Aktuelles Thema

Akropolis

Sortieren nach
1 2 3 4
Er hält an Traditionen fest
04.05.2017
Am Mittwochabend stand die Pariser Modeszene ganz im Zeichen von Chanel. Bei der Präsentation der neuen Cruise Collection holte Karl Lagerfeld einen Hauch von Griechenland in die Stadt der Liebe. mehr »
Symbolischer Blackout auch am Brandenburger Tor und am Eiffelturm
26.03.2017
Für den Klimaschutz haben am Samstag weltweit Millionen Menschen das Licht ausgeschaltet. An der Aktion "Earth Hour" waren auch berühmte Wahrzeichen vieler Hauptstädte beteiligt - so ging um 20.30 Uhr die Beleuchtung am Brandenburger Tor in Berlin oder am Eiffelturm in Paris für fünf Minuten aus. Das Ereignis wird seit 2007 von der Umweltschutzorganisation WWF organisiert. mehr »
Auch Brandenburger Tor in Berlin und Eiffelturm schalten Beleuchtung ab
25.03.2017
Für den Klimaschutz haben am Samstag weltweit Millionen Menschen das Licht ausgeschaltet. An der Aktion "Earth Hour" waren auch berühmte Wahrzeichen vieler Hauptstädte beteiligt - so ging um 20.30 Uhr die Beleuchtung am Brandenburger Tor in Berlin oder am Eiffelturm in Paris für fünf Minuten aus. Das Ereignis wurde wie seit 2007 von der Umweltschutzorganisation WWF organisiert. mehr »
US-Präsident trifft am Abend Merkel in Berlin
16.11.2016
US-Präsident Barack Obama hat angesichts der wachsenden Ungleichheit in der Welt eine "Kurskorrektur" bei der Globalisierung gefordert. Der scheidende US-Präsident sagte am Mittwoch in Athen, die Ungleichheit innerhalb der globalen Wirtschaft sei eine der "größten Herausforderungen" der modernen Zeit. Obama befindet sich derzeit auf seiner letzten Europareise im Amt; am Abend wird er in Berlin erwartet. mehr »
Vollmond steht Erde so nah wie zuletzt vor 68 Jahren
14.11.2016
Ein besonders großer und heller "Supermond" hat am Montag Himmelsgucker weltweit in seinen Bann gezogen: Auf Hochhausdächern, in Sternwarten oder an weitläufigen Stränden beobachteten sie zunächst in Asien und Australien sowie später auch hierzulande, wie der pralle Vollmond kurz nach Sonnenuntergang am Himmel sichtbar wurde. Dabei stand der Mond der Erde so nah wie seit 1948 nicht mehr. mehr »
Die WRC-Piloten betreten Neuland
19.09.2016
Sie ist die zweitälteste Rallye der Welt. Nur bei der altehrwürdigen Rallye Monte Carlo wurde früher quer gefahren als in Polen. Bereits im Jahr 1921 fand die Rallye Polen erstmals statt, in den vergangenen Jahren war sie fester Bestandteil der Rallye-Europameisterschaft. mehr »
Rio: Optik der olympischen Medaillen präsentiert
14.06.2016
52 Tage vor Beginn der Olympischen Spiele haben die Organisatoren die Optik der olympischen und paralympischen Medaillen enthüllt. mehr »
Zum 30. Jubiläum
04.12.2015
Des einen Freud, des anderen Leid! Egal, wie man es sieht, die "Lindenstraße" ist im deutschen Fernsehen seit 1985 eine feste Institution. Am Sonntag feiert der Dauerbrenner im Ersten sein 30-jähriges Jubiläum. Hier zwölf Fakten zur Serie, die Sie vielleicht noch nicht wussten. mehr »
"Das ist ein Staatsstreich"
13.07.2015
Die Euro-Partner wollen Griechenland nur unter harten Auflagen mit neuem Geld vor Pleite und Euro-Aus retten. Während in Brüssel in der Nacht noch mit harten Bandagen gerungen wurde, kam im Online-Dienst Twitter unter dem Hashtag #thisisacoup (Das ist ein Staatsstreich) eine Lawine der Entrüstung über die Forderungen ins Rollen. Insbesondere Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) geriet dabei in die Schusslinie. mehr »
Motocrosser Moore gewinnt im legendären Dionyssos-Steinbruch
13.06.2015
Der australische FMX-Motocrosser Clinton Moore hat einen hartumkämpften Sieg an historischer Stätte errungen. mehr »
FMX-Motocrosser im legendären Dionyssos-Steinbruch
11.06.2015
Am Freitag geht es für das zwölfköpfige FMX-Starterfeld in der Red Bull X-Fighters World Tour im Dionyssos-Marmorsteinbruch um wichtige Punkte. mehr »
Griechischer Finanzminister bei Günther Jauch
16.03.2015
Mit seinem Besuch in der Talkshow von Günther Jauch ist es dem griechischen Finanzminister Yanis Varoufakis immerhin gelungen, vom eigentlichen Thema etwas abzulenken. Stattdessen beschäftigt sich ganz Deutschland nun mit der Echtheit des "Mittelfinger"-Videos. mehr »
Fotostrecke mit Ehefrau auf schicker Dachterrasse
13.03.2015
Mit einer Hochglanz-Homestory inmitten der tiefen Finanzkrise seines Landes hat der griechische Finanzminister Giannis Varoufakis Spott und Kritik auf sich gezogen. Im Kurznachrichtendienst Twitter gab es zahlreiche kritische Kommentare über die Fotos von Varoufakis, die das französische Klatsch-Magazin "Paris Match" veröffentlicht hatte. Sie zeigen den Linkspolitiker strahlend in seiner Athener Wohnung, etwa wie er in einem figurbetonten schwarzen T-Shirt am Klavier sitzt. mehr »
Zehn Reise-Tipps
07.10.2014
Wer im Herbst noch eine weitere Runde Sonne genießen möchte, hat jetzt die beste Gelegenheit: Reiseanbieter locken mit tollen Angeboten – und vielerorts scheint selbst im November noch sechs Stunden am Tag die Sonne. Hier verraten wir Ihnen, an welchen Orten in Europa Sie auch im Herbst noch die Sonne auskosten können. mehr »
Attraktion in Berlin fünf Jahre für Besucher gesperrt
26.09.2014
Er ist eine der größten Attraktionen in den Berliner Museen: der antike Pergamonaltar. Am Sonntag ist die letzte Gelegenheit für lange Zeit, ihn noch einmal in Augenschein zu nehmen. Denn am Montag wird der Saal des Pergamonmuseums, in dem er steht, voraussichtlich für fünf Jahre geschlossen, wegen Sanierung. Die Arbeiten sind Teil einer Grundinstandsetzung des Museums. Die gesamte Baumaßnahme soll bis etwa 2025 dauern. Mit bis zu 1,5 Million Besuchern jährlich gilt das Museum als das meistbesuchte Museum Berlins. mehr »
Aktion soll auf Klimawandel aufmerksam machen
30.03.2014
Als Zeichen gegen den Klimawandel sind am Samstag in tausenden Städten auf der ganzen Welt eine Stunde lang die Lichter ausgegangen. Angefangen in Sydney wurde für die "Earth Hour" um jeweils 20.30 Uhr Ortszeit in etlichen berühmten Gebäuden, Monumenten und Touristenattraktionen die Beleuchtung ausgeschaltet. Auch das Brandenburger Tor und der Kölner Dom lagen eine Stunde lang im Dunkeln. mehr »
Das letzte Hauen und Stechen
13.11.2013
Obwohl die Titel schon vergeben sind, geht es beim Rallye-WM-Finale in Wales richtig rund. Die einen kämpfen um den Sieg und die Vize-Meisterschaft, die anderen ums nackte Überleben im WM-Zirkus. mehr »
Spartathlon: Rang zwei und drei für Reus und Thoms
28.09.2013
Die deutschen Ausdauerläufer Florian Reus und Stefan Thoms haben sich beim prestigeträchtigen Spartathlon nur dem Portugiesen Joao Oliveira geschlagen geben müssen. mehr »
Rallye Akropolis nicht mehr im WM-Kalender
27.09.2013
Die Rallye Akropolis fehlt zum dritten Mal seit der Premiere vor mehr als 60 Jahren im WM-Kalender. Dies wurde am Freitag nach dem Meeting des Motorsport-Weltrats bekannt. mehr »
Beach City Life
04.07.2013
Von Athen bis Split: Wir haben für Sie die schönsten Stadtstrände Europas zusammengestellt! mehr »
WRC2 Griechenland 2013
03.06.2013
Ex-Formel-1-Pilot Robert Kubica hat beim WM-Lauf in Griechenland mit dem Gewinn der WRC2-Wertung seinen ersten internationalen Rallye-Erfolg eingefahren. Titelambitionen indes hat der Pole keine. mehr »
Vorschau Rallye Griechenland
31.05.2013
Während der Rest Europas im Regen ertränkt wird, steht in Griechenland das sonnigste Rallye-Wochenende des Jahres an, aber auch das Härteste. mehr »
50-Jähriger saß in Aufsichtsrat von Bank of Cyprus
28.03.2013
Vor dem Haus eines griechischen Reeders, der bis vor kurzem im Aufsichtsrat der Bank of Cyprus saß, ist in der Hauptstadt Athen ein Sprengsatz explodiert. Die Polizei sei 20 Minuten vor der Detonation von einem anonymen Anrufer gewarnt worden und habe die Gegend nur wenige hundert Meter von der Akropolis weiträumig abgesperrt, hieß es aus Polizeikreisen. Niemand sei verletzt worden. Den Angaben zufolge wurde der Sprengsatz vor dem Haus des Reeders Nikos Tsakos in einem schwarzen Rucksack deponiert. mehr »
Ehrung für Sebastien Loeb
01.03.2013
Citroen hat sich zur Feier des neunten Fahrerweltmeistertitels von Sebastien Loeb etwas ganz Besonderes einfallen lassen. In einem Diorama im Maßstab 1:43 wurden zahlreiche WM-Szenen nachgestellt. mehr »
Staatsanwalt ermittelt
09.11.2012
Hermes Hodolides, dem freundlichen Wirt aus der ARD-Serie, werden illegale Autogeschäfte vorgeworfen. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 4
Anzeige
Anzeige
Aus unserem Netzwerk
Anzeige
Börse
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
Anzeige
Tagesschau