Aktuelles Thema

Al Gore

Sortieren nach
1 2
Trump kündigt Klimavertrag
02.06.2017
Ivanka Trump hat alles getan, um den Klima-Ausstieg der USA zu verhindern. Doch selbst sie konnte ihren Vater nicht umstimmen. Gewonnen hat ein anderer. mehr »
Ab 12. Oktober im Kino
29.03.2017
Die Fortsetzung der Oscar-prämierten Dokumentation "Eine unbequeme Wahrheit" kommt am 12. Oktober in die deutschen Kinos. Im ersten Trailer sind erschreckende Aussagen von US-Präsident Donald Trump zu hören. mehr »
Kaci Kullmann Five litt an Brustkrebs
20.02.2017
Die Vorsitzende des norwegischen Nobelkomitees, Kaci Kullmann Five, ist tot. Wie das für die Auswahl der Friedensnobelpreisträger zuständige Komitee am Montag mitteilte, starb die 65-Jährige am Sonntag nach langer schwerer Krankheit. Kullmann litt an Brustkrebs und musste bereits im vergangenen Jahr mehrere wichtige Auftritte absagen. mehr »
New York will Geld für Bewachung von Trump Tower
06.12.2016
Die Stadt New York will sich die zusätzlichen Sicherheitsausgaben zum Schutz des künftigen US-Präsidenten Donald Trump von der US-Regierung erstatten lassen. In einem Brief an den scheidenden Präsidenten Barack Obama habe er eine Zahlung von bis zu 35 Millionen Dollar verlangt, erklärte Bürgermeister Bill de Blasio am Montag. mehr »
Diverse Vorstöße gegen Überprüfungen von US-Wahlergebnis
02.12.2016
Der designierte US-Präsident Donald Trump geht zusammen mit Unterstützern gegen die Neuauszählung von bei der US-Wahl abgegebenen Stimmen vor. In den Mittelweststaaten Michigan, Pennsylvania und Wisconsin, in denen die Grünen-Präsidentschaftskandidatin Jill Stein die Überprüfung der Wahlergebnisse beantragt hatte, gab es diverse gerichtliche Interventionen, um die Neuauszählungen zu stoppen. Trump hatte in diesen drei Staaten ebenso knapp wie überraschend gegen Hillary Clinton gewonnen. mehr »
Trump beklagt massenhafte Manipulationen zu seinen Ungunsten
28.11.2016
Drei Wochen nach dem Wahlsieg von Donald Trump wird in den USA der Streit um mögliche Verfälschungen der Wahlergebnisse mit immer größerer Schärfe ausgetragen. Auf die Initiativen zur Neuauszählung der Stimmen in drei wichtigen Bundesstaaten konterte Trump mit dem Vorwurf, es habe massive Unregelmäßigkeiten zugunsten seiner Rivalin Hillary Clinton gegeben. Belege für diese Anschuldigung lieferte der designierte Präsident nicht. mehr »
US-Präsidentschaftskandidat sorgt für Eklat
20.10.2016
Weniger als drei Wochen vor der US-Wahl hat der Präsidentschaftskandidat Donald Trump mit der Weigerung, sich auf eine Anerkennung des Wahlergebnisses festzulegen, für einen Eklat gesorgt. Der Republikaner sagte in der Nacht zum Donnerstag im dritten und letzten TV-Duell gegen seine Rivalin Hillary Clinton, er wolle "erst zum gegebenen Zeitpunkt" prüfen, ob er den Wahlausgang akzeptiere oder nicht. mehr »
Der Regisseur im Interview zu "Snowden"
21.09.2016
Regisseur Oliver Stone polarisiert mit seinen Filmen. Mit "Snowden" wagt er sich an ein weiteres, heikles Polit-Thema. Ein Interview über die Hintergründe, die Finanzierung, Politik und zwei Seelenverwandte. mehr »
Oscarpreisträger feiert Geburtstag
15.09.2016
Einser-Student, Football-Talent, Ausnahme-Schauspieler: Geburtstagskind Tommy Lee Jones war und ist stets ein gefragter Mann. mehr »
Englischsprachiger Fernsehsender hat in den USA schweren Stand
13.01.2016
Der arabische Nachrichtenkanal Al-Dschasira schließt seinen US-Ableger zum 30. April. Das teilte Al-Dschasira America am Mittwoch mit und nannte wirtschaftliche Gründe für den Schritt. In einem internen Papier von Al-Dschasira-Generaldirektor Mostefa Souag hieß es: "Unser Wirtschaftsmodell ist angesichts der wirtschaftlichen Herausforderungen des US-Medienmarkts nicht mehr gangbar." Al-Dschasira werde jedoch seine digitalen Dienste in den USA ausweiten. mehr »
Zahlreiche Prominente unterstützen Verhandlungen
05.12.2015
Auf der UN-Klimakonferenz haben sich die Unterhändler der 195 Länder auf einen ersten Entwurf für ein weltweites Klimaabkommen geeinigt. Der Vertragsentwurf, der immer noch zahlreiche umstrittene Formulierungen enthält, wurde von den Delegierten in Le Bourget bei Paris verabschiedet. Damit gebe es nun eine "neue Grundlage" für die am Montag beginnenden Verhandlungen auf Ministerebene, sagte Frankreichs Unterhändlerin Laurence Tubiana. mehr »
Vorgänger trat wegen Belästigungsvorwürfen zurück
07.10.2015
Der südkoreanische Wissenschaftler Hoesung Lee wird neuer Chef des Weltklimarats IPCC. Der 69-jährige Klimaökonom wurde bei einem IPCC-Treffen im kroatischen Dubrovnik zum Nachfolger des Inders Rajendra Pachauri gewählt, der im Februar wegen Vorwürfen der sexuellen Belästigung zurückgetreten war. Hoesung Lee, bislang einer der Vizevorsitzenden des Klimarats, setzte sich bei der Abstimmung gegen fünf andere Kandidaten durch. mehr »
Chinesen können Film im Internet nicht mehr anschauen
07.03.2015
Eine Dokumentation über die dramatische Luftverschmutzung in China ist nach nur wenigen Tagen im Internet blockiert worden. Der Film "Unter der Glocke" der ehemaligen Fernsehmoderatorin Chai Jing war nach seiner Veröffentlichung vor einer Woche allein innerhalb eines Tages mehr als 155 Millionen Mal angeklickt worden - nun kann er über die großen chinesischen Video-Websites Youku und iQiyi nicht mehr abgerufen werden. mehr »
Motto lautet "Der neue globale Kontext"
21.01.2015
Im schweizerischen Davos beginnt heute das 45. Weltwirtschaftsforum, zu dem mehr als 2500 Spitzenvertreter aus Politik und Wirtschaft erwartet werden. Das offizielle Konferenzmotto lautet in diesem Jahr "Der neue globale Kontext" - und in diesem werden wohl vor allem die Krisenherde weltweit die Diskussionen bestimmen. Dazu gehören unter anderem die islamistischen Anschläge in Paris und die seither gewachsene Terrorangst, der Kampf gegen Dschihadisten im Irak und in Syrien oder die Krise in der Ukraine. mehr »
Inzwischen mehr als 4550 Todesfälle
18.10.2014
Angesichts der in Westafrika grassierenden Ebola-Epidemie hat Weltbankchef Jim Yong Kim scharfe Kritik an der Weltgemeinschaft geübt. Wegen mangelnder internationaler Solidarität sei die Welt im Begriff, den Kampf gegen das Virus zu verlieren, sagte Kim in Paris. Auch UN-Generalsekretär Ban Ki Moon rief die Staatengemeinschaft zu einem wesentlich stärkeren Einsatz gegen Ebola auf. US-Präsident Barack Obama ernannte einen Sonderbeauftragten für den Kampf gegen die Seuche. mehr »
Aktionen vor Beginn des UN-Klimagipfels in New York
22.09.2014
Zum Auftakt eines weltweiten Aktionstags haben in Australien hunderte Menschen für einen besseren Klimaschutz demonstriert. In Sydney bildeten sie in einem Park eine lange Menschenkette und forderten ein stärkeres Augenmerk auf erneuerbare Energien. In Cairns, wo das zweitägige Treffen der Finanzminister und Notenbankchefs der 20 führenden Industrie- und Schwellenländer (G-20) zu Ende ging, trugen Demonstranten Anhänger in der Form grüner Herzen. mehr »
Sechs Strategien
11.08.2014
Diese Tipps werden Sie gesünder, stärker, schneller machen – ob Sie sich gerade erst zu regelmäßiger Bewegung entschlossen haben oder schon lange sportlich aktiv sind. mehr »
Erfolg von neuem Nachrichtensender ungewiss
20.08.2013
Der arabische Nachrichtenkanal Al-Dschasira hat einen Ableger in den USA gestartet. Al-Dschasira America ging am Dienstag in Teilen des US-Kabelnetzes und über Satellit auf Sendung. Den englischsprachigen Sender können mehr als 40 Millionen Haushalte empfangen. Im Wettbewerb mit den etablierten Nachrichtenkanälen CNN, Fox News und MSNBC will der Neuling weniger Meinung liefern und von der Konkurrenz vernachlässigte Themen recherchieren. mehr »
Private Trauerfeier an der Stanford-Universität
17.10.2011
Maßgebliche Akteure im kalifornischen Silicon Valley haben bei einer privaten Trauerfeier an der Stanford-Universität des verstorbenen Mitbegründers des Technologieriesen Apple, Steve Jobs, gedacht. Das Gedenken der geladenen Gäste fand unter strengen Sicherheitsvorkehrungen in der Universitätskirche statt. mehr »
Countdown
26.09.2011
Das Yerba Buena Center in San Francisco ist am 4. Oktober angeblich nicht zu haben - am 4. Oktober lädt Apple daher Spekulationen zu Folge auf den eigenen Campus ein. Offiziell ist nach wie vor nichts. mehr »
Der Wochenkommentar 38/11
23.09.2011
Das nächste iPhone kommt bestimmt. Die Frage bleibt bisher, wie viele davon Apple wann genau vorstellt. Bleibt nur die Frage offen: Soll man jetzt ein iPhone kaufen oder besser noch Warten? mehr »
Hervorragende Software wird mit Silberwürfel belohnt
08.06.2011
Jedes Jahr wählt Apple einige neue oder aktualisierte Programme aus und prämiert sie mit einem Apple Design Award - die Entwickler erhalten einen leuchtenden Alu-Würfel mehr »
Paar mit drei Kindern besucht Eheberatung
10.06.2010
Die Trennungen im Hause Gore gehen weiter: Nach ihrem Vater, dem ehemaligen US-Vizepräsidenten Al Gore, wirft offenbar auch Karenna Gore das Ehehandtuch. Sie will nicht länger mit Ehemann Andrew Schiff verheiratet sein. mehr »
Paar lernte sich 1965 auf Abschlussball kennen
01.06.2010
Der frühere US-Vizepräsident Al Gore und seine Frau Tipper haben sich nach über vier Jahrzehnten Ehe getrennt. Die beiden lernten sich 1965 auf seinem High-School-Abschlussball kennen, heirateten 1970 und haben vier Kinder. mehr »
Mit Clowns-Nase im All
09.10.2009
Circus-Gründer auf internationaler Mission: Guy Laliberté reist zur Internationalen Raumstation (ISS). Im Gepäck hat er zwei Clowns-Nasen und ein ernstes Anliegen. mehr »
Sortieren nach
1 2
Anzeige
Anzeige
Aus unserem Netzwerk
Anzeige
Börse
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
Anzeige
Tagesschau