und Vor-Ort-Apotheken geprüft
24.04.2014
Die Beratung in Apotheken lässt einem Test zufolge noch immer häufig zu wünschen übrig. Die Stiftung Warentest vergab in einer Untersuchung nur an acht von 38 getesteten Apotheken im Internet und vor Ort ein "gut". Insgesamt hätten die Versandapotheken Wechselwirkungen von Medikamenten besser erkannt; die Apotheken vor Ort wiederum hätten solider zu rezeptfreien Medikamenten beraten. mehr »
BGH lässt Umgehung durch Ausliefer-Apotheke nicht zu
27.02.2014
Versandapotheken im EU-Ausland dürfen keine hohen Rabatte für rezeptpflichtige Arzneimittel geben. Die deutsche Preisbindung können ausländische Versandapotheken auch nicht dadurch vermeiden, dass sie die Arzneimittel über eine Apotheke in Deutschland ausliefern, wie der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe entschied. mehr »
Gericht: Nur Arzneien und Medizinprodukte zugelassen
20.09.2013
Magnet-Schmuck darf in Apotheken nicht verkauft werden. Dort dürfen nur Produkte und Gegenstände über die Theke gehen, "die der Gesundheit von Menschen unmittelbar dienen oder diese fördern", entschied das Bundesverwaltungsgericht in einem in Leipzig verkündeten Urteil. Damit unterlag ein Apotheker, der mit Magneten versehene Schmuckstücke verkaufen wollte. mehr »
Nächtlicher Einsatz wird künftig besser vergütet
07.06.2013
Um die medizinische Versorgung in ländlichen Gebieten zu sichern, werden den Apotheken die Notdienste in der Nacht künftig besser vergütet. Ein vom Bundestag beschlossenes Gesetz legt fest, dass alle Apotheken für jeden geleisteten Nachtdienst einen pauschalen Zuschuss erhalten. Hinzu kommen die 2,50 Euro, die die Apotheke bereits jetzt pro Medikament erhält, das sie während eines Notdienstes verkauft. mehr »
Lidocain-Salbe
08.05.2013
Mit Salben können Sie zwar länger, laufen aber Gefahr, dass Sie und Ihre Partnerin weniger Lust empfinden. mehr »
Hilfe von Botenstoffen
08.05.2013
Der Griff in die Apotheke kann den Geschlechtsverkehr verlängern. mehr »
Keine Panik
08.01.2013
Sparen Sie sich bei kleinen Zipperlein den Gang zur Apotheke, schauen Sie einfach mal in Ihre Speisekammer: Fünf Tipps, wie Sie in Zukunft um die Rezeptgebühr herumkommen. mehr »
Heilkunde
07.01.2013
Blaue Flecken, Zerrungen, Verstauchungen oder ein eingeklemmter Nerv lassen sich häufig mit Sportsalben aus der Apotheke kurieren. Damit zum Schmerz nicht noch die Qual der Wahl kommt: ein Überblick. mehr »
Sortieren nach
1 2
Anzeige