Aktuelles Thema

Afghanistan

Sortieren nach
1 2 3 ... 18
Kriminalität
18.01.2022
Mexiko ist laut Reporter ohne Grenzen das gefährlichste Land für Journalisten. Nun sind binnen weniger Tage zwei Medienschaffende in dem Land getötet worden. Die Hintergründe sind unklar. mehr »
Kriminalität
17.01.2022
Bei der Geiselnahme in einer Synagoge am Samstag in Texas war die Lage lange unübersichtlich. Nun erzählt der Rabbi der Gemeinde von den bedrohlichen Stunden und offenbart bislang unbekannte Details: über eine Flucht und über einen Täter, der anfangs harmlos daherkam. mehr »
USA
16.01.2022
Inflation, Kriminalität, illegale Migration: Amerikas Ex-Präsident Donald Trump greift bei einer Rede im Bundestaat Arizona seinen Nachfolger Biden harsch an und schlägt dabei in bekannte Kerben. mehr »
Militär
14.01.2022
Vor allem die Bedrohung durch die IS-Terrormiliz führte zum Einsatz der Bundeswehr im Irak, der mühsam wieder zu mehr Stabilität findet. Jetzt steht der Auslandseinsatz erneut zur Debatte. mehr »
Evakuierungen
13.01.2022
Außenministerin Annalena Baerbock will die Evakuierung besonders schutzbedürftiger Menschen aus Afghanistan beschleunigen. Von Menschenrechtlern kommt jedoch Kritik an der Bundesregierung. mehr »
Migration
12.01.2022
Die Machtübernahme durch die Taliban, die Migrationsroute über Belarus: Dass 2021 wieder mehr Asylbewerber nach Deutschland kamen, hat verschiedene Gründe. mehr »
Hungerkrise
11.01.2022
Es ist der größte humanitäre Spendenaufruf der Vereinten Nationen für ein Land. Das Geld soll Menschen, unter ihnen viele Kinder, vor dem Hungertod bewahren. Ein Hindernis macht Hilfsorganisationen zu schaffen. mehr »
Im Osten des Landes
10.01.2022
In der Nähe einer Schule in Afghanistan geht ein Blindgänger hoch - ein Popcorn-Verkäufer soll die Detonation einer Mörsergranate ausgelöst haben. Mehrer Kinder kommen ums Leben. mehr »
Afghanistan
09.01.2022
Freie Rede kann im von der Taliban kontrollierten Afghanistan die Freiheit oder sogar das Leben kosten. Nun hat die militant-islamistische Regierung einen bekannten Regimekritiker festgenommen. mehr »
Flüchtlinge
06.01.2022
In der Migrations- und Integrationspolitik hat die Ampel-Koalition einen "Neuanfang" angekündigt. Die Innenministerin macht nun einen ersten Schritt. mehr »
Wikileaks-Gründer
05.01.2022
Das Londoner Gefängnis Belmarsh ist für Schwerverbrecher bestimmt. Doch wofür sitzt Julian Assange eigentlich dort? Ein UN-Experte glaubt, dass an dem Wikileaks-Gründer ein Exempel statuiert werden soll. mehr »
Afghanistan
04.01.2022
Die Taliban verhängen in Afghanistan weitere strenge Regeln, die sie mit dem Islam begründen. Dieses Mal trifft es die Schaufensterpuppen. mehr »
Nach Parlamentswahl
03.01.2022
Fast zehn Monate sind die Wahlen in den Niederlanden schon her. Nun stellt Ministerpräsident Rutte sein neues Team vor: Neue Gesichter, alte Bekannte, viel Frauen. mehr »
Entwicklungshilfe
03.01.2022
Krieg und Vertreibung verstärken weltweit den Hunger, aber auch Defizite und Raubbau in der Landwirtschaft. Ein Experte mahnt, das Thema Ernährung beim Kampf gegen Klimawandel zu beachten. mehr »
Konflikte
01.01.2022
In Afghanistan haben wieder die Taliban die Macht übernommen. Die Lage für Menschenrechtler oder frühere Mitarbeiter von Bundeswehr und Entwicklungshilfe ist gefährlich. Tausende hoffen auf Deutschland. mehr »
BBC-Interview
30.12.2021
Afghanistans Ex-Präsident Aschraf Ghani gibt erstmals Details zu seiner Flucht aus Afghanistan bekannt. Er habe am Morgen des Tages, an dem Kabul fiel, nicht gewusst, dass er das Land verlassen werde. mehr »
UNO-Flüchtlingshilfe
28.12.2021
Dürren, Trinkwasser-Knappheit, Unwetter: Durch die Folgen der Erhitzung sind bereits jetzt weltweit Millionen Menschen zur Flucht aus ihrer Heimat gezwungen. mehr »
Kriminalität
27.12.2021
Plötzlich fallen in einem Wohnhaus bei Hamburg Schüsse. Die Ermittler finden wenig später zwei tote Kinder in dem Haus in Glinde. Ein Mann und eine Frau sind schwer verletzt - er überlebt nicht. mehr »
Abschiebungen
27.12.2021
In diesem Jahr mussten insgesamt 18 Gefährder Deutschland verlassen. Abschiebungen von politisch motivierten Kriminellen zur Gefahrenabwehr wurden unter anderem durch die Corona-Pandemie erschwert. mehr »
Afghanistan
25.12.2021
Katar und die Türkei verhandeln mit den Taliban über den Betrieb des internationalen Flughafens in der afghanischen Hauptstadt Kabul. Die Gespräche dauerten an, es habe bisher aber keine Einigung gegeben, sagte Taliban-Chefsprecher Sabihullah Mudschahid der Deutschen Presse-Agentur. mehr »
"Urbi et Orbi"
25.12.2021
Papst Franziskus feiert sein zweites Weihnachten unter Corona. Den Pontifex beschäftigen in seiner Botschaft die globalen Konflikte. Auch an die Gläubigen richtet er eine wichtige Forderung. mehr »
Bundesaußenministerin
23.12.2021
Kurz vor Weihnachten lenkt Außenministerin Annalena Baerbock die Aufmerksamkeit auf Afghanistan. Nach dem hastigen Abzug des Westens drohe dem Land die "größte humanitäre Katastrophe unserer Zeit". mehr »
Pakistan
18.12.2021
In der pakistanischen Hafenstadt Karachi kommt es zu einer heftigen Detonation. Mehrere Menschen kommen zu Tode. Es gibt viele Verletzte. Erste Ermittlungen deuten auf ein Leck in der Gasleitung hin. mehr »
Jubiläum
16.12.2021
Einst ritten sie mit dem Esel heimlich nach Afghanistan. Heute sind sie in kürzester Zeit in den Katastrophengebieten der Welt. Die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen gibt es nun seit 50 Jahren. mehr »
Humanitäre Krise
16.12.2021
14 Millionen afghanische Kinder werden Schätzungen zufolge in diesem Winter Hunger leiden. Lebensrettende Hilfe ist nötig, könnte aber wegen Sanktionen des Westens nicht rechtzeitig ankommen. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 18