Bundestagsfraktionen übereinstimmend für längere Wahlperiode

Unter den derzeit im Bundestag vertretenen Fraktionen gibt es
den einhelligen Wunsch nach einer Verlängerung der
Legislaturperiode von vier auf fünf Jahre.
Bild 1 von 1

Unter den derzeit im Bundestag vertretenen Fraktionen gibt es den einhelligen Wunsch nach einer Verlängerung der Legislaturperiode von vier auf fünf Jahre.

 © John Macdougall - AFP/Archiv
14.09.2017 - 07:35 Uhr

Unter den derzeit im Bundestag vertretenen Fraktionen gibt es den einhelligen Wunsch nach einer Verlängerung der Legislaturperiode von vier auf fünf Jahre. Gegenüber den Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland (Donnerstagsausgabe) befürworteten Vertreter von CDU/CSU, SPD, Linken und Grünen, für die regulär ab 2021 anstehende Legislaturperiode des Bundestags eine Anpassung an die Legislaturperioden des Europaparlaments und der meisten Landtage vorzunehmen.

Der Fraktionsgeschäftsführer der Union, Michael Grosse-Brömer (CDU), sagte den Zeitungen, die meisten Landtage und das Europäische Parlament würden für fünf Jahre gewählt. "Hinzu kommt, dass vor der Wahl der Wahlkampf seine Zeit erfordert und nach der Wahl Zeit für Koalitionsverhandlungen benötigt wird, was jeweils zu Lasten der Regierungszeit geht."

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann sagte: "Das würde der Komplexität vieler Gesetze gerecht, und es wären sinnvolle Nachsteuerungen noch vor der nächsten Wahl möglich." Linken-Fraktionschef Dietmar Bartsch sagte, es sei "nicht schlüssig", dass der Bundestag eine kürzere Legislaturperiode habe als die anderen Parlamente.

Auch die Grünen-Fraktionsgeschäftsführerin Britta Haßelmann erklärte, ihre Partei sei "offen für eine Verlängerung der Wahlperiode auf fünf Jahre." Bartsch und Haßelmann regten zudem an, eine Reform mit der Einführung von Elementen direkter Demokratie zu verbinden.

Quelle: 2017 AFP
Kommentare
Top-Themen
Nach über vier Wochen Dauerverhandlungen sind die Jamaika-Sondierungen gescheitert. Die FDP brach die Gespräche mit ...mehr
Die FDP hat nach Angaben der Grünen die Jamaika-Gespräche in dem Moment platzen lassen, als eine Einigung unmittelbar ...mehr
Dass die Wohnung zu teuer sei, ist ein häufiger Streitpunkt zwischen Jobcenter und Beziehern von Arbeitslosengeld II.mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Auch interessant
Anzeige
Anzeige
Börse
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
1
Physik, Chemie, Biologie - sind Sie ein verkappter Einstein? Finden Sie es heraus mit unserem kostenlosen Test!mehr
Bilder des Tages
Die Flügel sind zum Markenzeichen der Modenschauen von Victoria's Secret geworden. In Shanghai präsentiert das brasilianische Model Adriana Lima einen schwarzen Entwurf des ...mehr
Anzeige
Anzeige