Aktuelles Thema

Ägypten

Sortieren nach
1 2 3 ... 6
6,5 auf Richterskala
11.01.2022
Ein starkes Beben hat zahlreiche Menschen im Mittelmeerraum aus dem Schlaf gerissen. Zwischenzeitlich wurde auch eine Flutwellenwarung ausgegeben. Schwere Schäden wurden zunächst nicht gemeldet. mehr »
Unfälle
08.01.2022
Wieder ist es zu einem schweren Busunfall in Ägypten gekommen. Dabei haben mindestens 17 Menschen ihr Leben verloren. mehr »
Konflikt
02.01.2022
Die Spannungen zwischen Israel und militanten Palästinensern steigen erneut. Zwei Raketen fliegen aus dem Palästinensergebiet, Israels Luftwaffe schlägt zurück. Ein Hungerstreik sorgt für Konfliktstoff. mehr »
Beteiligung am Jemen-Krieg
31.12.2021
Aus der Opposition haben die Grünen deutsche Rüstungsexporte an die am Jemen-Krieg beteiligten Länder scharf kritisiert. Jetzt sitzen sie selbst am Schalthebel. Wie konsequent werden sie vorgehen? mehr »
Kriegswaffen
26.12.2021
Außenministerin Annalena Baerbock will sich auf europäischer Ebene für eine gemeinsame Rüstungsexportkontrolle einsetzen. mehr »
Last-Minute-Genehmigungen
25.12.2021
Auf den letzte Drücker hat die Regierung Merkel Rüstungslieferungen in Milliardenhöhe genehmigt. Besonders brisant: Der größte Teil ging an ein Land, das in bewaffneten Konflikten mitmischt. mehr »
Erderwärmung
21.12.2021
Temperaturen bis zu 56 Grad Celsius - das könnte in der zweiten Hälfte des Jahrhunderts im Nahen Osten sommerliche Realität werden. Ein Klimaforscher warnt vor ernsten Konsequenzen. mehr »
Klage abgewiesen
17.12.2021
Flugreisende, die nach Ablauf des Boardings erscheinen, dürfen abgewiesen werden, auch wenn das Flugzeug noch nicht abgehoben ist. Das entschied das Amtsgericht München. mehr »
Alte Bundesregierung
16.12.2021
Drei Kriegsschiffe und 16 Luftabwehrsysteme für Ägypten: Kurz vor ihrem Abgang segnete die vergangene Regierung noch heikle Rüstungsgeschäfte ab. Vor allem die Grünen fühlen sich düpiert. mehr »
Historischer Besuch
13.12.2021
Wirtschaftliche Erwägungen lassen Israel und die Vereinigten Arabischen Emirate näher zusammenkommen. Doch auch ein gemeinsamer Feind spielt eine Rolle. mehr »
Brände
11.12.2021
Das Feuer war Anfang Dezember auf dem Schiff einer Hamburger Reederei ausgebrochen. Die Versuche, den Brand auf See mit Wasserkanonen zu löschen, blieben erfolglos. Nun ankert es in Göteborg. mehr »
Diplomatie
24.11.2021
Lange herrschte dicke Luft zwischen der Türkei und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Ein Treffen in Ankara soll jetzt die Beziehungen verbessern. mehr »
Reisebranche
22.11.2021
Die Reisebranche will sich das neu gewonnene Selbstvertrauen nicht zerstören lassen. Bei Tui sollen die Buchungen bisher gut laufen. Auch für den nächsten Sommer gibt man sich noch zuversichtlich. mehr »
UN-Klimagipfel COP26
14.11.2021
Die Warnungen waren deutlich, die Erwartungen riesig. Hat die Menschheit beim Gipfel in Glasgow die "Bombe" des Klimawandels entschärft? Sie will es zumindest versuchen. mehr »
UN-Klimakonferenz COP26
13.11.2021
Nach nächtelange Sitzungen, Massenprotesten auf den Straßen und hitzigen Diskussionen bis zur letzten Minute ist es endlich geschafft: Rund 200 Staaten einigen sich auf den Klimapakt von Glasgow. mehr »
COP26
12.11.2021
Das nächste Treffen, die COP27, tagt Mitte November 2022 in Ägypten. Doch in Glasgow stehen zentrale Beschlüsse weiter aus - kurz vor dem geplanten Ende an diesem Freitag. mehr »
UN-Klimagipfel in Glasgow
31.10.2021
Die Welt ist zu Gast in Glasgow - und hat begonnen, über den Kampf gegen die drohende Klimakatastrophe zu verhandeln. Die Dringlichkeit ist riesig, die Erwartungen sind es auch. Doch bereits zu Beginn des Gipfels gibt es einen Dämpfer. mehr »
Weltklimakonferenz COP26
29.10.2021
Reden wollen viele Politiker bei der Weltklimakonferenz. Ob sie auch tatsächlich etwas Wichtiges zu sagen haben, bleibt abzuwarten. Die Liste der Forderungen an die Politik ist jedoch lang. mehr »
Ostafrika
27.10.2021
Die Regierung in Khartum hat General Al-Burhan entmachtet, aber seine Landsleute machen nicht mit. Ziviler Ungehorsam soll das Militär zum Nachgeben zwingen. Und die internationalen Geldgeber verschärfen den Ton. mehr »
Ägypten
20.10.2021
Innerhalb von wenigen Tagen kommt es erneut zu einem tragischen Unfall auf der als Ring Road bekannten Schnellstraße in Kairo - 19 Menschen kommen ums Leben. mehr »
Migration
20.10.2021
Die EU ist empört und nennt den belarussischen Machthaber Lukaschenko einen Schleuser. Denn über Minsk finden Tausende den Weg nach Westen bis nach Deutschland. Was tun? mehr »
Mit 93 Jahren
16.10.2021
Er hat unseren Blick auf Russland, China und die USA geprägt. Mehr als 60 Jahre lang war Gerd Ruge unterwegs, um die Welt zu erklären. Der ARD-Reporter arbeitete unter Bedingungen, die heute kaum mehr vorstellbar sind. mehr »
Tourismus
06.10.2021
Reisen, in Corona-Zeiten schmerzlich vermisst, wird wieder einfacher. Tui-Kunden holen Verpasstes nach. Doch der verschuldete Konzern will sich mehr Luft verschaffen. mehr »
Vor Klimagipfel
04.10.2021
"Zeit für drängende, radikale und verantwortungsbewusste Taten": Papst Franziskus hat zusammen mit anderen Religionsoberhäuptern einen gemeinsamen Aufruf vor dem Weltklimagipfel unterzeichnet. mehr »
Italien
28.09.2021
In diesem Jahr starben bereits mehr als 1000 Menschen auf ihrem Weg nach Europa übers Mittelmeer. Ein altes Fischerboot schafft nun die Überfahrt. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 6