Aktuelles Thema

Amadou Toumani Touré

Sortieren nach
1 1
Ex-Regierungschef in Führung
02.08.2013
Nach der ersten Runde der Präsidentschaftswahl in Mali am vergangenen Sonntag soll heute das Ergebnis bekannt gegeben werden. Das teilte die amtierende Präsidentschaft auf Twitter mit. Nach Auszählung von einem Drittel der Stimmen lag der frühere Regierungschef Ibrahim Boubacar Keïta klar vor Ex-Finanzminister Soumaïla Cissé. Erreicht einer der Kandidaten im ersten Durchgang 50 Prozent der Stimmen, ist er gewählt. mehr »
Franzosen und Tschader erreichen Tessalit in Nordostmal
09.02.2013
In Mali ist eine erste Gruppe von EU-Armeeausbildern eingetroffen. Die etwa 70 Ausbilder sollten dazu beitragen, dass die malische Armee die Kontrolle über ganz Mali übernehmen könne, sagte der Kommandeur des Kontingents in der Hauptstadt Bamako. Französische und tschadische Soldaten erreichten derweil die strategisch wichtige Stadt Tessalit im Nordosten des Landes und übernahmen die Kontrolle über den Flughafen. mehr »
Festgenommene Politiker und Soldaten freigelassen
20.04.2012
Der gestürzte malische Präsident Amadou Toumani Touré ist in den Senegal geflüchtet. Touré sei am Donnerstagabend mit seiner gesamten Familie sowie mehreren Leibwächtern in der senegalesischen Hauptstadt Dakar eingetroffen, sagte ein Sprecher von Senegals Präsident Macky Sall der Nachrichtenagentur AFP. Die Ausreise erfolgte zeitgleich mit der Freilassung von in den vergangenen Tagen festgenommenen malischen Politikern und Soldaten. mehr »
Nachbarstaaten schließen Eingreifen nicht aus
12.04.2012
Nach dem Militärputsch im westafrikanischen Mali legt heute Übergangspräsident Dioncounda Traoré seinen Amtseid ab. Der bisherige Parlamentspräsident soll das Land gemeinsam mit einer Übergangsregierung führen, um Präsidentschafts- und Parlamentswahlen vorzubereiten. Militäreinheiten hatten am 22. März gegen den bisherigen Präsidenten Amadou Toumani Touré geputscht. mehr »
Sortieren nach
1 1
Anzeige
Anzeige