Aktuelles Thema

Andreas Scheuer

Sortieren nach
1 2 3 ... 13
Deutsche Umwelthilfe
14.08.2018
Justiz- und Verbraucherministerin Katarina Barley ist laut dem diesjährigen Vergleich der Deutschen Umwelthilfe (DUH) mit dem verbrauchs- und CO2-stärksten Dienstwagen im Bundeskabinett unterwegs. mehr »
Formel 1: Neue Zuversicht für Deutschland-GP
14.08.2018
Die Aussichten auf eine Fortführung des Deutschland-GP der Formel 1 sind möglicherweise besser als gedacht. mehr »
Treffen in Berlin
14.08.2018
In vielen Innenstädten kommen immer noch zu viele Schadstoffe aus Auspuffen alter Diesel. Auch um Fahrverbote zu vermeiden, sollen nun weitere Projekte gestartet werden. Zünden die verlockenden Angebote? mehr »
Antrag der Grünen
13.08.2018
Toll Collect soll dem Bund strittige Abrechnungen in Rechnung gestellt haben. Die seien nicht bezahlt worden, so das Verkehrsministerium. Doch die Grünen haben noch einige Fragen offen - auch an Minister Scheuer. mehr »
Formel-1-Boss Chase Carey: "Wir kämpfen um Großen Preis von Deutschland"
08.08.2018
Die Anzeichen mehren sich, dass die Formel 1 2019 womöglich doch wieder in Deutschland Station macht. "Wir kämpfen darum. mehr »
Neuer Beirat
31.07.2018
Das Kraftfahrt-Bundesamt spielt bei der Aufarbeitung des Dieselskandals eine zentrale Rolle - und eine umstrittene. Der Behörde wurde lange eine zu große Nähe zur Autoindustrie vorgeworfen. Nun soll ihr ein neues Gremium an die Seite gestellt werden. mehr »
Diesel-Debatte
30.07.2018
Daimler-Betriebsratschef Michael Brecht fordert in der Diesel-Debatte mehr Druck auch auf ausländische Autohersteller. "Die Politik muss bei den Nachbesserungen selbstverständlich alle in die Pflicht nehmen, die in Deutschland Autos verkaufen. mehr »
Neuer Mobilfunkstandard 5G
29.07.2018
Der neue Mobilfunkstandard 5G soll Internet mit Höchstgeschwindigkeiten bis zu zehn Gigabit pro Sekunde ermöglichen. United-Internet-Chef Ralph Dommermuth fürchtet, bei der Lizenzvergabe benachteiligt zu werden. Die Netzbetreiber halten dagegen. mehr »
Verkehrsminister
26.07.2018
"Es muss schneller gehen", sagt Verkehrsminister Scheuer. Und: "Geld verdient man nur mit Innovationen." Die Adressaten dieser Sätze sitzen in den Zentralen der Autokonzerne. mehr »
Brief an EU-Staaten
25.07.2018
Schon wieder neue Abgas-Manipulation bei europäischen Auto-Herstellern? Zahlen der EU-Kommission legen das zumindest nahe. Was sagt die deutsche Industrie zu diesen Vorwürfen? mehr »
Hockenheim-Chef Seiler gibt Hoffnung nicht auf: "Arbeiten an Lösung"
23.07.2018
Hockenheimring-Chef Georg Seiler hat die Hoffnung nicht aufgegeben, dass die Formel 1 womöglich schon im kommenden Jahr nach Deutschland zurückkehrt. mehr »
CSU fordert harten Kurs
22.07.2018
Die CSU geht aus dem jüngsten Streit um die Asylpolitik leicht gerupft hervor. Deshalb demonstriert sie jetzt Geschlossenheit. Doch die Meinungsverschiedenheiten in der Union schimmern unter der Oberfläche noch durch. mehr »
Asyldebatte
21.07.2018
Die CSU geht aus dem jüngsten Streit um die Asylpolitik leicht gerupft hervor. Deshalb demonstriert sie jetzt Geschlossenheit. Doch die Meinungsverschiedenheiten schimmern unter der Oberfläche noch durch. mehr »
Personen- und Güterverkehr
21.07.2018
Es gebe keinen Zweifel, "dass mir sehr viel an der Bahn liegt", sagt Verkehrsminister Scheuer. Er wolle mithelfen, dass mehr Menschen und Güter auf der Schiene befördert werden. Eine wichtige Frage lässt er aber offen. mehr »
Sommer-Pressekonferenz
20.07.2018
Die Kanzlerin macht demnächst ein paar Tage Urlaub. Doch bevor sich die vom Streit mit Seehofer gezeichnete Regierungschefin eine Auszeit gönnt, gibt sie noch einmal den Anti-Trump: Gegen Abschottung, hohe Zölle und schroffe Töne. mehr »
Abgasskandal
20.07.2018
Hardware-Nachrüstungen - um dieses Wort dreht sich seit Monaten die Debatte über den Diesel. Die Koalition ist zerstritten. Nun setzt die Kanzlerin eine Deadline. mehr »
Netzausbau gegen Funklöcher
12.07.2018
Noch immer ärgern Funklöcher auf der Bahnfahrt oder auf dem Land die Menschen. Dabei sei die Abdeckung weit fortgeschritten, betonen die Netzbetreiber. Nun soll sie noch etwas zunehmen - doch, ob das Vorhaben auch umgesetzt wird, hängt von vielen Faktoren ab. mehr »
Schreckgespenst toter Winkel
10.07.2018
Mitte Juni: ein Achtjähriger wird auf dem Schulweg an einer Kreuzung in Berlin von einem Lkw überrollt und getötet. Unfälle wie dieser könnten verhindert werden, mit technischen Hilfssystemen. Bis es aber zu einem verpflichtenden Einbau kommt, kann es dauern. mehr »
Ausbau der Netzinfrastruktur
03.07.2018
In Deutschland stehen Förderbeträge in Milliardenhöhe zum Ausbau des Breitbandnetzes zu Verfügung. Doch bislang wurden die kaum abgerufen. Nun soll das Förderverfahren umgestellt und von bürokratischen Hürden befreit werden. Die Opposition sieht nur kosmetische Änderungen. mehr »
Digital vernetzte Nutzfahrzeuge im Testbetrieb
28.06.2018
Zwei MAN-LKW sind jetzt auf der Autobahn A9 zwischen München und Nürnberg mit geringem Abstand unterwegs. Der Fahrer im zweiten Fahrzeug muss nicht mehr lenken, das übernehmen die Fahrassistenzsysteme. mehr »
Ab Sonntag
28.06.2018
Hunderttausende Lastwagen rollen Tag für Tag über deutsche Straßen und strapazieren Fahrbahnen und Brücken. Jetzt sollen sie auf viel mehr Kilometern Maut zahlen, um Geld fürs Sanieren hereinzubekommen. mehr »
Treffen auf Arbeitsebene am Freitag im Bundesumweltministerium
28.06.2018
Die Pläne für den Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs in fünf Modellstädten kommen voran. Wie am Donnerstag aus betroffenen Städten und dem Bundesumweltministerium bekannt wurde, ist am Freitag ein Treffen auf Arbeitsebene in Berlin geplant, bei dem über die Mobilitätskonzepte von Bonn, Essen, Reutlingen, Mannheim und Herrenberg gesprochen werden soll. Einige Städte wollen den Nahverkehr dabei deutlich vergünstigen. mehr »
Weniger Schienenmaut
28.06.2018
Der Güterverkehr auf der Schiene steht in einem scharfen Konkurrenzkampf zu Lastwagen auf der Straße. Um eine Verlagerung von Gütern zu fördern, sinkt nun die Schienenmaut doch früher als geplant. mehr »
Weniger Baustellen, mehr Autos
28.06.2018
Sommer, Sonne, Blechlawine: Die Urlaubssaison beginnt - und mit ihr das Chaos auf den Straßen. Es gibt viele Baustellen. Und es sind immer mehr Urlauber, die per Auto in die Ferien starten. Nicht nur die Fahrer sind entnervt, wenn die schönste Zeit des Jahres beginnt. mehr »
2,4 Milliarden Euro im Fonds
27.06.2018
Die Bundesregierung will die Digitalisierung von Schulen beschleunigen. "Wir werden den Breitbandausbau vorantreiben. Allein 2,4 Milliarden Euro, die aus Steuermehreinnahmen stammen, stecke ich in einen Digitalfonds, von dem auch die Digitalisierung von Schulen profitieren wird." mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 13
Anzeige
Anzeige