Aktuelles Thema

Akupunktur

Sortieren nach
1 1
Stichprobe
10.08.2015
Stimmt es, dass man mit Hilfe von Akupunktur Gewicht verlieren kann? Klaas V., Berlin mehr »
Chinesische Heilmedizin
07.06.2015
Die Nadelbehandlung hilft bei zahlreichen Erkankungen, ist effektiver als Medikamente und hat weniger Nebenwirkungen. mehr »
Erektionsstörungen
07.06.2015
Eine erfolgreiche Behandlung von Erektionsstörungen durch Akupunktur ist wissenschaftlich nicht nachweisbar. mehr »
Kampf gegen Übergewicht
04.12.2014
Eine neue Studie belegt: Akupunktur ist die neue Wunderwaffe im Kampf gegen Übergewicht, denn eine spezielle Ohr-Akupunktur hilft beim Abnehmen. mehr »
Darauf will die Kurt-Cobain-Witwe nicht verzichten
10.07.2014
Zu ihrem 50. Geburtstag hat Courtney Love ebenso viele Dinge verraten, auf die sie in ihrem Leben niemals verzichten will. Statt ihrer Tochter Frances Bean steht aber etwas anderes ganz oben auf der Liste der Witwe von Nirvana-Sänger Kurt Cobain. mehr »
Studie belegt Wirksamkeit von Akupunktur gegen Stress bei Ratten
20.03.2013
Washington DC. (USA) - Neben der Homöopathie nimmt die Akupunktur im Kanon der alternativen Behandlungsmethoden nicht nur einen der populärsten sondern ebenfalls umstrittensten Platz der bekanntesten Behandlungsmethoden ein. Während Kritiker die Wirksamkeit und das dahinter stehende Prinzip der körpereigenen Energiemeridiane der gezielt gesetzten Nadeln immer noch in Abrede stellen, belegt erneut eine Studie von US-Medizinern nun die Wirksamkeit von Akupunktur gegen Stress. mehr »
Entspannen Sie mal anders!
06.11.2012
Sie wollen ein besonderes Wellnesserlebnis? Wie wäre es mit einem Bierbad oder einer Fisch-Pediküre? mehr »
Akupunktur hilft bei unerklärlichen Symptomen
31.05.2011
Plymouth/ England - Sowohl für Patienten als auch für die behandelnden Ärzte stellen unerklärliche Symptome, wie sie keinem bekannten Leiden zugeschrieben werden können, eine unangenehme und oft nervenaufreibende Situation dar - sind die Behandlungsmethoden doch stark limitiert und nur selten von Erfolg gekrönt. Eine aktuelle Studie britischer Mediziner belegt nun, dass Akupunktur bei der Behandlung überdurchschnittlich gute Erfolge erzielen kann. mehr »
Akupunktur: In der Schmerztherapie noch ausbaufähig
27.03.2011
München/ Deutschland - Große Studien haben die Akupunktur bei bestimmten Schmerzformen bereist salonfähig gemacht. "Doch bei anderen Schmerzarten, etwa Muskel- und Nackenschmerz wird sie nicht eingesetzt, obwohl wir in Studien gezeigt haben, dass sie der konventionellen Behandlung überlegen ist“, bedauert Dr. Dominik Irnich, Ärztlicher Leiter der interdisziplinären Schmerzambulanz der Ludwig-Maximilians-Universität München auf dem Deutschen Schmerz- und Palliativtag 2011 in Frankfurt. mehr »
Studie: Akupunktur hilft Kindern mit Sehschwäche
16.12.2010
Hong Kong - Als "träges Auge" (lazy eye) bezeichnet der Volksmund eine Sehschwäche, die sich schon während der Kindheit durch eine unzureichende Entwicklung des Sehsystems ausbildet. Wissenschaftler der "Chinese University of Hong Kong" (CUHK) haben nun in einer Studie gezeigt, dass Akupunktur bei der sogenannten Amblyopie beste Behandlungserfolge verspricht. mehr »
Studie: Akupunktur verändert die Hirnaktivität
03.12.2010
Essen/ Deutschland - Mittels funktioneller Magnetresonanztomographie (fMRT) haben Essener Wissenschaftler die Hirnaktivitäten von Patienten während einer Schmerzstimulation mit und ohne Akupunkturbehandlung miteinander verglichen und dabei festgestellt, warum und wie die alternative Methode bei der Schmerzbehandlung wirkt. mehr »
UNESCO ernennt chin. Akupunktur zum Kulturerbe
26.11.2010
Nairobi/ Kenia - Auf ihrer Konferenz am 16. und 17. November 2010 hat die "Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur" (UNESCO) Insgesamt 51 Traditionen und Volksbräuche aus 29 Ländern Europas, Asiens und Lateinamerikas in die Liste des immateriellen Kulturerbes aufgenommen - darunter auch die chinesische Akupunktur. mehr »
Kontroverse: Kann falsche Akupunktur tödlich sein?
21.10.2010
Exeter/ England - In einer aktuellen Studie kommt Edzard Ernst, Professor für Komplementärmedizin an der "Peninsula Medical School" in Exeter zu dem Schluss, dass falsch gesetzte Akupunkturnadeln gerade bei der Behandlung von Herz- und Lungenbeschwerden in den vergangenen 45 Jahren in weltweit Dutzenden Fällen zum Tod der Patienten geführt haben. Die "Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur e.V." sieht derartige Gefahren in Deutschland nicht gegeben und widerspricht zugleich einer verallgemeinernden Warnung vor der Anwendung der traditionellen Methode, die sich besonders in der Schmerzbehandlung bewährt. mehr »
Kontroverse um westliche Akupunktur
26.08.2010
München/ Deutschland - Nachdem Hanjo Lehmann in einem Beitrag im "Deutschen Ärzteblatt" behauptet hat, dass George Soulié de Morant (1878-1955), der im Beitrag als Begründer der Akupunktur in Europa bezeichnet wird, ein Scharlatan gewesen sei, haben die ärztlichen Akupunkturfachgesellschaften den gemachten Aussagen in einer Stellungnahme vehement widersprochen. mehr »
Kuriose Diskussion
24.08.2010
Der Religionsforscher Michael Kotsch äußert sich kritisch und erklärt, Akupunktur widerspreche Gott. mehr »
Mediziner belegen Wirkung von Akupunktur
31.05.2010
Rochester/ USA - In einer Studie ist es Medizinern am "University of Rochester Medical Center" gelungen, das organische Molekül Adenosin als Hauptkomponente der nachgewiesenen schmerzlindernden Wirkung von Akupunktur zu identifizieren. Auf dieser neuen Erkenntnis aufbauend, konnten die Wissenschaftler den schmerzlindernden Effekt der alternativen traditionellen Behandlungsmethode durch eine medikamentale Beigabe sogar verdreifachen. mehr »
Traditionelle Methode löst Adenosin-Ausstoß aus
30.05.2010
Neue Erkenntnisse über die Wirkungsweise der traditionellen Behandlungsmethode der Akupunktur haben US-Wissenschaftler veröffentlicht. Demnach kann Akupunktur Schmerzen lindern, weil sie den Ausstoß eines Moleküls namens Adenosin auslöst. mehr »
Akupunktur lindert Schwangerschaftsdepressionen
28.02.2010
Stanford/ USA - Laut einer bislang einzigartigen Studie an der "Stanford University School of Medicine" kann Akupunktur Depressionen während der Schwangerschaft lindern und stellt somit eine wirkliche Alternative zu Psychopharmaka dar. mehr »
Studie belegt Wirkung von Akupunktur
12.08.2009
Ann Arbour/ USA - Eine Studie an der University of Michigan (UM) belegt die schmerzlindernde Wirkung traditioneller chinesischer Akupunktur und zeigt, dass die Methode die Langzeitfähigkeit des Gehirns beeinflusst, Schmerzen zu regulieren. mehr »
Akupunktur: Warum die Nadelheilkunst immer beliebter wird
10.07.2009
Sie ist bereits 2500 Jahre alt, hierzulande wird sie allerdings erst jetzt immer öfter zur Behandlung von Patienten eingesetzt: die Akupunktur. Viele schwören bereits darauf, obwohl sich die chinesische Heilkunst bis heute nicht beweisen lässt... mehr »
Traditionelle chinesische Medizin
06.06.2007
von Astrid Vits Auf fünf Säulen ruht die traditionelle chinesische Medizin, abgekürzt TCM genannt. Auch hier in Europa gibt es viele Anhänger. mehr »
Migräne: Akupunktur hilft
21.05.2007
Akupunktur hilft gegen Migräne genauso wie eine langfristige Medikamentenbehandlung. Dieses Ergebnis der weltgrößten Akupunktur-Studie bei Kopfschmerzen haben deutsche Forscher im Fachblatt "The Lancet Neurology" veröffentlicht. mehr »
Sortieren nach
1 1
Anzeige
Anzeige
Aus unserem Netzwerk
Anzeige
Börse
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
Anzeige
Tagesschau