Aktuelles Thema

Assuan

Sortieren nach
1 1
Gleichlange Haft auch für 24 Oppositionsaktivisten
11.06.2014
Der prominente ägyptische Oppositionelle Alaa Abdel Fattah ist zusammen mit 24 anderen Aktivisten zu jeweils 15 Jahren Gefängnis verurteilt worden. Das Schnellgericht in der Polizeiakademie von Kairo habe den jungen Blogger und die Mitangeklagten wegen Aufstachelung zur Gewalt verurteilt, sagte sein Vater und Anwalt Ahmed Seif der Nachrichtenagentur AFP. Bei der Verkündung der Strafe war demnach keiner der Beschuldigten anwesend. Abdel Fattah und zwei weitere Angeklagte seien unmittelbar danach festgenommen worden. mehr »
Urlaubsgebiete werden ab 30. September angeflogen
18.09.2013
Der Reiseanbieter Thomas Cook bietet ab 30. September wieder Reisen in die ägyptischen Urlaubsgebiete am Roten Meer an. Die Entscheidung sei angesichts der "kontinuierlich ruhigen Lage" dort sowie auf Basis übereinstimmender Berichte von Behörden und eigenen Vertretern vor Ort getroffen worden, teilte der Reisekonzern in Oberursel mit. mehr »
Reiseverband spürt aber "erhöhten Informationsbedarf"
16.08.2013
Trotz der tödlichen Auseinandersetzungen in Ägypten halten sich die Auswirkungen auf den Reiseverkehr aus Deutschland bisher offenbar noch in Grenzen. "Es gibt keine Stornierungs- oder Umbuchungswelle", sagte eine Sprecherin des Deutschen Reiseverbands (DRV). Es gebe lediglich "Einzelfälle". Außerdem verzeichneten die Anbieter einen generell "erhöhten Informationsbedarf". Die FTI Group ermöglicht einigen ihrer Kunden inzwischen kostenlose Umbuchungen. mehr »
Derzeit bis zu 35.000 deutsche Urlauber am Roten Meer
05.07.2013
Der politische Umsturz in Ägypten hat bislang keine großen Auswirkungen auf das Reiseverhalten der Deutschen. Derzeit hielten sich bis zu 35.000 deutsche Urlauber in den Touristenorten am Roten Meer auf, sagte Torsten Schäfer, Sprecher des Deutschen Reiseverbandes (DRV). Die Lage dort sei "absolut ruhig", und Reisen ans Rote Meer seien "sicher". Ohnehin sei für Ägypten derzeit keine Hauptsaison. mehr »
Schenuda III. litt unter Gesundheitsproblemen
18.03.2012
Der Patriarch der koptisch-orthodoxen Kirche in Ägypten, Schenuda III., ist im Alter von 88 Jahren gestorben. Das berichteten das ägyptische Staatsfernsehen und Kirchenkreise. Die Todesursache war zunächst unklar. Der greise Patriarch litt jedoch schon seit Jahren unter Gesundheitsproblemen. mehr »
Konferenzen der Muslimbrüder und Salafisten zum Thema
12.12.2011
Nach ihrem Erfolg bei der ersten Teilrunde der Parlamentswahl in Ägypten haben die Islamisten ihre Unterstützung für die wichtige Tourismusbranche bekräftigt. Während die Partei für Freiheit und Gerechtigkeit der Muslimbrüder in Kairo eine Konferenz mit dem Titel "Stärken wir den Tourismus" organisierte, hielt die salafistische Partei El Nur in Assuan eine Konferenz ab, um Angestellte des Tourismussektors zu beruhigen. mehr »
Reaktion auf Proteste bei Kopten-Demo mit 25 Toten
16.10.2011
Der ägyptische Militärrat hat ein Gesetz gebilligt, das Diskriminierung unter Strafe stellt. Wer jemanden aufgrund "seines Geschlechts, seiner Herkunft, Sprache, Religion oder seinen Überzeugungen" benachteilige, müsse 30.000 Ägyptische Pfund (etwa 3600 Euro) Strafe zahlen, meldete die amtliche Nachrichtenagentur Mena. Einem wegen Diskriminierung verurteilten Regierungsangestellten drohen demnach mindestens drei Monate Haft und mindestens 50.000 Pfund Strafe. Der Schritt kommt nach Ausschreitungen zwischen koptischen Christen und Sicherheitskräften, bei denen am vergangenen Sonntag 25 Menschen getötet worden waren. mehr »
Mindestens 25 Tote und hunderte Verletzte bei Gewalt
11.10.2011
Tausende Menschen haben am Montagabend in der koptischen Kathedrale von Kairo an der Trauerfeier für die am Rande einer Demonstration getöteten koptischen Christen teilgenommen. Live-Bilder des privaten Fernsehsenders ON TV zeigten, wie die blumengeschmückten Särge mit den Namen der 17 Opfer aufgebahrt wurden und viele der Trauernden in Tränen ausbrachen. Nach Angaben der amtlichen Nachrichtenagentur Mena sollen die 17 Toten gemeinsam in der Nähe von Kairo bestattet werden. mehr »
Mindestens 25 Tote nach Demonstration von Kopten
11.10.2011
Die blutigen Zusammenstöße zwischen koptischen Demonstranten und ägyptischen Sicherheitskräften mit mindestens 25 Toten haben in Ägypten und im Ausland Sorgen vor neuen Spannungen in dem Land geschürt. Der herrschende Militärrat wies die Regierung in Kairo an, die Gewalt schnell zu untersuchen. Die internationale Gemeinschaft reagierte bestürzt auf die Gewalt, US-Präsident Barack Obama äußerte sich "zutiefst besorgt". mehr »
Drei Soldaten erschossen und dutzende weitere verletzt
10.10.2011
Bei einer Demonstration von koptischen Christen sind in Kairo laut Fernsehberichten drei Soldaten getötet worden. Dutzende weitere Soldaten seien durch Schüsse von koptischen Demonstranten verletzt worden, berichtete das ägyptische Fernsehen am Sonntagabend. Die mehrere tausend Demonstranten protestierten nach der Brandstiftung an einer Kirche gegen konfessionelle Gewalt. mehr »
Sicherheit trotz Umbruch
21.02.2011
Sonne, Strand, Meer! Dazu freundliche Menschen, tolle Hotelanlagen, malerische Altstädte, und einmalige Zeugnisse jahrtausendealter Kulturen! Tunesien und Ägypten sind nach wie vor phantastische Urlaubsländer, die sich seit dem "arabischen Frühling" als Demokratien etablieren! Das Reisen in beiden Ländern gilt wieder als sicher, und ist preiswert wie nie: Jetzt lohnt sich der Urlaub dort für Sie besonders! mehr »
Slow Way Down - 25.000 Kilometer auf dem Moped
26.01.2009
Der Hamburger Florian Rolke befindet sich aktuell auf einer Reise mit einem 30 Jahre alten Simson Schwalbe Moped von Hamburg nach Südafrika. Für ca. 200 Tage geht es östlich ums Mittelmeer und über Ägypten durch Ostafrika nach Kapstadt. Ziel der Fernreise mit der Schwalbe ist es für das HIV/Aids-Projekt von Plan in Uganda zu sammeln. mehr »
Traumurlaub im Club
31.03.2008
Party bis zum Morgengrauen, eine Vielfalt an Sportkursen, relaxen während die Kinder gut betreut werden: Jeder hat so seine Vorstellung vom Cluburlaub. Wir machen es Ihnen etwas leichter und präsentieren Ihnen ausgewählte Anlagen. Clubben Sie sich durch unsere Empfehlungen. mehr »
Ägypten: Tempel, Pyramiden, Sonne & Meer
21.02.2008
Urlauber zieht es aus ganz unterschiedlichen Gründen nach Ägypten. Viele besuchen historische Tempelanlagen wie die von Abu Simbel und Luxor. Andere freuen sich auf eine Nilkreuzfahrt, vorbei an den blühenden Landschaften entlang des Nils. Taucher und Schnorchler wiederum lieben die Korallenriffe im Roten Meer. Oder soll es doch lieber ein reiner Erholungsurlaub sein? Wir geben Ihnen einen Überblick und konkrete Tipps für Ihre Ägypten-Reise! mehr »
Rätsel Pyramidenbau gelöst
08.06.2007
von Kristian Büsch Bei Ausgrabungen in Assuan gelang es einem Schweizer Team unter dem bekannten Altertumsforscher Cornelius von Pilgrim, eines der größten Rätsel um den Bau der Pyramiden zu lösen. Wie bewegten die Ägypter die oft tonnenschweren Steinquader durch die Wüste? mehr »
Abenteuer in Ägypten
22.05.2007
von Grigorios Petsos Wer nach Ägypten fährt, der bucht meist eine Pauschalreise und ist dann auf das Programm des Veranstalters angewiesen. Besuchen Sie das Land der Pharaonen doch einmal auf eigene Faust, so können Sie nicht nur Ihre Zeit besser einteilen, sondern lernen auch Land und Leute intensiver kennen. Suchen Sie sich ihre Lieblingsunterkunft vor Ort, erstellen Sie ihre eigene Route und sparen Sie dabei auch noch Geld. Natürlich gibt es auch Einiges zu beachten. Wir geben Ihnen wichtige Tipps, wie Sie sicher und bequem das Land am Nil bereisen. mehr »
Urlaub im Land der Pyramiden
22.05.2007
Kaum eine Kultur fasziniert uns so sehr wie die der altägyptischen Pharaonen. Begleiten sie uns auf eine Reise durch das Land am Nil: Verweilen unter Palmen, Tauchen im Roten Meer und Besichtigung der Pyramiden von Gizeh. mehr »
Das Land der Pharaonen
22.05.2007
Ägypten, Land der Pharaonen: Wunderschöne alte Hotels am Nil, moderne Clubs für Familien, Luxuskreuzfahrten auf dem Nil und Hotels mit eigenen Riffs für Tauchbegeisterte. Ägypten bietet für jeden das Richtige. mehr »
Sortieren nach
1 1
Anzeige