Aktuelles Thema

Afrika

Sortieren nach
1 2 3 ... 64
Praktische Android-Apps für den Urlaub und andere Reisen
20.06.2017
Hotel buchen, Mietwagen finden und regionale Restaurants suchen: Auf Reisen gibt es zahlreiche Aufgaben zu erledigen. Die folgenden 20 Android-Apps helfen Ihnen dabei. mehr »
Kanzlerin fühlt sich bestärkt im Einsatz für Pariser Klimaabkommen
17.06.2017
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) fühlt sich vor dem G20-Gipfel in Hamburg bestärkt durch den Papst. "Insgesamt war es für mich ein sehr ermutigendes Gespräch", sagte die Kanzlerin am Samstag nach einer Privataudienz beim katholischen Kirchenoberhaupt. Der Papst habe sie ermutigt, ihren Einsatz für das Pariser Klimaabkommen und den Kampf gegen die Armut in Afrika fortzusetzen. mehr »
Teilnehmerfeld für Handball-WM der Frauen fast komplett
15.06.2017
Das Teilnehmerfeld für die Handball-Weltmeisterschaft der Frauen vom 1. bis 17. Dezember in Deutschland ist fast komplett. mehr »
Bundesregierung gibt 300 Millionen Euro an drei afrikanische "Reformchampions"
12.06.2017
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich für mehr privatwirtschaftliche Investitionen in Afrika stark gemacht, um die Entwicklung des Kontinents voranzutreiben. Zum Auftakt des zweitägigen G20-Afrikagipfels in Berlin rief Merkel am Montag zu Investitionen in eine "gemeinsame Zukunft" auf. Die Bundesregierung wählte drei afrikanischen Länder als "Reformchampions" aus, die sie in diesem Jahr mit zusätzlichen 300 Millionen Euro unterstützen will. mehr »
Neue Partnerschaften auf G20-Afrikagipfel in Berlin geplant
12.06.2017
Konzernchefs und Verbandschefs aus den G20-Staaten sehen Korruption als das größte Investitionshemmnis in Afrika. Weitere Hürden seien regulatorische Barrieren, mangelnde Infrastruktur, Rechtsunsicherheiten sowie unzureichend ausgebildete Arbeitskräfte, ergab eine Umfrage der Initiative Business 20 (B20), aus der das "Handelsblatt" am Montag zitierte. In Berlin kommen am Montag und Dienstag hochrangige Vertreter der G20-Staaten zusammen, um über die verstärkte Förderung privater Investitionen in Afrika zu beraten. mehr »
Zweitägiger G20-Afrikagipfel in Berlin beginnt
12.06.2017
In Berlin kommen am Montag und Dienstag hochrangige Vertreter der G20-Staaten zusammen, um über die verstärkte Förderung privater Investitionen in Afrika zu beraten. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) empfängt am Montag zunächst Ägyptens Präsident Abdel Fattah al-Sisi im Bundeskanzleramt (17.15 Uhr). Anschließend sind Gespräche mit dem Vorsitzende der Afrikanischen Union, Guineas Präsident Alpha Condé, und weiteren afrikanischen Staats- und Regierungschefs geplant. mehr »
Kinostart im Februar 2018
10.06.2017
Noch müssen sich Fans von Comicverfilmungen etwas gedulden, ein erster Teaser-Trailer zu "Black Panther" macht aber schon jetzt mächtig Spaß. mehr »
Da waren es noch sieben Gladiatoren
08.06.2017
Streits, Geständnisse und jede Menge Ahnungslosigkeit: In der zweiten Ausgabe von "Global Gladiators" ging es hoch her. Larissa Marolt musste die Show aber verlassen. mehr »
Feltman warnt vor weiteren Anschlägen und Angriffen
08.06.2017
Die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) hat sich nach militärischer Rückschlägen im Irak und in Syrien nach Einschätzung eines ranghohen UN-Beamten reorganisiert und stellt verstärkt in Europa eine Gefahr dar. Der UN-Untergeneralsekretär für politische Angelegenheiten, Jeffrey Feltman, verwies am Donnerstag vor dem Sicherheitsrat der Vereinten Nationen in New York auf die jüngsten Anschläge und Angriffe in Belgien, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Russland, Schweden und der Türkei. mehr »
Funde aus Marokko auf rund 300.000 Jahre datiert
07.06.2017
Der Mensch hat weitaus früher gelebt als bisher gedacht. Knochenfunde in Marokko machen den frühen Homo sapiens nach Angaben von Wissenschaftlern am Max Planck Institut für Evolutionäre Anthropologie in Leipzig auf einen Schlag rund 100.000 Jahre älter. Es handele sich um den "ältesten jemals in Afrika oder anderswo entdeckten Homo sapiens", sagte der Ko-Autor einer am Mittwoch veröffentlichten Studie, Jean-Jacques Hublin. mehr »
Kabinett berät über Abzug der Bundeswehr aus dem türkischen Incirlik
07.06.2017
Das Bundeskabinett berät am Mittwoch (09.30 Uhr) über den Abzug der Bundeswehr vom türkischen Stützpunkt Incirlik. Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) war am Montag in Ankara mit einem letzten Versuch gescheitert, das Besuchsrecht für Bundestagsabgeordnete durchzusetzen. Daher soll nun die Verlegung der knapp 280 Bundeswehrsoldaten nach Jordanien eingeleitet werden. mehr »
Abstimmung im UN-Sicherheitsrat voraussichtlich kommende Woche
06.06.2017
Zur besseren Bekämpfung von Dschihadisten und Drogenhändlern in der Sahel-Zone will Frankreich im UN-Sicherheitsrat die Gründung einer multinationalen afrikanischen Truppe beantragen. Frankreich werde dem Sicherheitsrat diese Woche einen Resolutionstext für die Gründung einer Anti-Terror-Gruppe durch die fünf afrikanischen Länder Mali, Mauretanien, Niger, Tschad und Burkina Faso vorlegen, sagte der französische UN-Botschafter François Delattre am Dienstag in New York. mehr »
Saudi-Arabien entzieht katarischer Fluggesellschaft die Lizenz
06.06.2017
Die nationale Fluggesellschaft des Emirats Katar, Qatar Airways, hat vor dem Hintergrund der diplomatischen Zerwürfnisse auf der arabischen Halbinsel den Flugverkehr zu wichtigen Nachbarländern vorerst eingestellt. Wie das Unternehmen am Dienstag in Doha mitteilte, sind Verbindungen mit Saudi-Arabien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Bahrain und Ägypten betroffen. mehr »
Zehn Leichtathleten wegen Visa-Problemen nicht in Eugene am Start
05.06.2017
Hürden-Weltmeister Sergej Schubenkow ist einer von zehn Leichtathleten, die wegen Visa-Problemen nicht beim Diamond-League-Meeting in Eugene starten. mehr »
Zu Besuch in Singapur
05.06.2017
Prinz Harry befindet sich derzeit auf Auslandsreise. In Gedanken ist er aber zu Hause - bei den Opfern von London, wie er in Singapur zeigte. mehr »
Afrika war dem CDU-Politiker stets besonderes Anliegen
01.06.2017
Der ehemalige Bundespräsident Horst Köhler übernimmt einen Posten bei den Vereinten Nationen. Köhler solle neuer UN-Gesandter für den Konflikt in der Westsahara werden, teilten Diplomaten am Donnerstag am UN-Sitz in New York mit. Köhler sei den 15 Mitgliedsstaaten des Sicherheitsrats vorgeschlagen worden, die keine Einwände gegen die Nominierung des 74-Jährigen erhoben hätten. mehr »
Im Container durch die Wildnis
01.06.2017
Acht Prominente, vier Wochen und eine große Wüste - in "Global Gladiators" stellen sich Stars Woche für Woche schweißtreibenden Battles und abenteuerlichen Challenges. Was Sie über die neue Reality-Game-Show von ProSieben wissen müssen, erfahren Sie hier. mehr »
HSV-Profi Jatta über seine Flucht: "Der größte Albtraum meines Lebens"
31.05.2017
Bakery Jatta (18) vom Hamburger SV hat seine Flucht aus Gambia nach Europa als den "größten Albtraum" seines Lebens bezeichnet. mehr »
Kreditinstitut unterzeichnet Abschichtserklärung mit der China Development Bank
31.05.2017
Die Deutsche Bank beteiligt sich an der Finanzierung von Chinas "Neuer Seidenstraße". Das Kreditinstitut habe mit der staatlichen China Development Bank (CDB) eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet, teilte die Deutsche Bank am Mittwoch mit. Beide Geldhäuser werden demnach in den kommenden fünf Jahren insgesamt drei Milliarden Dollar (2,7 Milliarden Euro) für Projekte rund um die Seidenstraßen-Initiative bereitstellen. Der Ausbau der Infrastrukturverbindungen zwischen China und Europa sei "eine große Chance für die Bürger und die Volkswirtschaften Chinas und Europas", erklärte Deutsche-Bank-Vorstand Garth Ritchie. mehr »
Besuch in Texas
29.05.2017
Angesichts von Donald Trump erscheinen frühere US-Präsidenten offenbar gar nicht mehr so schrecklich. U2-Frontmann Bono hat nun jedenfalls einen lange verhassten Ex-Politiker an sein Herz gedrückt. mehr »
Mindestens 54 Menschen überlebten Fahrt über das Mittelmeer nicht
28.05.2017
Vor der Küste Libyens sind binnen vier Tagen etwa 10.000 Bootsflüchtlinge gerettet worden. Derweil konnten von Mittwoch bis Samstag 54 Menschen nur noch tot geborgen werden, wie die italienische Küstenwache mitteilte. Mehrere Bootsflüchtlinge würden noch vermisst. Außerdem rettete die tunesische Armee 126 Migranten aus afrikanischen Ländern südlich der Sahara, die aus Libyen nach Italien hatten fahren wollen und vor Ben Guerdane in Seenot gerieten. mehr »
Gabriels Besuch in Peking offenbart aber auch Konflikte
24.05.2017
Wenige Wochen vor dem G20-Gipfel haben sich Deutschland und China demonstrativ gegen eine wirtschaftliche Abschottungspolitik von US-Präsident Donald Trump gestellt. Während andere "protektionistische Tendenzen vorantreiben, stehen China und Deutschland für eine offene Welthandelsordnung", sagte Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) am Mittwoch in Peking. Sein Besuch verdeutlichte aber auch, dass Deutschland und China in anderen Bereichen vieles trennt. mehr »
23,5 Millionen im ersten Quartal
24.05.2017
Immer mehr Menschen nutzen für Urlaubs- und Geschäftsreisen das Flugzeug. Die Zahl der Passagiere, die auf einem deutschen Flughafen eine Maschine bestiegen, erreichte im ersten Quartal dieses Jahres mit 23,5 Millionen einen "historischen Höchstwert", wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Mittwoch mitteilte. Gegenüber dem ersten Quartal 2016 nahm die Zahl der Flugpassagiere um vier Prozent zu. mehr »
Konzernchef Fields wird durch Jim Hackett ersetzt
22.05.2017
Führungswechsel in schwierigen Zeiten: Der angeschlagene US-Autobauer Ford tauscht seine Unternehmensleitung aus. Der bisherige Konzernchef Mark Fields verlässt das Unternehmen und wird zum 1. Juni durch den Ford-Manager Jim Hackett ersetzt, wie der Konzern am Montag mitteilte. mehr »
Mit entblößtem Mega-Babybauch
22.05.2017
Sängerin Beyoncé steht kurz vor der Geburt ihrer Zwillinge. Am Wochenende feierte sie nun die traditionelle Baby-Party mit afrikanischem Motto - und gigantischer, entblößter Kugel. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 64
Anzeige
Anzeige
Aus unserem Netzwerk
Anzeige
Börse
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
Anzeige
Tagesschau