Seltsame Kreaturen an Strand aufgetaucht

Mysteriöse Wesen wie dieses hat ein australischer Strandbesucher entdeckt und auf Instagram gepostet. Um was für Kreaturen handelt es sich?
Bild 1 von 1

Mysteriöse Wesen wie dieses hat ein australischer Strandbesucher entdeckt und auf Instagram gepostet. Um was für Kreaturen handelt es sich?

 © instagram.com/bobhay77
13.02.2018 - 09:45 Uhr

An mehreren Stränden in Australien sind in den letzten Tagen Hunderte blaue Wesen angeschwemmt worden. Auch wenn es sich nicht um Aliens oder sonstige Fabelwesen handelt, sollte man den kleinen Kreaturen lieber nicht zu nahe kommen.

Strandbesucher am australischen Freshwater Beach staunten nicht schlecht über die faustgroßen Tiere, die das Meer zu Hunderten an den Strand getragen hatte. Nur den wenigsten dürfte bewusst gewesen sein, worum es sich bei den Kreaturen handelt.

Auch wenn die Faszination für das Unbekannte groß ist, warnen Meeresexperten davor die kleinen Wesen zu berühren. Es handelt sich bei dieser Spezies um blaue Ozeanschnecken, auch Seeschwalben genannt (Glaucus atlanticus). Diese bis zu acht Zentimeter großen Tiere leben in warmen und gemäßigten Meeren.

Sehen Sie jetzt Bilder von der blauen Ozeanschnecke:

Die blaue Ozeanschnecke lebt an der Meeresoberfläche und ernährt sich hauptsächlich von Nesseltieren, wodurch sie nicht ungefährlich für den Menschen sind. Denn die Nesselzellen ihrer Beute lagert sie in Hautfortsätzen auf ihrem Rücken ein und verwendet dies gegen potentielle Angreifer.

Bereits im letzten Jahr sorgte ein vermeintliches Seeungeheuer in Indonesien für Aufregung. Es handelte sich jedoch nur um einen verwesenden Kadaver eines Bartenwals:

Quelle: freenet.de
Kommentare
Top-Themen
Heftige Gewitter mit Starkregen haben im Westen und in der Mitte Deutschlands zu zahlreichen Überschwemmungen und ...mehr
Rückstände des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat finden sich in vielen alkoholfreien Bieren. Das ergab eine ...mehr
Nach der teilweisen Detonation einer Fliegerbombe in Dresden ist am Donnerstag erneut der Flugverkehr über der Stadt ...mehr
Tests
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Börse
DAX
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
1
Physik, Chemie, Biologie - sind Sie ein verkappter Einstein? Finden Sie es heraus mit unserem kostenlosen Test!mehr
Bilder des Tages
Der Finne Kimi Raikkonen fährt beim Training vor dem Grand Prix von Monte Carlo um eine ziemlich enge Kurve. Durch die Aufnahme mit einem Tilt-und-Shift-Objektiv sieht der rote ...mehr