EU-Gipfel wird mit Westbalkan-Staaten fortgesetzt

In der bulgarischen Hauptstadt Sofia wird am Donnerstag der
EU-Gipfel fortgesetzt (09.00 Uhr MESZ). Am zweiten Tag des Treffens
nehmen die Staats- und Regierungschefs der sechs Länder des
westlichen Balkans teil, die eine EU-Mitgliedschaft anstreben.
Bild 1 von 1

In der bulgarischen Hauptstadt Sofia wird am Donnerstag der EU-Gipfel fortgesetzt (09.00 Uhr MESZ). Am zweiten Tag des Treffens nehmen die Staats- und Regierungschefs der sechs Länder des westlichen Balkans teil, die eine EU-Mitgliedschaft anstreben.

 © Vassil DONEV - POOL/AFP
17.05.2018 - 02:08 Uhr

In der bulgarischen Hauptstadt Sofia wird am Donnerstag der EU-Gipfel fortgesetzt (09.00 Uhr MESZ). Am zweiten Tag des Treffens nehmen die Staats- und Regierungschefs der sechs Länder des westlichen Balkans teil, die eine EU-Mitgliedschaft anstreben. Beschlüsse zu den EU-Perspektiven der Länder sind jedoch geplant. Im Zentrum steht Unterstützung der EU beim Ausbau der Infrastruktur in der Region des ehemaligen Jugoslawien.

Als einziger EU-Regierungschef nimmt Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy an dem Westbalkan-Treffen nicht teil. Grund ist die Teilnahme des Kosovo, das sich 2008 nach einem blutigen Konflikt von Serbien für unabhängig erklärt hatte. Rajoys Regierung stemmt sich seit Monaten gegen Unabhängigkeitsbestrebungen in der spanischen Region Katalonien.

Quelle: 2018 AFP
Top-Themen
Heftige Gewitter mit Starkregen haben im Westen und in der Mitte Deutschlands zu zahlreichen Überschwemmungen und ...mehr
Rückstände des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat finden sich in vielen alkoholfreien Bieren. Das ergab eine ...mehr
Nach der teilweisen Detonation einer Fliegerbombe in Dresden ist am Donnerstag erneut der Flugverkehr über der Stadt ...mehr
Tests
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Börse
DAX
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
1
Physik, Chemie, Biologie - sind Sie ein verkappter Einstein? Finden Sie es heraus mit unserem kostenlosen Test!mehr
Bilder des Tages
Verstanden? Im indonesischen Jakarta macht ein Schild Besucher darauf aufmerksam, dass während des muslimischen Fastenmonats Ramadan grundsätzlich kein Bier ausgeschenkt wird.mehr