EU-Gipfel in Sofia zu Trumps Kurs bei Iran und Strafzöllen begonnen

Die EU-Staats- und Regierungschefs haben am Mittwochabend ihr
Gipfeltreffen in Sofia begonnen. Bundeskanzlerin Angela Merkel
(CDU) und die Vertreter der anderen Mitgliedstaaten kamen in der
bulgarischen Hauptstadt zu einem Abendessen zusammen.
Bild 1 von 1

Die EU-Staats- und Regierungschefs haben am Mittwochabend ihr Gipfeltreffen in Sofia begonnen. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Vertreter der anderen Mitgliedstaaten kamen in der bulgarischen Hauptstadt zu einem Abendessen zusammen.

 © STOYAN NENOV - POOL/AFP
16.05.2018 - 17:17 Uhr

Die EU-Staats- und Regierungschefs haben am Mittwochabend ihr Gipfeltreffen in Sofia begonnen. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Vertreter der anderen Mitgliedstaaten kamen in einem Technologiepark der bulgarischen Hauptstadt zu einem Abendessen zusammen. Auf dem Programm steht der künftige Kurs der EU angesichts der Politik von US-Präsident Donald Trump. Dieser hatte vergangene Woche das Atomabkommen mit dem Iran aufgekündigt und droht auch der EU mit Strafzöllen auf Stahl und Aluminium.

EU-Ratspräsident Donald Tusk forderte vor dem Treffen von den Gipfelteilnehmern Standhaftigkeit und Einigkeit gegenüber Trump. Der Pole griff den US-Präsidenten dabei scharf an und warf ihm "launenhaften Behauptungswillen" vor. "Wer solche Freunde hat, braucht keine Feinde", sagte Tusk.

Neben der Iran-Frage und den US-Strafzöllen wurden kurzfristig auch die blutigen Zusammenstöße bei Palästinenserprotesten im Gazastreifen auf die Tagesordnung des Gipfelabendessens gesetzt. Thema zum Auftakt war Digitalisierung und Innovation. Am Donnerstag kommen die Stasts- und Regierungschefs mit ihren Kollegen aus den sechs Ländern des westlichen Balkans zusammen, die eine EU-Mitgliedschaft anstreben.

Quelle: 2018 AFP
Top-Themen
Ein Arzt soll mehreren Patientinnen Rezepte nur gegen Sex ausgestellt haben. Die Staatsanwaltschaft ermittelt in ...mehr
Bislang stritten Union und SPD vor allem über die Asylpolitik. Nun kommt ein neues Konfliktfeld hinzu - die Sozialpolitik.mehr
Er galt als moralisches Gewissen der Welt, wurde Friedensnobelpreisträger - und musste dennoch einen Misserfolg als ...mehr
Anzeige
Video
Anzeige
Bilder des Tages
Bilder des Tages
Top-Angebote der Discounter
Ob großer Familieneinkauf oder die Besorgungen für einen Single-Haushalt: Beim Einkauf lässt sich viel Geld sparen, wenn man günstige Discounter Angebote sucht und Preise vergleicht.mehr
Anzeige
Börse
DAX
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
Tests
Gewinner und Verlierer
Verlierer des Tages
Gewinner des Tages