Aktuelles Thema

Airbus

Sortieren nach
1 2 3 ... 17
Trump und der Iran-Deal
06.08.2018
Während des Atomabkommens waren Sanktionen gegen den Iran ausgesetzt, nun treten amerikanische Strafmaßnahmen wieder in Kraft. Was wollen die USA erreichen - und warum sollten sich deutsche Unternehmen an amerikanische Sanktionen halten? mehr »
Absturz an Bergflanke
05.08.2018
"Tante Ju" wird der Oldtimer Ju-52 genannt, mit dem in der Schweiz seit 35 Jahren touristische Flüge über die Berge angeboten werden. Jetzt die Tragödie, die zweite eines schwarzen Wochenende für die Luftfahrt in der Schweiz. Hat die Hitze eine Rolle gespielt? mehr »
Vor allem kleinere Flugzeuge
29.07.2018
Nie zuvor war Fliegen so sicher, jubelten Unfallforscher im vergangenen Jahr. Nun deuten erste Zwischenbilanzen auf ein Ansteigen der Luftfahrt-Unglücke hin. Müssen sich Urlauber Sorgen machen? mehr »
Gute Kennzahlen
26.07.2018
Bei Airbus stehen immer noch viele fast fertige Flugzeuge vor den Werkshallen. Besserung ist aber in Sicht. Das Geschäft des Luftfahrtkonzerns läuft insgesamt gut, die Aktie steigt. mehr »
Nachteile für Passagiere?
19.07.2018
Der führende Flugzeugbauer Boeing hat auf der Luftfahrtmesse im britischen Farnborough seinem Rivalen Airbus die Grenzen aufgezeigt. Zusammen lassen die beiden Konzerne kleineren Herstellern kaum Chancen. Das könnte für Passagiere teuer werden. mehr »
Weltgrößter Branchentreff
16.07.2018
Die Flugzeugbauer Boeing und Airbus sind mit ersten Großaufträgen in den ersten Messetag in Farnborough gestartet. mehr »
Flugzeugbauer
15.07.2018
Der weltgrößte Flugzeugbauer Boeing lässt sich mit der seit Jahren diskutierten Entwicklung eines mittelgroßen Passagierjets noch länger Zeit. mehr »
Analyse
13.07.2018
Donald Trump fällt der angeschlagenen Theresa May mit einem Interview in den Rücken. Am Tag danach versuchen die beiden, die Wogen zu glätten. Ein gemeinsamer Gegner ist da hochwillkommen. mehr »
Bestseller
10.07.2018
Die A320 ist ein Bestseller des europäischen Flugzeugbauers. Dass er seine Neuerwerbung von Bombardier nun auf A220 tauft, ist also eine Ansage. Doch damit das Modell ein Erfolg werden kann, müssen die Verkäufe deutlich anziehen - und die Kosten sinken. mehr »
Flugzeugbauer
06.07.2018
Der Flugzeugbauer Airbus bereitet sich auf einen harten Brexit vor. Die Lager sollen gefüllt werden. Doch das ist gar nicht so leicht. mehr »
EU zwischen den Fronten
05.07.2018
US-Präsident Trump sucht die Konfrontation. Mit Strafzöllen gegen China beginnt am Freitag eine unheilvolle Eskalation. Peking wird "zurückschlagen". Welche Gefahren drohen den Deutschen und Europäern? mehr »
Sondersitzung zu Brexit
05.07.2018
Der britische Autobauer Jaguar Land Rover überdenkt wegen der Unsicherheiten um den Brexit Investitionen in Milliardenhöhe - und sieht Tausende Mitarbeiter vor einer unsicheren Zukunft. mehr »
Mahnung beim EU-Gipfel
29.06.2018
Eigentlich sollten bis Ende Juni echte Fortschritte bei den Verhandlungen über den britischen EU-Austritt gelingen. Doch dem EU-Gipfel bleibt nur ein tristes Resüme - und eine Mahnung. mehr »
Aquila sollte Menschen in schwer zugänglichen Gebieten Internet bringen
28.06.2018
Facebook stellt die Entwicklung einer eigenen sonnenbetriebenen Drohne ein, mit der Menschen in schwer zugänglichen Gebieten Zugang zum Internet erhalten sollten. Die Unternehmen werde bei diesem Thema künftig mit anderen Partnern wie Airbus zusammenarbeiten, teilte das Online-Netzwerk am Dienstagabend (Ortszeit) mit. Die eigene Firma für die Solardrohne Aquila in Bridgewater im Südwesten Englands werde geschlossen. mehr »
Blogeintrag
27.06.2018
Facebooks Internet-Drohne Aquila hatte Mark Zuckerberg einst begeistert. Noch vor einem Jahr zeigte er sich überzeugt, dass sie eines Tages Menschen in eintlegenen Gegenden ins Netz bringen werde. Nun stellt das Online-Netzwerk das Projekt ein. mehr »
Keine Planungssicherheit
24.06.2018
Im März will Großbritannien die EU verlassen. Doch die Verhandlungen zwischen London und Brüssel sind zäh. Viele Unternehmen wissen nicht, was auf sie zukommt - betroffen sind auch BMW und Siemens mehr »
Investitionen überdenken
22.06.2018
Die Brexit-Verhandlungen verlaufen schleppend, die Unternehmen werden zunehmend nervös. Airbus erhöht nun den Druck auf die britische Regierung. mehr »
Tausende Jobs bedroht
22.06.2018
Der europäische Flugzeugbauer Airbus hat einen klaren Brexit-Deal gefordert und andernfalls mit seinem Rückzug aus Großbritannien gedroht. "Einfach gesagt: Ein Szenario ohne ein Abkommen bedroht unmittelbar die Zukunft von Airbus in Großbritannien", heißt es in einer Risikoanalyse zum EU-Austritt Großbritanniens, die Airbus in der Nacht zum Freitag veröffentlichte. Darin warnt Airbus Großbritannien vor einem Austritt aus dem europäischen Binnenmarkt und der Zollunion ohne eine entsprechende Vereinbarung. mehr »
Suarez schießt Uruguays Minimalisten ins Achtelfinale
20.06.2018
Beim "Beißer" ist der Torhunger zurück: Jubilar Luis Suarez hat Uruguays Minimalisten ins Achtelfinale der Fußball-WM geführt. mehr »
Flugzeug brennt: Mannschaft von Saudi-Arabien kommt mit dem Schrecken davon
18.06.2018
Die saudi-arabische Fußball-Nationalmannschaft hat am Montag einige Schreckensminuten unbeschadet überstanden. mehr »
Neuer Zug als ICE-Nachfolger
18.06.2018
Siemens entwickelt einen neuen Hochgeschwindigkeitszug. Der Velaro Novo soll im Jahr 2023 einsatzbereit sein – aber wohl erst einmal nur bei ausländischen Kunden und nicht bei der Deutschen Bahn. mehr »
Wachstumspläne
18.06.2018
Berlin (dpa) - Die Übernahme der österreichischen Fluggesellschaft Laudamotion durch Ryanair soll in Kürze perfekt sein. "Wir warten auf die EU-Genehmigung, das sollte heuer noch im Sommer geschehen", sagte Laudamotion-Eigentümer Niki Lauda. mehr »
Britischer Motorenhersteller will Kosten senken
14.06.2018
Der britische Motorenhersteller Rolls-Royce will seine Kosten senken und dafür in den kommenden Jahren tausende Stellen vor allem in Großbritannien streichen. Im Zuge einer Umstrukturierung sei der Abbau von 4600 Arbeitsplätzen bis zum Jahr 2020 geplant, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Dadurch sollten Einsparungen von 400 Millionen Pfund (rund 454 Millionen Euro) pro Jahr erreicht werden. mehr »
«Heron TP» für die Bundeswehr
13.06.2018
Nach jahrelanger Diskussion bringt der Bundestag eines der umstrittensten Rüstungsprojekte der Bundeswehr auf den Weg: Die Beschaffung von Kampfdrohnen. Waffen sollen sie noch keine tragen. mehr »
Zulieferprobleme
10.06.2018
Die A320-Familie von Airbus ist ein Erfolgsprodukt des europäischen Flugzeugherstellers. Die Airlines reißen sich um die Mittelstreckenjets. Doch weil es Probleme bei der Zulieferung von Triebwerken gibt, staut sich die Produktion in den Werken. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 17
Anzeige
Anzeige