Aktuelles Thema

Anschlag

Sortieren nach
1 2 3 ... 5
Muslime in Angst
20.05.2020
Eine Pistole, Munition, 23 Rohrbomben und 34 Kilogramm Sprengstoff: Wäre der mutmaßliche Attentäter von Waldkraiburg nicht gefasst worden, hätte es viele Tote geben können. Den Ermittlern hat der Islamist gestanden, was er mit den Materialien vorhatte. mehr »
Angriff in Provinz
29.04.2020
Bei zwei Anschlägen in der afghanischen Hauptstadt Kabul sterben mindestens drei Menschen, viele werden verletzt. Auch in den Provinzen geht der Konflikt gewaltsam weiter. mehr »
Nach Berichten über Zweifel
31.03.2020
Im Februar erschießt ein Mann neun Menschen mit ausländischen Wurzeln. Macht es den Anschlag weniger rassistisch, dass er wirren Verschwörungstheorien anhing? Aus dem BKA werden offenbar Zweifel gestreut. Jetzt sieht sich der Chef zu einer Klarstellung veranlasst. mehr »
Bekennerschreiben gefunden
21.03.2020
Bei Wiesbaden wurden Schienen einer ICE-Strecke so gelockert, dass ein Zug eine Brücke hätte hinunterstürzen können. Der schnell gefasste Verdächtige muss sich wegen versuchten Mordes verantworten. mehr »
In Zukunft verhindern
13.03.2020
Terroristische Gefahr von Rechts ist nach Auffassung des Bundesratspräsidenten viel zu lange unterschätzt worden. Einen Anschlag wie in Hanau künftig unmöglich zu machen, sei nun die Aufgabe aller. mehr »
Bewegende Trauerfeier
04.03.2020
Neun Menschen mit ausländischen Wurzeln werden Opfer eines rassistischen Anschlags in Hanau. In einer ergreifenden Trauerfeier gedenkt die Stadt der Getöteten. Die Politik sendet eine klare Botschaft an die Menschen im Land. mehr »
Nach Terroranschlag
22.02.2020
Schmerz und Trauer sitzen nach dem Anschlag in Hanau tief. Am Samstag gehen 6000 Menschen gegen Hass auf die Straße. Sicherheitsbehörden warnen indes nach dem Anschlag vor Falschmeldungen. mehr »
Nach Anschlag von Hanau: Deutscher Schützenbund wehrt sich gegen Generalverdacht
21.02.2020
Der Deutsche Schützenbund (DSB) hat schockiert auf den rechtsextremistischen Anschlag von Hanau reagiert. mehr »
Briefe an Frank-Walter Steinmeier
21.02.2020
Die Trauer um die Opfer des furchtbaren Terror-Anschlags von Hanau macht auch nicht vor der Grenze halt. Königin Margrethe II. von Dänemark und König Carl XVI. Gustaf von Schweden kondolieren in emotionalen Briefen Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. mehr »
Konflikt um US-Nahost-Plan
06.02.2020
Die Palästinenser haben zornig auf Trumps Nahost-Plan reagiert, aber zu Protesten kam es anfangs nur vereinzelt. Doch jetzt gibt es mehrere Tote bei Anschlägen und Konfrontationen - und die Situation im Heiligen Land heizt sich weiter auf. mehr »
Berlin
24.01.2020
Die Richer sind überzeugt: Der Angeklagte hatte einen Terroranschlag geplant. Er hatte oft die Berliner Fussilet-Moschee besucht - in der auch Anis Amri verkehrte. Für den Untersuchungsausschuss des Bundestages stellen sich nun neue Fragen. mehr »
Terror in Somalia
28.12.2019
Die Bewohner der Hauptstadt Somalias werden am Morgen von einer schweren Explosion erschüttert. An einem belebten Kontrollposten explodiert ein Fahrzeug. Die Zahl der Opfer steigt stündlich. mehr »
Polizei bestätigt "Drohung"
31.07.2019
Wegen einer Drohung gegen Sängerin Cardi B musste ihr Konzert in Indianapolis nur wenige Minuten vor Beginn abgesagt werden. mehr »
Anschlag auf "Big Papi" Ortiz: 400.000 Pesos Kopfgeld
13.06.2019
Nach dem Anschlag auf den dreimaligen World-Series-Gewinner David Ortiz sind Hintergründe der Tat bekannt geworden. mehr »
Ende April
28.03.2019
Im Namen der Queen wird Prinz William Ende April nach Neuseeland reisen, um Opfer des Anschlags in Christchurch zu treffen. Das gab der Kensington Palast bekannt. mehr »
Gleich drei Statements veröffentlicht
15.03.2019
Die Anschläge von Christchurch lassen auch die Royal Family nicht kalt. Als Oberhaupt des Staates hat sich Queen Elizabeth II. nun erstmals zu dem Attentat in Neuseeland geäußert. mehr »
Terrorist hatte seinen Slogan zitiert
15.03.2019
Schockzustand in Neuseeland: Bei Anschlägen auf zwei Moscheen in Christchurch sind mindestens 49 Menschen getötet worden. In einem Video forderte einer der mutmaßlichen Täter dazu auf, dem Youtuber PewDiePie zu folgen. Der 29-Jährige meldete sich bestürzt zu Wort. mehr »
Racing Straßburg läuft nach Anschlag in Sondertrikots auf
13.12.2018
Der französische Fußball-Erstligist Racing Straßburg wird zu Ehren der Opfer des Anschlags auf den Weihnachtsmarkt in einem Sondertrikot auflaufen. mehr »
IOC-Präsident Bach verurteilt Anschlag auf Ringerzentrum
07.09.2018
Thomas Bach hat den Anschlag auf eine Trainingshalle der Ringer in der afghanischen Hauptstadt Kabul mit mehr als 20 Toten verurteilt. mehr »
Tuchel: Trennung von Dortmund auch wegen Umgang mit Anschlag auf Mannschaftsbus
19.03.2018
Thomas Tuchel sieht einen direkten Zusammenhang zwischen seiner Entlassung beim BVB und dem Anschlag auf die Mannschaft des Bundesligisten. mehr »
Ehrliche Worte von ihrem Manager
09.02.2018
Nur wenige Tage nach dem Anschlag auf ihr Konzert in Manchester stand Ariana Grande 2017 wieder auf der Bühne. Dabei ging es der Sängerin überhaupt nicht gut, wie ihr Manager nun verraten hat. mehr »
Anschlag auf BVB-Bus: Ginter hätte sich Pause für den Fußball gewünscht
21.12.2017
Weltmeister Matthias Ginter hätte sich nach dem Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund am 11. April eine Pause vom Fußball gewünscht. mehr »
Anschlag auf den BVB-Bus - Angeklagter bleibt in U-Haft
17.11.2017
Der im Zusammenhang mit dem Anschlag auf den Mannschaftsbus von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund angeklagte Mann bleibt in U-Haft. mehr »
Spiegel: Mutmaßlicher BVB-Attentäter plante weitere Anschläge
06.11.2017
Die Staatsanwaltschaft Dortmund geht davon aus, dass der mutmaßliche BVB-Attentäter Sergej W. (28) weitere Anschläge geplant habe. mehr »
"Ihr seid stark"
01.11.2017
Ein Anschlag erschütterte New York am gestrigen Halloween-Abend. Die Stars sind entsetzt. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 5