Aktuelles Thema

Aftenposten

Sortieren nach
1 1
Norwegische Pressestimmen zum WM-Qualifikationsspiel (zusammengestellt vom SID)
05.09.2017
Hart ins Gericht gingen die norwegischen Medien mit ihrer Fußball-Nationalmannschaft nach dem 0:6-Debakel in Stuttgart gegen Weltmeister Deutschland. mehr »
Sperre für Langlauf-Olympionikin Johaug soll gekürzt werden
07.03.2017
Der Internationale Skiverband FIS hat angekündigt, die 13-monatige Sperre gegen die norwegische Langlauf-Olympiasiegerin Therese Johaug anzufechten. mehr »
Nach Fehlstart: Norwegens Nationaltrainer Högmo in der Kritik
09.10.2016
Keine Tore, keine Punkte, viel Kritik: Nach dem Fehlstart in die WM-Qualifikation nimmt der Gegenwind für Per-Mathias Högmo deutlich zu. mehr »
Entscheidung zurückgenommen
09.09.2016
Rolle rückwärts: Facebook hat nach der massiven Kritik reagiert und das Vietnam-Bild von Nick Út wieder online gestellt. Man habe sich dem Fall noch einmal angenommen und sich daraufhin umentschieden, heißt es in einem Statement. mehr »
Bild aus Vietnamkrieg darf wieder in Online-Netzwerk verbreitet werden
09.09.2016
Facebook hat nach massiven Zensurvorwürfen im Zusammenhang mit einem weltberühmten Foto aus dem Vietnamkrieg eingelenkt: Das Bild eines nackt vor einem Napalm-Angriff fliehenden Mädchens werde fortan nicht mehr von den Seiten der Nutzer gelöscht, teilte das Online-Netzwerk am Freitag mit. Das Foto sei ein wichtiges historisches Dokument und dürfte daher wieder auf Facebook geteilt werden. mehr »
"Napalm-Mädchen"
09.09.2016
Facebook hat ein berühmtes Foto gelöscht. Zu nackt ist das "Napalm-Mädchen" auf der Aufnahme von 1972. Die Kritik am Verhalten des sozialen Netzwerks ist groß. mehr »
Online-Netzwerk löscht Bild aus dem Vietnamkrieg wegen zu viel Nacktheit
09.09.2016
Faceboook sieht sich in Norwegen massiven Vorwürfen ausgesetzt, weil das Online-Netzwerk ein weltberühmtes Foto aus dem Vietnamkrieg von den Seiten seiner Nutzer gelöscht hat. Das Foto eines nackt vor einem Napalm-Angriff fliehenden Mädchens wurde unter anderem von den Facebook-Seiten von Ministerpräsidentin Erna Solberg und Norwegens größter Zeitung "Aftenposten" entfernt - angeblich wegen zu viel Nacktheit. Solberg warf Facebook am Freitag "Zensur" vor. mehr »
Skjelbred und Jarstein hoffen auf Déjà-vu
02.09.2016
Die norwegischen Nationalspieler Per Skjelbred und Rune Jarstein hoffen zum Auftakt der WM-Qualifikation gegen die deutsche Nationalmannschaft in Oslo auf ein Déjà-vu. mehr »
Norwegische Ministerpräsidentin Solberg frönt ihrer Spiele-Leidenschaft
24.08.2016
Die norwegische Ministerpräsidentin Erna Solberg hat am Mittwoch zwischen zwei Sitzungen auf ganz besondere Weise abgeschaltet. Die 55-Jährige ließ sich von einem Fernsehteam dabei begleiten, wie sie in der Altstadt Bratislavas mit ihrem Smartphone auf Pokémon-Jagd ging. Unter der Aufsicht ihrer Leibwächter machte sich die konservative Politikerin in der slowakischen Hauptstadt auf die Suche nach den kleinen Monstern. mehr »
Norwegen: Riise steht vor Rückkehr
05.03.2016
Norwegens Fußball-Ass John Arne Riise, 2005 Champions-League-Sieger mit dem FC Liverpool, steht vor der Rückkehr in die Eliteliga seiner Heimat. mehr »
Nach Sturz auf der "Streif": Svindal will Karriere fortsetzen
25.01.2016
Der norwegische Ski-Olympiasieger und -Weltmeister Aksel Lund Svindal (33) will seine Karriere trotz einer schweren Knieverletzung fortsetzen. mehr »
Germanwings-Absturz: Zufall rettet schwedischen Fußball-Spielern das Leben
25.03.2015
Der Zufall rettete der Delegation der schwedischen Drittliga-Fußballmannschaft von Dalkurd FF aus Borlänge das Leben. mehr »
Olympia 2022: Oslo sagt Ja
10.09.2013
München ist für den Fall einer Bewerbung für die Winterspiele 2022 ein Konkurrent erwachsen: Die Bevölkerung der norwegischen Haupstadt Oslo hat Ja zu einer Bewerbung gesagt. mehr »
Sicherheitsbedenken
14.08.2013
Aufgrund von Sicherheitsbedenken darf Apple keine hoch aufgelösten Luftaufnahmen von Oslo erstellen und anbieten. mehr »
Rückschlag für verbesserte Karten-App des US-Konzerns
13.08.2013
Norwegen hat dem Elektronikkonzern Apple untersagt, für seine verbesserte Karten-App detaillierte 3-D-Luftaufnahmen von Oslo zu machen. Für einige Sicherheitszonen seien die Aufnahmen zu detailgenau, erklärte eine Sprecherin der Sicherheitsbehörden. Um welche Zonen es sich dabei handele, ließ sie offen. Apple seien aber Alternativen angeboten worden, sagte die Sprecherin. Der US-Konzern könne Fotos von norwegischen Anbietern oder gleich von den offiziellen Kartenbehörden kaufen. mehr »
Attentäter wollte gesamte Regierung töten
20.04.2012
Der norwegische Attentäter Anders Behring Breivik hat nach eigenen Angaben weitaus mehr Menschen töten wollen als seine 77 Opfer. Er habe die gesamte norwegische Regierung und sämtliche Menschen auf der Insel Utöya umbringen wollen, sagte der 33-jährige Rechtsextremist vor Gericht aus. Auf seine Tat bereitete er sich mindestens seit 2006 vor - unter anderem mit Videospielen, am Schießstand und mit dem Schlucken von Anabolika. mehr »
A-Ha: Abschiedskonzert verewigt
08.04.2011
A-Ha haben ihre letzte Show jetzt noch einmal auf DVD herausgebracht - für alle, die ihr Abschiedskonzert im Dezember verpasst haben. mehr »
Wikileaks: Erste Cable-Dokumente mit UFO-Bezug
11.01.2011
Oslo/ Norwegen - Erst im vergangenen Dezember hatte der Gründer und Herausgeber der Internet-Nachrichten-Plattform "Wikileaks" angekündigt, dass unter den mehr als 250.000 mehrheitlichen eigentlich geheimen Depeschen der US-Diplomaten (Cable-Gate) auch Dokumente mit Verweisen auf das UFO-Thema zu finden seien (..wir berichteten). Jetzt wurden in den erst rund 2000 veröffentlichten "Cables" die ersten Dokumente mit entsprechendem Inhalt veröffentlicht. mehr »
Sortieren nach
1 1
Aus unserem Netzwerk
Tagesschau