Aktuelles Thema

Alpen

Sortieren nach
1 2 3 ... 31
Biathlon: Lesser im Massenstart auf Platz drei
17.12.2017
Erik Lesser (Frankenhain) hat den deutschen Biathleten zum Abschluss des Weltcups im französischen Annecy ein weiteres Erfolgserlebnis beschert. mehr »
Die Sport-Höhepunkte am Sonntag, 17. Dezember 2017
17.12.2017
Den ersten Saisonsieg hat Laura Dahlmeier nach dem Gewinn der Verfolgung schon in der Tasche, im Massenstart von Annecy soll der nächste folgen. mehr »
Biathlon: Schempp erneut knapp am Podium vorbei
15.12.2017
Biathlet Simon Schempp (Uhingen) hat beim Weltcup im französischen Annecy seinen ersten Podestplatz der Saison erneut knapp verpasst. mehr »
So bewährt sich der Campervan in Alltag und Urlaub
15.12.2017
Zu dritt testen wir in drei Kategorien den Pössl Campster in der Praxis. Wie bewährt sich der Campervan im Alltag, im Urlaub und auf der Straße: Verschiedene Tester, verschiedene Meinungen, ein Fazit. mehr »
Privilegierte Lage mit Traumpanoramen
11.12.2017
Ski in - Ski out nennen die Amerikaner Unterkünfte in Pistennähe, bei denen Skifahrer und Snowboarder gleich mittendrin sind im Vergnügen. Das ist nicht nur bequem, sondern spart auch jede Menge Zeit. mehr »
Buemi heizt auf den Gotthard
17.11.2017
Red Bull-Testfahrer Sebastien Buemi ist mit einem F1-Renner die alte Pass-Straße am Gotthard hinaufgerast. Wir haben die spektakulären Bilder und das Video der verrückten PR-Aktion. mehr »
Tour 2018 mit Alpe d'Huez, Kopfsteinpflaster und Gelb-Chance für Kittel
07.11.2017
Die Tour de France kehrt ins mythische Alpe d'Huez und auf das Kopfsteinpflaster von Roubaix zurück. mehr »
Saisoneröffnung mit Schnee und Stars
06.11.2017
Die Skigebiete in den Alpen starten ganz unterschiedlich in den Winter. Die einen versuchen es mit Popstars und DJs, die anderen mit Ski-Legenden. Und dann gibt es noch die dritte Fraktion, die es hält wie immer: Tagsüber auf die Piste, abends Après-Ski. mehr »
Spaß im Schnee
06.11.2017
Von der Ostsee bis zu den bayerischen Alpen: sechs nicht alltägliche Touren-Tipps in Deutschland aus der Schwesterzeitschrift „outdoor“ für ein paar zauberhafte Tage mitten im Winter. mehr »
300-km/h mit dem Luxus-Liner
24.10.2017
Nach knapp sieben Jahren Laufzeit hat Bentley sein Flaggschiff gründlich renoviert und ihm eine Langversion zur Seite gestellt. Wir konnten bereits alle drei Mulsanne-Varianten in den Alpen fahren. mehr »
Medien: Tour kehrt 2018 nach Alpe d'Huez zurück
18.10.2017
Die Tour de France kehrt 2018 offenbar nach Alpe d'Huez zurück. mehr »
Mit dem SUV-Neuling auf Erprobungstour in Norwegen
17.10.2017
Wie eine Kette verbinden die Brückenbauwerke kleine Inseln zum Atlanterhavsveien an der norwegischen Atlantikküste. Dort kamen der neue Range Rover Velar und wir uns näher. mehr »
Bewohner können in ihre Häuser zurück
10.09.2017
Ein Gletscherabbruch in der Schweiz ist am Sonntag glimpflich verlaufen. Am frühen Morgen rutschte der untere Teil des Triftgletschers im Kanton Wallis ab, die Eismassen gingen aber entgegen der Befürchtungen nicht in bewohntes Gebiet nieder, wie die Polizei mitteilte. Mehr als 220 Bewohner der Gemeinde Saas-Grund waren vorsorglich in Sicherheit gebracht worden und sollten im Laufe des Tages in ihre Häuser zurückkehren können. mehr »
Forsa-Umfrage bestätigt Trend
02.09.2017
Wohin soll die Reise gehen? Während diese Frage bislang vorrangig durch die eigenen Vorlieben und einen Blick in den Geldbeutel beantwortet wurde, rückte in letzter Zeit der Sicherheitsaspekt in den Mittelpunkt. Fast die Hälfte der Deutschen achtet heute auf die politische Lage im Urlaubsland. mehr »
Stolpernder Wanderer reißt ganze Seilschaft in die Tiefe
27.08.2017
Beim schwersten Bergunglück in den österreichischen Alpen in dieser Saison sind fünf Alpinisten aus Bayern in den Tod gestürzt. Der sechste Bergsteiger der Seilschaft überlebte den Absturz auf der Mannlkarscharte bei Zell am See am Sonntag mit schweren Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus geflogen, wie die Bergungskräfte mitteilten. mehr »
Bergwanderer stammten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
26.08.2017
Die Suche nach acht Vermissten in den Schweizer Alpen nach dem dortigen schweren Bergrutsch ist am Samstag eingestellt worden. Eine Sprecherin der Polizei im Kanton Graubünden sagte, es sei alles unternommen worden, um die Vermissten zu finden. Doch der Leiter der Rettungskräfte, Andrea Mittner, habe am Nachmittag die Einstellung der Suche bekannt gegeben. mehr »
Herrliche Individualtour in den Westalpen
24.08.2017
Pässe sind es, die den kurvenbegeisterten Autofahrer in die Alpen rufen. An die 90 Pässe in den mittleren Alpen warten bei dieser Autoreise darauf, erfahren zu werden. mehr »
Spätsommer ist Wanderzeit
24.08.2017
Im Spätsommer wird gewandert! Doch wie schafft man es, auf dem Gipfel praktisch, aber trotzdem stylisch angezogen zu sein? Das ist gar nicht so schwer, wie man denkt! mehr »
Separat wohnen, Hotelservice genießen
18.08.2017
Chalets sind die neuen Suiten, immer mehr Hotels bieten große Wohnungen oder Häuser in unmittelbarer Nähe an. Der Vorteil, den viele Urlauber schätzen: Sie müssen ihr Domizil nicht mit anderen Gästen teilen, können aber alle Angebote des Hotels nutzen. mehr »
Weltrekordversuche am Gletscher: Manyonga und Taylor scheitern deutlich
16.08.2017
Weitsprung-Weltmeister Luvo Manyonga und Dreisprung-Champion Christian Taylor sind bei ihren Weltrekordversuchen in der Höhe von Tignes gescheitert. mehr »
Balkonien schlägt Mallorca
15.08.2017
Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Immer mehr Deutsche ziehen es vor, ihren Sommerurlaub zwischen Nordsee und Alpen zu verbringen. Warum dieser Trend anhält und welche Länder trotzdem das Prädikat "Traumziel" besitzen, hat jetzt eine Umfrage herausgefunden. mehr »
Sternwarte, Postbus und Wohnwagon
11.08.2017
Mit der Romantik ist es so eine Sache - vor allem in Sachen Reisen. Nirgendwo sonst ist der Begriff dehnbarer. Wir haben uns auf die Suche nach Hotels gemacht, in denen die Gefühlswelt ganz außergewöhnlich angesprochen wird. Romantikfaktor: Hoch. mehr »
Männer wurden am Dienstag von Unwetter überrascht
10.08.2017
Zwei deutsche Bergsteiger sind beim Besteigen des französischen Mont-Blanc-Massivs erfroren. Nach Behördenangaben wurden die Leichen der Männer am Mittwochmorgen in 4250 Metern Höhe in den französischen Alpen gefunden. Die beiden hätten einen Gipfel erreichen wollen, seien aber von einem schweren Unwetter überrascht worden. mehr »
Alpinisten finden aus dem Eis ragende Hand und Schuhe
02.08.2017
In den Schweizer Alpen sind die sterblichen Überreste und Kleidungsstücke eines vor 30 Jahren während einer Wanderung verschwundenen Deutschen gefunden worden. Zwei Alpinisten hätten am 25. Juli am Lagginhorn eine Hand und zwei Schuhe entdeckt, die aus dem Eis geragt hätten, teilte die Polizei im Wallis am Mittwoch mit. Die Fundort liege oberhalb einer Seilbahnstation am Hohlaubgletscher in Richtung Bergstation Hohsaas. mehr »
Heftige Gewitter im südlichen Baden-Württemberg - Zahlreiche Straßen blockiert
02.08.2017
Bei einem schweren Unwetter ist in einem Zeltlager im Schwarzwald ein 15-Jähriger von einem Baum erschlagen worden. Drei weitere Jugendliche wurden bei dem Unglück bei Rickenbach verletzt, einer von ihnen schwer, teilte die Polizei in Freiburg am Mittwoch mit. Heftige Gewitter mit starken Sturmböen waren über die Region gezogen und hatten zahlreiche Bäume umgeknickt sowie Dächer und Autos beschädigt. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 31