Aktuelles Thema

Akademie der Wissenschaften

Sortieren nach
1 2 3 3
Mücke überlebt im All
20.02.2009
Eineinhalb Jahre lang soll eine Mücke an der Außenhaut der Internationalen Raumstation (ISS) im freien Weltraum ungeschützt überlebt haben. Was wie eine biologische Sensation klingt, wird von Insektenforschern indes bezweifelt. mehr »
Zedler-Medaille
18.12.2008
Gemeinsam mit der Mainzer Akademie der Wissenschaften und der Literatur und der Zeitschrift Spektrum der Wissenschaft schreibt Wikimedia Deutschland zum zweiten Mal die "Zedler-Medaille" aus. Damit werden Beiträge aus dem Bereich der Geisteswissenschaften und solche aus den Naturwissenschaften ausgezeichnet. mehr »
Fehlerteufel besiegen
18.12.2008
Die geschriebene Sprache hat einen hohen Stellenwert im Alltag, aber Rechtschreibung, Übersetzungen und Grammatik sind oft alles andere als einfach. Wir zeigen Ihnen, wie Sie den Fehlerteufel besiegen und wie Ihnen auf dem Weg zu einer perfekten Rechtschreibung viele kostenlose Angebote im Internet helfen können. mehr »
Botschaft von der Erde
16.10.2008
Rund 4,5 Stunden ist die Nachricht lang, die am 9. Oktober von einem Radioteleskop in der Ukraine aus ins All gesendet wurde. Ziel dieser Botschaft von der Erde, die von Usern einer Internet-Netzwerkseite zusammengestellt wurde, ist das System Gliese 581. Hier könnte es vielleicht lebensfreundliche Planeten geben. Wahrscheinlich ist das aber nicht. mehr »
Bibel vs. Darwin
10.10.2008
Schuf Gott die Menschen oder entstanden sie durch Evolution? Wer hat Recht: Charles Darwin oder die Bibel? mehr »
"Affenmenschen" in China
21.12.2007
Seit rund 90 Jahren werden in China "Bigfoots" gesehen. Nun kam es in einer abgelegenen Region zu einer Sichtung von zwei dieser Wesen vor vier Zeugen. Die Behörden wollen den Vorfall untersuchen. mehr »
Donaumetropole Budapest
26.11.2007
Paris überfüllt, London zu teuer und Berlin zu hektisch? Sie haben trotzdem Lust auf einen Städtetrip? Dann ist Budapest vielleicht das Richtige für Sie! mehr »
Walzerstadt Wien
26.11.2007
Wien - das sind breite Prachtstraßen und Alleen, enge Gassen und kaiserliche Geschäfte, schicke Kaffeehäuser, der Stephansdom, die Hofburg und der Prater. Am schönsten lässt sich die Stadt vom Fiaker aus erleben. Lassen Sie sich von dem Charme der barocken Walzerstadt einfach mitreißen. mehr »
Spur des Schwarzen Lochs
11.06.2007
von Dr. Stefan Deiters Mit Hilfe des Very Large Baseline Array, einer Zusammenschaltung von Radioteleskopen, die über die gesamte USA verteilt sind, gelang Astronomen der tiefste Blick ins Zentrum unserer Galaxie. mehr »
Wie sicher leben wir?
11.06.2007
von Manon Baukhage Abertausende Tote, zerstörte Dörfer, maßloses Leid: Das Beben am 26. Dezember 2004 vor der Küste Sumatras und der davon ausgelöste Tsunami haben zu einer der größten Naturkatastrophen der Menschheit geführt. Eine Katastrophe, die uns nicht nur menschlich betrifft, sondern auch ganz real. Denn nicht nur die Küsten des Indischen Ozeans sind gefährdet. Wissenschaftler warnen: In Mittelmeer und Atlantik sind solche verheerenden Flutwellen ebenfalls jederzeit denkbar. mehr »
Rätsel Schwerkraft
11.06.2007
Die Schwerkraft entsteht dadurch, dass zwei Massen einander anziehen. Das fand Isaac Newton 1667, als ihm im heimatlichen Obstgarten ein Apfel auf den Kopf fiel. Einige noch ungeklärte Erscheinungen wurden dann durch Albert Einsteins Allgemeine Relativitätstheorie 1916 erklärt und beseitigt. Wenn Sie das glauben, sind Sie nicht "up-to-date" auf deutsch: nicht auf dem neuesten Stand der Wissenschaft. Denn inzwischen gibt es eine Theorie, die alles erklären kann, was die anderen Theorien als Problem verschweigen. "Pushing Gravity" (auf Deutsch etwa: Druck-Gravitation) ist der Name der Theorie und der Titel eines soeben in Kanada erschienenen Buches, indem diese Ideen mathematisch und konzeptionell auf den neusten Stand gebracht wurden. PM ist die erste Zeitschrift weltweit, die darüber berichtet. mehr »
Raketenstart im Jahre 1555?
11.06.2007
So unglaublich es klingen mag: Ein Dokument aus dem Jahre 1570 legt nahe, dass 1555 in Rumänien die erste Rakete der Welt gestartet wurde, die jene Technik nutzte, mit deren Hilfe heute Mondraketen ins All flogen. mehr »
Die Königin von Saba
11.06.2007
von Lars A. Fischinger Im ersten Jahrtausend von Christus übernahm eine königliche Legende die Herrschaft über Israel und Judäa. Es war der berühmte König Salomo, der Sohn des Königs David I. und der Batseba. Bis heute eine der sagenumwobensten Gestalten der Bibel schlechthin. mehr »
Säuger jagten Dinosaurier
11.06.2007
von Gabriele Gcocos Kleine, wehrlose, rattenähnliche Tierchen? Von wegen! Unsere Säugetier-Vorfahren fraßen auch gerne mal einen kleinen Dinosaurier. mehr »
Mäuse mit Menschenhirn
11.06.2007
von Prof. Fred Sinowatz Stammzellen haben in den letzten Jahren ein enormes Interesse bei Forschern und in der Öffentlichkeit gefunden. Aus diesen Zellen, die sich im Körper und in vitro (also im Reagenzglas) praktisch unbegrenzt vermehren lassen, können die unterschiedlichsten Zelltypen, wie Blutzellen, Muskelzellen oder auch Neurone entstehen. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 3