Aktuelles Thema

Andreas Scheuer

Sortieren nach
1 2 3 ... 6
U-Ausschuss des Bundestags
28.05.2020
Die Pkw-Maut war ein Prestigeobjekt der CSU. Wollte der damalige Parteivorsitzende Seehofer die Abgabe durchpeitschen, obwohl es schon 2013 Zweifel an der EU-Rechtmäßigkeit gab? mehr »
Angeschlagene Airline
27.05.2020
Die Lufthansa nimmt die geplante Staatshilfe von neun Milliarden Euro vorerst nicht an. Grund sind mögliche Auflagen aus Brüssel. mehr »
Corona-Krise
26.05.2020
Wochenlang ist kaum jemand Bahn gefahren, viele Züge waren trotzdem unterwegs. Nun soll die Rechnung dafür beglichen werden. Doch es gibt Zweifel, ob sauber abgerechnet wird. mehr »
Für die Umwelt
24.05.2020
Pakete per U-Bahn transportieren - mit dieser Idee sorgte Verkehrsminister Scheuer im Frühjahr für Aufsehen. Eine Studie aus Frankfurt kommt nun zu dem Schluss, dass sich Straßenbahnen dafür besser eignen würden. Doch es bleiben entscheidende Nachteile. mehr »
Strafen für Raser
15.05.2020
Mit mehr als 20 Sachen zu viel durch den Ort - das reicht inzwischen, um für einen Monat den Führerschein los zu sein. Die jüngste Verschärfung bringt Autofahrer auf die Palme. Der Verkehrsminister will sie mit einer Rolle rückwärts beschwichtigen. mehr »
ADAC begrüßt Überarbeitung
15.05.2020
Änderungen der Straßenverkehrsordnung sind Ende April in Kraft getreten. Der Bundesrat hatte im Februar Scheuers Vorlage in vielen Punkten verschärft, unter anderem die Regel zum Fahrverbot für Raser. mehr »
Neue Straßenverkehrsordnung
14.05.2020
Seit gut zwei Wochen gelten einige neue Verkehrsregeln - und härtere Strafen etwa fürs zu schnell Fahren. Dagegen gibt es Proteste. Verkehrsminister Scheuer reagiert. mehr »
5G-Campus
13.05.2020
Aachen gehört zu den Modellregionen, in denen das das ultraschnelle Netz 5G gefördert wird. Nun geht es dort mit dem Live-Betrieb los. mehr »
Wenig Verkehr in Corona-Krise
10.05.2020
Weniger Waggons, die immer älter sind: Die Grünen kritisieren den Zustand der Güterwagenflotte bei der Deutschen Bahn. Doch in der Corona-Krise haben die Eisenbahnunternehmen noch ganz andere Probleme. mehr »
Verbraucherrechte
04.05.2020
Deutschland und weitere EU-Länder wollen Verbraucher in Corona-Zeiten verpflichten, bei abgesagten Reisen Gutscheine anzunehmen. Doch die EU-Kommission macht da nicht mit. mehr »
Gewerkschaft für "Bahnbündnis"
03.05.2020
Wer Bahn fährt weiß: Verspätungen gehören zum Alltag. Beim Schienennetz gibt es einen Sanierungsstau, viele Züge sind veraltet. Und nun sorgt die Corona-Krise auch noch dafür, dass dem Staatskonzern noch mehr Geld fehlt. mehr »
Konzern fährt in rote Zahlen
01.05.2020
Die Corona-Pandemie trifft die ohnehin finanziell schwer angeschlagene Deutsche Bahn. Das Passagieraufkommen ist auf 10 bis 15 Prozent gesunken. Jetzt will der bundeseigene Konzern mehr Geld vom Staat. Doch Oppositionspolitiker zweifeln an der Begründung. mehr »
Minister Andreas Scheuer lobt Entwickler
28.04.2020
Seit nunmehr rund 20 Jahren fesselt die "Anno"-Reihe die Computerspiel-Fans. Jetzt hat die siebte Auflage des Aufbau-Klassikers, "Anno 1800", die höchste deutsche Games-Auszeichnung abgeräumt. mehr »
Straßenverkehrsordnung
28.04.2020
Mal richtig Gas geben? In zweiter Reihe parken, am besten auf dem Radweg? Wer es mit Verkehrsregeln nicht so genau nimmt, sollte schon mal sein Kleingeld zählen und sich mit dem öffentlichen Nahverkehr vertraut machen. Es drohen höhere Strafen und schnelleres Fahrverbot. mehr »
Bund und Land bürgen
27.04.2020
Der deutsche Staat will seine wichtigen Fluggesellschaften vor der Corona-Pleite retten. Ein neuer KfW-Kredit an Condor ist in trockenen Tüchern, während um Staatshilfen für die weit größere Lufthansa noch gerungen wird. mehr »
Weitere Lockerungen
27.04.2020
Nach wochenlangem Kontakt-Stopp sollen vorsichtige Lockerungen kommen - im Nahverkehr, in Läden und in Kindergärten. Dafür müssen sich die Bürger künftig im Alltagsleben an neue Umstände gewöhnen. mehr »
Hilfen für Condor erwartet
26.04.2020
Der Staat wird die Lufthansa in der Corona-Krise aller Voraussicht nach stützen. Die Frage ist aber, wie genau. In der Koalition gibt es Streit. Es geht um viel Geld. Auch der Ferienflieger Condor soll gerettet werden. mehr »
Corona-Krise
25.04.2020
Viele private Busbetriebe stehen mit dem Rücken zur Wand - das Geschäft ist zum Erliegen gekommen, Fixkosten aber müssen weiter gezahlt werden. Das Verkehrsministerium will der Branche nun zur Seite springen. mehr »
Start Anfang 2021
21.04.2020
Das deutsche Autobahnnetz hat eine Länge von 13.000 Kilometern. An vielen Baustellen werden Straßen saniert, das bremst den Verkehr. Künftig ist der Bund dafür zuständig. Eine neue Gesellschaft will nun Verbesserungen. Der ADAC meint: der Nutzen wird sich erst erweisen. mehr »
Sorgen vor Strahlenbelastung
03.04.2020
Mobilfunkmasten sind vor Ort häufig umstritten, es gibt Sorgen etwa vor Strahlenbelastung. Es sollen aber noch viel mehr Anlagen errichtet werden. Die Bundesregierung nimmt nun für eine Informationskampagne Städte und Gemeinden mit ins Boot. mehr »
Zwei Monate mehr Zeit für die nötige HU
31.03.2020
Fahrzeughalter, bei deren Auto der TÜV abgelaufen ist, können aufatmen: Der Bundesverkehrsminister gewährt ihnen in der Corona-Krise mehr Zeit, das Problem zu beheben. mehr »
Millionenhilfe geplant
30.03.2020
Eigentlich wollte Berlin den Airport vorübergehend schließen und nur Schönefeld in Betrieb lassen - weil kaum noch was fliegt. Doch nicht alle Eigentümer zogen mit. Teuer werden die Geisterflughäfen ohnehin. mehr »
Sonntagsfahrverbot gelockert, TÜV kulanter
27.03.2020
Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat am Donnerstag (25.3.20202) ein Maßnahmenpaket zur Verbesserung der Lebensmittelversorgung vorgestellt. mehr »
Gespannte Lage
26.03.2020
Lkw stehen an den deutschen Grenzen im Stau, Saisonarbeiter für die Obst- und Gemüseernte fehlen, und die weltweiten Warenströme sind durcheinandergeraten. Trotzdem müssen Verbraucher keine Sorge um ihre Lebensmittel haben. mehr »
Kritik vom ADAC
23.03.2020
Fahrradfahrer sollen sich in den Städten sicherer fühlen und mehr Platz bekommen. Dafür wird die Straßenverkehrsordnung geändert. Autofahrern drohen für Verkehrssünden damit höhere Strafen. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 6