Aktuelles Thema

Abrüstung

Sortieren nach
1 2 3
Bundestagswahl
10.05.2021
Frau - Mann, West - Ost, links - pragmatisch: Mit dem Spitzenduo Wissler und Bartsch zieht die Linke in den Bundestagswahlkampf. Beide repräsentieren unterschiedliche Strömungen der Partei. mehr »
Aston Martin droht weiter
04.05.2021
Der Streit um die Regeländerungen für 2021 zwischen Aston Martin und der FIA schwelt weiter. Jetzt mischt sich hinter den Kulissen auch noch Mercedes ein. Aston Martin-Chef Lawrence Stroll zieht das ganze Register. mehr »
Konflikt
02.05.2021
US-Präsident Biden setzt im Umgang mit Nordkorea auf Diplomatie und Abschreckung. Wie dies genau aussieht, ist noch unklar. Pjöngjang will den neuen Kurs aber schon als Beleg für eine feindselige olitik entschlüsselt haben. mehr »
Diplomatie
15.04.2021
Die USA werfen Russland einen großen Hackerangriff und Einmischung in die US-Wahlen vor. Jetzt antwortet Washington mit weitgehenden Sanktionen. Moskau kündigt eine scharfe Reaktion an. Was wird nun aus Bidens Treffen mit Putin? mehr »
Fokus Gerechtigkeit
12.04.2021
Für mehr gesellschaftliche Gerechtigkeit wollen die Linken gleich mehrere Stellschrauben justieren. Das Programm für die Bundestagswahl liegt jetzt vor. mehr »
Aufrüstung
21.03.2021
Großbritannien erhöht die Obergrenze für seine Atomwaffensprengköpfe und will sich bei seiner Verteidigungsstrategie stärker am indopazifischen Raum ausrichten. Doch das birgt auch Risiken. mehr »
Atomwaffenprogramm
18.03.2021
Das Verhältnis zwischen Washington und Pjöngjang hat sich deutlich abgekühlt. Doch die USA sind in Sorge wegen Nordkoreas Atomwaffenprogramm und appellieren an Peking, seine Beziehungen zu nutzen. mehr »
Rüstung
16.03.2021
London will sich in Zukunft stärker nach Asien und dem Pazifikraum ausrichten. Die größte Gefahr für die Sicherheit ihres Landes gehe aber von Russland aus, glaubt die britische Regierung. mehr »
Digitales Treffen
20.02.2021
Deutsche Politiker zeigen sich zufrieden mit Bidens Rede bei der virtuellen Münchner Sicherheitskonferenz. Unerwartetes Lob kommt von der Linkspartei. mehr »
Der Rekordmann der Formel 1
13.02.2021
Sieben Mal ging Michael Schumacher im Titelrennen als Sieger hervor, drei Mal verlor er. Er hat sich damit unsterblich gemacht. Noch hält Deutschlands PS-Gott fast alle Rekorde. Einen hat ihm Lewis Hamilton schon abgejagt. mehr »
Schwarzes Wochenende in Imola
13.02.2021
Beim GP San Marino 1994 verlor die Formel 1 zum letzten Mal ihre Unschuld. Eine Serie schwerer Unfälle, die Roland Ratzenberger und Ayrton Senna das Leben kosteten, brachten die Königsklasse an den Rand des Abgrunds. 26 Jahre danach blicken noch einmal zurück. mehr »
FIA unterbindet Aero-Tricksereien
13.02.2021
Im Titelrennen zwischen Mercedes, Ferrari und Red Bull geht es um Hundertstelsekunden. Die Teams nutzen jede Grauzone aus und schießen auch manchmal über das Ziel hinaus. Ferrari zuletzt offenbar drei Mal. Die FIA hat die Tricksereien verboten. mehr »
Nukleare Abrüstung
03.02.2021
Die USA und mehrere EU-Länder drängen darauf, Irans Nahostpolitik und Raketenprogramm in künftige Atomgespräche einzubeziehen. Irans Präsident Ruhani kanzelt die Forderungen als "irrelevant und nutzlos" ab. mehr »
Atommächte einig
21.01.2021
Atomwaffen sind ab Freitag verboten. Das klingt nach einer guten Nachricht. Ganz so einfach ist das aber nicht. Zwar haben fast zwei Drittel aller Staaten das Verbot beschlossen. Die Atommächte fehlen aber. Und auch Deutschland ist nicht dabei. mehr »
Nach dem Machtwechsel
21.01.2021
In der Ära Trump stürzten die deutsch-amerikanischen Beziehungen auf einen Tiefpunkt ab. Nach der Vereidigung Bidens hofft man in Deutschland darauf, dass es nun wieder steil bergauf geht. Ganz einfach wird das aber nicht. mehr »
"Nutzen wir die Chance"
20.01.2021
In der Ära Trump stürzten die deutsch-amerikanischen Beziehungen auf einen Tiefpunkt ab. Nach der Vereidigung Bidens hofft man in Deutschland darauf, dass es nun wieder steil bergauf geht. Ganz einfach wird das aber nicht. mehr »
Nach den USA
15.01.2021
Militärische Beobachtungsflüge zwischen Nato-Staaten und Russland gelten seit Ende des Kalten Krieges als wichtige vertrauensbildende Praxis. Die USA machen aber nicht mehr mit. Bis zuletzt hing alles an Russland - ohne die Atommacht wird das Open-Skies-Abkommen hinfällig. mehr »
Die Technik-Details des GR010 Hybrid
15.01.2021
Toyota hat am Freitag in Japan das neue Hypercar GR010 Hybrid für die Sportwagen-WM vorgestellt. Wir haben die technischen Details zusammengetragen – und zeigen den Le Mans-Rennwagen aus allen Perspektiven. mehr »
Wachsende Gefahr
06.01.2021
Wegen der Corona-Pandemie hat Außenminister Maas Europa mehr als vier Monate nicht mehr verlassen. Jetzt reist er trotz Lockdowns nach Jordanien. Es geht um ein Thema, das ihm besonders wichtig ist - mit dem er aber in seiner eignen Partei aneckt. mehr »
Abrüstung "Kernanliegen"
06.01.2021
Wegen der Corona-Pandemie hat Außenminister Maas Europa mehr als vier Monate nicht mehr verlassen. Jetzt ist er trotz Lockdowns nach Jordanien aufgebrochen. Es geht um ein Thema, das ihm besonders wichtig ist. mehr »
Koalitionskrach nach SPD-Nein
18.12.2020
Die Absage der SPD-Spitze an eine zügige Entscheidung über die Bewaffnung neuer Bundeswehr-Drohnen hat heftigen Koalitionsstreit ausgelöst. Grünen-Chef Habeck teilt dagegen die Bedenken der Solzialdemokraten. mehr »
Neuausrichtung der Grünen
30.11.2020
Die USA fordern von Deutschland höhere Verteidigungsausgaben und mehr militärisches Engagement. Die Grünen sind da nicht ganz abgeneigt - ziehen aber auch gewisse Grenzen. mehr »
Schuss könnte nach hinten losgehen
15.08.2020
Die FIA will den Qualifikationsmodus verbieten und 2021 noch einmal den Abtrieb zum Schutz der Pirelli-Reifen reduzieren. Beide Maßnahmen kommen überraschend und lassen den Schluss zu, dass die WM spannend gemacht werden soll. Doch der Schuss könnte nach hinten losgehen. mehr »
Das SID-Kalenderblatt am 11. Juli: Spasski, Fischer und das "Match des Jahrhunderts"
11.07.2020
Die Kubakrise lag zehn Jahre zurück, die Abrüstung hatte begonnen, doch im Juli 1972 flammte der Kalte Krieg noch einmal auf. mehr »
600 Mitarbeiter als Obergrenze?
02.06.2020
Ab 2021 dürfen die Teams nur noch 145 Millionen Dollar ausgeben. Damit beginnt nun ein spannender Prozess. Wie werden die Teams reagieren? Und wie hoch ist die Mitarbeiter-Zahl, mit der man unter dem Budgetdeckel optimal operieren kann? mehr »
Sortieren nach
1 2 3