Aktuelles Thema

Armin Laschet

Sortieren nach
1 2 3
Nur knapp 63 Prozent
08.12.2018
Mit der Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer zur neuen CDU-Vorsitzenden ist ihr bisheriger Posten frei geworden. Neuer Generalsekretär wird Junge-Union-Chef Ziemiak. Er soll vor allem konservative Kritiker und junge Parteimitglieder ansprechen. mehr »
Knapper Sieg in Stichwahl
07.12.2018
Nach 18 Jahren an der CDU-Spitze tritt Merkel ab - und wird vom Parteitag noch einmal bejubelt. Die Delegierten erfüllen ihr wohl einen Herzenswunsch und wählen Kramp-Karrenbauer zur Nachfolgerin. Die konservative Wende der CDU ist erst einmal abgesagt. mehr »
Rehhagel erhält NRW-Verdienstorden für soziales Engagement
07.12.2018
Trainerikone Otto Rehhagel (80) wird vom Bundesland Nordrhein-Westfalen mit dem Verdienstorden für soziales Engagement geehrt. mehr »
Schäuble wirbt für Merz
06.12.2018
"Das ist Demokratie pur." Die Kanzlerin zeigt sich zufrieden mit dem Mehrkampf um ihre Nachfolge. Das gab es in der Partei so noch nie - auch nicht in ihren 18 Jahren als Parteichefin. mehr »
Streit um Grundgesetzänderung
06.12.2018
Ein wenig erinnert der Streit um die Schuldigitalisierung an den neuen Berliner Flughafen: Wann es wirklich losgehen kann, ist nicht ganz klar. Doch auch für den Digitalpakt gibt es jetzt ein neues Zieldatum. mehr »
Schäuble plädiert für Merz
05.12.2018
Es ist eine Zäsur für die CDU. Am Freitag steht fest, wer Angela Merkel nach 18 Jahren an der Parteispitze nachfolgt - "AKK" oder Merz? Kramp-Karrenbauer betont Unterschiede zu Merkel, Merz will eine "Agenda für die Fleißigen". mehr »
Debatte über Digitalpakt
03.12.2018
Im Bundestag waren sich fast alle einig - doch die Länder stellen sich quer. Das Grundgesetz wird nun wohl nicht wie geplant für die Schuldigitalisierung geändert. mehr »
Länder fürchten Machtverlust
02.12.2018
Im Bundestag ist sie schon durch, doch im Bundesrat sieht es für die geplante Grundgesetzänderung zur Digitalisierung von Schulen schlecht aus. Mehrere Länder machen Stimmung dagegen - aus grundsätzlichen Erwägungen. mehr »
Der Ton wird rauer
26.11.2018
Der Ton zwischen den drei Bewerbern um den CDU-Vorsitz wird rauer - es geht vor allem um den Umgang mit der AfD. Steht die Geschlossenheit der Union auf dem Spiel? mehr »
Kandidat für CDU-Vorsitz
24.11.2018
Die Regionalkonferenzen für die Nachfolge von CDU-Chefin Merkel gehen in der neuen Woche in die zweite Halbzeit. Die Kandidaten stecken weitere Positionen ab - mit mehr oder weniger Abgrenzung zu Merkel. mehr »
Laschet für Wenn-dann-Klausel
23.11.2018
Bei der Kohlekommission geht es nun ans Eingemachte. Das Kohleland Nordrhein-Westfalen schlägt Pflöcke ein. Es geht um bezahlbare Energie und um viel Geld. mehr »
Revierschlagader betroffen
15.11.2018
Paukenschlag des Verwaltungsgerichts Gelsenkirchen. Es verhängt ein großflächiges Diesel-Fahrverbot für Essen - und bezieht auch den Ruhrschnellweg mit ein. Die Landesregierung von NRW will jedoch in Berufung gehen. mehr »
Prozess in Siegen
08.11.2018
Vor vier Jahren kamen Schock-Bilder von Übergriffen aus einer Flüchtlings-Unterkunft ans Licht. Der Prozessbeginn legt offen: Asylbewerber wurden in Burbach monatelang misshandelt. Mit System. Heimleitung, Betreuer und Wachleute arbeiteten laut Anklage zusammen. mehr »
Mögliche Merkel-Nachfolge
07.11.2018
Merz, Spahn oder AKK? Die Generalsekretärin hat auf ihrer Zuhörtour die Parteibasis hautnah erlebt. Kann sie diesen Vorteil im Kampf um die Merkel-Nachfolge nutzen? mehr »
Merz und Spahn werben für sich
06.11.2018
Die heiße Phase des Wettbewerbs um die Nachfolge Angela Merkels an der CDU-Parteispitze läuft. Im mächtigen Landesverband NRW werben Merz und Spahn bereits für sich. mehr »
Laschet hält sich bedeckt
06.11.2018
In der CDU laufen die Vorbereitungen für die Wahl eines Merkel-Nachfolgers auf Hochtouren. Die Kandidaten Merz und Spahn werden beim mächtigen Landesverband NRW erwartet. Kramp-Karrenbauer äußert sich Mittwoch. mehr »
Analyse
05.11.2018
"Merkel war unsere beste Wahlkampfhelferin", sagt AfD-Chef Meuthen. Wie geht es jetzt, wo die Kanzlerin ihren Rückzug in Etappen eingeläutet hat, weiter für die Rechtspopulisten? mehr »
Koalition in der Krise
03.11.2018
Als "nicht akzeptabel" haben sowohl die Kanzlerin als auch die SPD-Chefin den Zustand der Koalition beschrieben. Am Sonntag kommen die Vorstände der Parteien zu Klausuren zusammen. Besonders bei der SPD könnte es spannend werden. mehr »
SPD ringt um Zukunftskonzept
02.11.2018
CDU und SPD haben heftig Federn lassen müssen. In der Wählergunst sind sie tief gefallen. Merkel hat ihre Rückzug auf Raten verkündet, die SPD ist in der Identitätskrise. Nun gehen die Spitzen beider Koalitionspartner am Wochenende in Klausur. mehr »
Analyse
02.11.2018
Wer kann mit wem? Wer kann mit wem nicht? Die Spekulationen sprießen, seit Angela Merkel ihren Rückzug aus der Politik verkündete. Wem nutzt was? Wer nutzt wem? Und was nützte überhaupt dieser GroKo? mehr »
Kampf um Merkel-Nachfolge
01.11.2018
Nur noch ein Monat bis zum entscheidenden Parteitag. Die Partei steht nicht nur politisch unter Druck - sondern auch zeitlich. mehr »
Analyse
31.10.2018
Nein, in die Debatte über die Kandidaten für die CDU-Spitze will sich Angela Merkel nicht einmischen. Auch nicht, wenn sich einer derjenigen meldet, der ihr seit Jahren in Ablehnung verbunden ist. mehr »
Parteivorsitz der CDU
30.10.2018
Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz kommt als möglicher künftiger CDU-Chef nach mehreren Umfragen bei vielen Deutschen gut an. mehr »
Ehemaliger Unionsfraktionschef
30.10.2018
Lange hatte er nur sein Umfeld kommunizieren lassen. Nun erklärt Friedrich Merz offiziell, dass er sich um den CDU-Vorsitz bewerben will. Derweil wächst der bei der CSU der Druck auf Horst Seehofer. Und die SPD sucht ein Zukunftsrezept. mehr »
Abschied vom Partei-Vorsitz
30.10.2018
Angelas Merkels Abschied vom CDU-Vorsitz bringt die Verhältnisse zum Tanzen. Wann erklärt sich Friedrich Merz? Und viele Augen richten sich nun auf den ebenfalls wankenden CSU-Chef Horst Seehofer - während die SPD versucht, einen inhaltlichen Neustart zu finden. mehr »
Sortieren nach
1 2 3
Anzeige
Anzeige