Aktuelles Thema

Antigua

Sortieren nach
1 1
Peinlicher Reiseauftakt
22.11.2016
Peinlicher Auftakt für Prinz Harry auf seiner Karibikrundreise. Der Premierminister von Antigua brachte den royalen Spross so sehr in Verlegenheit, dass er im Gesicht ganz rot anlief. mehr »
Glücksfaktor Urlaubsreisen
30.11.2015
In der Sonne tanzen die Glückshormone Serotonin und Endorphin nur so durch den Körper, das ist wissenschaftlich belegt. Auch wenn viele den persönlichen Glücks-Bedarf über abendliche Schoki-Nascherei decken: Hüften und Gesundheit empfehlen klar, den nächstgelegenen Flughafen anzusteuern. FeWo-direkt hat die Top 10 Winter-Reiseziele mit Sonnengarantie ausgewählt. mehr »
Bolt verpasst 150-m-Weltrekord an der Copacabana
31.03.2013
Usain Bolt hat einen neuen Weltrekord über 150 Meter verpasst. In Rio de Janeiro gewann der 26-Jährige zwar das Rennen, blieb dabei aber über seiner eigenen Bestmarke. mehr »
Nach Beinahe-Blamage: Gegenwind für Klinsmann
14.10.2012
Der frühere Bundestrainer Jürgen Klinsmann ist nach der Beinahe-Blamage auf Antigua und Barbuda heftig in die Kritik geraten. mehr »
US-Kader: Klinsmann beruft vier Bundesliga-Profis
05.09.2012
Jürgen Klinsmann hat vier Bundesliga-Profis ins Aufgebot der USA für die beiden nächsten Qualifikationsspiele zur Fußball-WM 2014 in Brasilien berufen. mehr »
Texaner brachte zehntausende Anleger um ihr Geld
14.06.2012
Der US-Investor Allen Stanford ist wegen milliardenschweren Anlagebetrugs zu einer Haftstrafe von 110 Jahren verurteilt worden. Ein US-Gericht gab das Strafmaß bekannt, nachdem im Prozess nachgewiesen wurde, dass Stanford Anleger durch ein Pyramidensystem um sieben Milliarden Dollar (5,3 Milliarden Euro) betrog. Der Texaner, der mit seiner auf der Karibikinsel Antigua angesiedelten Firma mehr als 30.000 Investoren aus rund hundert Ländern um ihr Geld gebracht haben soll, hatte auf nicht schuldig plädiert. mehr »
Stanford wegen Pyramidensystems schuldig gesprochen
09.03.2012
Der wegen milliardenschweren Anlagebetrugs schuldig gesprochene US-Investor Allen Stanford muss seinen Opfern 330 Millionen Dollar (250 Millionen Euro) erstatten. Das von den Ermittlern beschlagnahmte Vermögen stehe den geprellten Anlegern zu, entschied eine Jury in den USA. "Das Vermögen, das die Vereinigten Staaten wiedererlangen, wird an die Opfer ausgezahlt", beschlossen die Geschworenen. mehr »
Texaner droht lange Haftstrafe wegen Pyramidensystems
07.03.2012
Der US-Investor Allen Stanford ist wegen milliardenschweren Anlagebetrugs schuldig gesprochen worden. Eine Jury in Houston im US-Bundesstaat Texas sah es als erwiesen an, dass Stanford Anleger durch ein Pyramidensystem um sieben Milliarden Dollar (5,3 Milliarden Euro) betrogen hat. Der Texaner, der mit seiner auf der Karibikinsel Antigua angesiedelten Firma mehr als 30.000 Investoren aus über einhundert Ländern um ihr Geld gebracht haben soll, hatte auf nicht schuldig plädiert. Seine Verteidigung kündigte an, den Schuldspruch anzufechten. mehr »
Mercedes F-Cell World Drive Tag 17
22.03.2011
Mercedes schickt drei Brennstoffzellen-Autos um die Welt. auto motor und sport ist immer dabei. Am 17. Tag verlassen wir Texas, treffen auf Weltreisende und einen Fluss, der nicht da ist. mehr »
John Mayer, Jeff Beck & ZZ Top bei Claptons Crossroads-Festival
12.02.2010
John Mayer, Jeff Beck und Zz Top werden sich bei Eric Claptons drittem Crossroads Guitar Festival in Chicago, Illinois, zu den Blues-Ikonen B.B. King und Buddy Guy gesellen. mehr »
Papst-Golf geht auf "Europa-Tournee"
23.09.2008
Der von dem kanadischen Internet-Unternehmen GoldenPalace.com ersteigerte "Papst-Golf" soll in den nächsten Wochen auf "Europatournee" und dann auf "Welttournee" gehen. mehr »
Maybach öffnet den Maybach
31.05.2008
Maybach hat sich den Himmel als Grenze gesetzt und öffnet das Flaggschiff - zumindest für die "priviligierten Fondpassagiere". Die Landaulet-Studie, noch ein Einzelstück, will Maybach ganz in der Tradition herrschaftlich und historischer Pendants wissen. mehr »
Ein Sommertraum
06.12.2007
Weiße Sandstrände, azurblauer Himmel, glasklares Wasser und Palmen so weit das Auge reicht, dazu an einem kühlen Cocktail nippen und Sonnenuntergänge beobachten. mehr »
Karibik: Heiße Rhythmen
26.11.2007
Karneval auf karibisch: Das ist Tanzen rund um die Uhr - ekstatisch, wild und mystisch - zu ohrenbetäubender Steeldrummusik. mehr »
Unten-Ohne, Glatzen- Schock: Wie tief kann Britney noch sinken?
01.06.2007
Ihre Fans sind geschockt, Britney Spears scheint immer mehr abzustürzen. Die Totalrasur ihrer Haare stellt einen neuerlichen Tiefpunkt dar. mehr »
Sortieren nach
1 1
Anzeige
Anzeige
Länderlexikon
Hauptstadt:
Bevölkerung:
Lebenserwartung:
Fläche:
Staatsform:
Währung:
Telefon-Vorwahl:
Internet-Domain:
KFZ-Kennzeichen:
Zeitzone:
Bildquelle: Wikimedia Commons
Mehr zum Thema: |
Aus unserem Netzwerk
Anzeige
Börse
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
Anzeige
Tagesschau