Aktuelles Thema

Afghanistan

Sortieren nach
1 2 3 ... 5
Bundeswehr
01.03.2021
Viele traumatisierte Soldatinnen und Soldaten schaffen es oft erst nach langer Zeit, sich professionelle Hilfe zu suchen. Bei der Therapie können auch speziell ausgebildete Hunde unterstützen. mehr »
Sicherheitspolitik
24.02.2021
Wie es in Afghanistan weitergeht, ist angesichts der stockenden Friedensbemühungen unklar. Berlin will das Mandat für den Bundeswehreinsatz erstmal nur knapp über den Jahreswechsel hinaus verlängern. mehr »
Mittlerer Osten
23.02.2021
2020 ist die Zahl der zivilen Opfer im Afghanistankrieg insgesamt zurückgegangen. Trotzdem schwindet die Hoffnung auf Frieden im Land. Die UN-Mission in Afghanistan registriert einen brutalen Herbst. mehr »
Ex-Royals
19.02.2021
Nach dem Brexit ist nun auch der "Megxit" endgültig: Harry und Meghan haben den harten Schnitt von der britischen Krone vollzogen. Sie hinterlassen ein Königshaus, das sich neu finden muss. mehr »
Eskalation statt Abzug?
18.02.2021
Der Einsatz in Afghanistan ist der blutigste in der Geschichte der Bundeswehr. Zuletzt sah es so aus, als könne er in diesem Frühjahr endlich enden. Doch nun kommt es vermutlich ganz anders. mehr »
Verteidigung
18.02.2021
Die Nato soll fit für die Zukunft gemacht werden. Mit dem Machtwechsel in den USA ist ein möglicher Störfaktor weg. Doch für Generalsekretär Stoltenberg gibt es weitere Hürden. mehr »
Kampf gegen Terror
16.02.2021
Frankreich und die Sahel-Staaten rufen dazu auf, den Kampf gegen den Terror zu stärken. Deutschland lehnt einen Kampfeinsatz der Bundeswehr ab - und verweist auf eine anderweitige Mission. mehr »
Europäischer Gerichtshof
16.02.2021
Der Luftangriff im afghanischen Kundus im September 2009 gilt als der blutigste Militäreinsatz der deutschen Nachkriegsgeschichte. Ermittlungen gegen den befehlshabenden Oberst wurden eingestellt. Nun sagt Straßburg: Deutschland hat bei der Aufklärung genug getan. mehr »
Verteidigung
15.02.2021
Wer sich nicht engagiert, spart: Nach diesem System arbeitet derzeit die Nato. Generalsekretär Jens Stoltenberg macht nun einen Vorschlag, der für Diskussion sorgen dürfte. mehr »
Nato-Einsatz
14.02.2021
Die Bundeswehr wird wohl länger Afghanistan sein, wenn das anstehende Treffen der Nato-Verteidigungsminister keine unerwartete Wende nimmt. Vorbereitet wird die Antwort auf eine Eskalation. mehr »
Afghanistan
14.02.2021
Gewaltige Explosionen erschüttern eine Grenzstadt zwischen Iran und Afghanistan. Hunderte Lastwagen gehen in Flammen auf. Die Feuerwehr hat das Feuer erst mehr als 24 Stunden später unter Kontrolle. mehr »
Friedensprozess
14.02.2021
Der Friedensprozess in Afghanistan stockt. Die Nato sieht dafür vor allem einen Grund. mehr »
Nato-Mission
13.02.2021
Mit bis zu 1300 Bundeswehrsoldaten beteiligt sich Deutschland an der Nato-Mission "Resolute Support" in Afghanistan. Das Mandat soll verlängert werden. mehr »
Karim Khan
13.02.2021
Super Chef, scharfer Jurist, genialer Diplomat: Der neue Chefankläger des Internationalen Strafgerichtshofes muss alles können. Die Probleme sind riesig - ist nun der Richtige dafür gefunden? mehr »
Flug aus München
10.02.2021
Ein weiterer Flieger mit abgelehnten Asylbewerbern landet in Kabul. Unter den Männern sind auch viele verurteilte Straftäter. Unterdessen explodieren mehrere Bomben in Afghanistans Hauptstadt. mehr »
Abkommen auf dem Prüfstand
05.02.2021
Die Frist für einen Abzug aller US-Streitkräfte aus Afghanistan rückt näher. Das beschäftigt auch die Taliban. Der Konflikt mit Afghanistans Regierung geht unvermindert weiter. mehr »
Terror in Afghanistan
30.01.2021
Seit Monaten gibt es Friedensgespräche zwischn der Regierung in Kabul und den Taliban. Das hindert die Islamisten aber nicht, ihre Angriffe auf Vertreter des Staates fortzusetzen. Nun haben erneut viele Soldaten ihr Leben verloren. mehr »
BGH-Urteil
28.01.2021
Der Koblenzer Strafprozess zu syrischen Foltergefängnissen gilt international als beispielhaft. Aber dürfen Funktionsträger fremder Staaten hier überhaupt vor Gericht gestellt werden? Jetzt sorgt der Bundesgerichtshof für Klarheit. mehr »
Vorbild und Mutmacherin
27.01.2021
Wenn Antje Pittelkau das Wort ergreift, hören ihr knapp 200 Männer zu. Die Berliner Polizistin hat bei einer internationalen EU-Truppe den Hut - besser noch: das Barett - auf. In einer gefährlichen Region sagt sie dem Terrorismus den Kampf an. mehr »
New Start wird verlängert
26.01.2021
Das Zittern um den letzten großen Abrüstungsvertrag hat ein Ende. Kurz nach dem Machtwechsel in Washington verständigen sich Putin und Biden nach Angaben aus Moskau auf die Rettung des Abkommens. Beim ersten Telefonat der beiden geht es aber auch um Konfliktthemen. mehr »
"Ich habe große Träume"
26.01.2021
Krieg, Terror und Armut prägen oft das Bild von Afghanistan. Die erste Modelagentur des Landes will das ändern. Doch die Träume der jungen und kreativen Köpfe werden immer wieder in Frage gestellt. mehr »
Bundesliga
16.01.2021
Der deutsche Fußball sieht sich weiter mit dem heiklen Thema Rassismus konfrontiert. Bayer-Profi Amiri nimmt eine Entschuldigung eines Union-Spielers zwar an. Nach Ansicht der Eisernen sind die brisanten Worte so aber nicht gefallen. Der DFB ist nun gefordert. mehr »
Trotz Friedensgesprächen
16.01.2021
Neue Angriffe, wieder Tote: Afghanistan kommt nicht zur Ruhe. Zwar führt die Kabuler Regierung seit Monaten Friedensgespräche mit den Taliban. Die militanten Islamisten lehnen eine Waffenruhe aber ab. mehr »
Bundeswehr besser rüsten
14.01.2021
Im Krieg um Berg-Karabach hat Aserbaidschan die Armenier vor allem mit dem Einsatz von Drohnen in die Knie gezwungen. Wurde damit militärisch gar ein neues Kapitel aufgeschlagen? Die Verteidigungsministerin will Schlüsse ziehen. mehr »
Erstmals seit März 2020
13.01.2021
Der erste Abschiebeflug des Jahres nach Afghanistan ist in Kabul eingetroffen. Nach einer Pause lassen die afghanischen Behörden Flüge unter Auflagen wieder zu. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 5