Aktuelles Thema

Asien-Pazifik

Sortieren nach
1 2
BDI legt Maßnahmen-Katalog vor
10.01.2019
China ist bereits zur zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt aufgestiegen. Es ist auch ein Wettbewerb der Systeme, der schärfer wird. Europa droht in vielen Feldern ins Hintertreffen zu geraten. Der BDI legt nun ein bemerkenswertes Papier vor. mehr »
Apec-Gipfel in Papua-Neuguinea
18.11.2018
Beim Apec-Gipfel liefern sich die USA und China einen Streit auf offener Bühne - auch ohne Donald Trump. Die kleineren Staaten befürchten, dass der Krach zu ihren Lasten geht. Nicht einmal eine Abschlusserklärung kommt in diesem Jahr zustande. mehr »
Handelsstreit
17.11.2018
Beim Apec-Gipfel in Papua-Neuguinea liefern sich die USA und China einen Streit auf offener Bühne - auch ohne Trump. Andere klagen, dass sie unter dem Handelskrach jetzt schon leiden. Die Hoffnung ruht nun auf dem nächsten Gipfel Ende des Monats. mehr »
"Neuer Kalter Krieg"
15.11.2018
Die USA versuchen, China zu isolieren. Der US-Vizepräsident warnt die Asiaten vor Pekings Großmachtambitionen und bietet die USA als besseren Kooperationspartner an. Aber kann Pence auf den Gipfeln von Asean und Apec überzeugen, wenn sein Chef lieber zuhause bleibt? mehr »
Starkes Wachstum in Asien
06.09.2018
Fluggesellschaften in aller Welt haben im vergangenen Jahr so viele Passagiere befördert wie nie zuvor. Dabei knackten sie erstmals die Marke von vier Milliarden Fluggästen, wie der Weltluftfahrtverband IATA in Montreal mitteilte. mehr »
Melbourne enthront
14.08.2018
In welcher Großstadt lebt es sich rund um die Welt am besten? Der "Economist" kommt nach einer gründlichen Analyse zu der Meinung: in Wien. Aus Deutschland ist keine einzige Stadt unter den Top Ten. Auf einer anderen Liste sieht es besser aus. mehr »
Zollstreit
09.07.2018
US-Präsident Trump verärgert mit seiner Abschottungspolitik Deutschland und China gleichermaßen. Das lässt beide Länder zwar etwas zusammenrücken. Die Probleme untereinander bleiben aber. mehr »
Skoda verantwortet Billigauto für Indien
03.07.2018
Der Volkswagen-Konzern konkretisiert die unter dem neuen Chef Herbert Diess angekündigte Konzernstruktur: Die Verantwortung für verschiedene Märkte wird auf die Marken verteilt, nur China bleibt beim Konzern. mehr »
US-Präsident trifft Kremlchef
27.06.2018
Die Beziehungen zwischen den USA und Russland sind so schlecht wie lange nicht mehr. Trotzdem wird US-Präsident Trump mit Kremlchef Putin reden. Nur bei Ort und Zeit machen beide Seiten es spannend. mehr »
Überraschendes Signal während US-Handelskrieg
19.04.2018
Während zwischen den USA und China Spannungen in Sachen Handel herrschen, kündigt China eine Öffnung seines Automarktes an, wie die Nachrichtenagentur Reuters vermeldet. mehr »
Leible neuer Leiter der Auslands-Vermarktung der DFL
23.02.2018
Peter Leible wird neuer Head of Global Audiovisual Rights bei der DFL-Tochtergesellschaft "Bundesliga International". mehr »
VW zum Halbjahr hauchdünn vor Toyota
12.02.2018
Auf seinem Weg zum größten Autobauer der Welt hat VW zum Halbjahr 2015 einen kleinen Etappensieg erzielt. Die Wolfburger liegen beim Absatz um knapp 20.000 Autos vor Toyota. mehr »
Tischtennis: Weltverband kooperiert mit neuer T2-Liga
11.01.2018
Die vom Tischtennis-Weltverband (ITTF) veranstaltete World Tour und die Asien-Pazifik-Liga T2 haben eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. mehr »
Radikaler Strategiewechsel angekündigt
05.10.2017
Im Mai hatte der US-Autobauer Ford einen Chefwechsel vollzogen. Mark Fields wurde von seinen Aufgaben entbunden. Sein Nachfolger wurde Jim Hackett, bislang Chef der Smart-Mobility-Sparte von Ford. Der hat jetzt seine neue Strategie ausgerollt. mehr »
Für den Frieden: Indischer Boxer bietet Titel an
06.08.2017
Supermittelgewichts-Boxer Vijender Singh will seinen am Samstag erkämpften Gürtel im Sinne des Friedens an seinen chinesischen Rivalen zurückzugeben. mehr »
Mit Rekordzahlen ins Jubiläumsjahr
03.02.2017
Ferrari hat 2016 ein Rekordjahr hingelegt. Der italienische Sportwagenbauer konnte über 8.000 Autos absetzen. Der Nettogewinn stieg um 38 Prozent auf 400 Millionen Euro gegenüber 2015. mehr »
Auto in der Tasche
18.10.2016
Das Walkcar sieht aus wie rein rollender Blumenuntersetzer, soll aber die urbane Mobilität revolutionieren. Das Elektro-Rollbrett aus Japan kann ab sofort bestellt werden. mehr »
Drei erfolgreiche Direktorinnen auf Bali, Halkidiki und in São Paulo
16.02.2015
Es ist ein neuer Trend in der Tourismusbranche: Immer mehr Frauen sitzen in den Führungsetagen der Hotellerie. Warum das so ist, wird am Beispiel von drei Pionierinnen deutlich, die ihre Visionen perfekt umsetzten. mehr »
Audi korrigiert Absatzziel für 2014 nach oben
09.09.2014
Trotz eines Absatzrückgangs in Deutschland konnte Audi seinen weltweiten Wachstumskurs im August 2014 fortsetzen. mehr »
Schwacher US-Absatz bremst VW-Wachstum
13.08.2014
Zwar konnte VW im Juli 2014 ein Wachstum von vier Prozent verbuchen. Doch der Absatz in den USA sank im Vergleich zum Vorjahr stark. Noch deutlicher gingen die Verkaufszahlen in Südamerika zurück. mehr »
Audi-Vertriebsvorstand
16.11.2009
Audi-Vertriebsvorstand Peter Schwarzenbauer spricht mit auto motor und sport-Redakteur Harald Hamprecht über den Dreikampf mit BMW und Mercedes, über neue Modelle und Absatzpotenziale, über das angedachte Werk in den USA sowie Montagen in Ländern wie Malaysia. mehr »
Audi-Quartalsbilanz: Umsatz- und Gewinneinbruch bei Audi
27.04.2009
Die Krise am Automarkt hat nun auch Audi voll erwischt. Wie das Unternehmen am Montag (27.4.) in München mitteilte, gab der Umsatz im ersten Quartal im Jahresvergleich von 8,3 auf 6,7 Milliarden Euro nach. mehr »
Microsoft
18.12.2008
Für Microsoft hatten bei der Entwicklung des Internet Explorers 8 die Programmoberfläche und die Bedienbarkeit höchste Priorität. Die Performance spielte dagegen keine so große Rolle. mehr »
Bosch: Indien als Wachstumsmotor
14.11.2008
Der weltgrößte Automobilzulieferer Bosch will mit einer neuen Dieselpumpenfabrik seine Position im boomenden indischen Automobilmarkt massiv ausbauen. mehr »
Bosch: Bremsen-Zukauf
04.11.2008
Die Bosch Gruppe will den australischen Bremsenhersteller Pacifica Group übernehmen. Wie das Unternehmen am Mittwoch (18.10.) in Stuttgart mitteilte, biete man den Pacifica-Aktionären 1,92 Australische Dollar (1,15 Euro) pro Aktie in bar. mehr »
Sortieren nach
1 2
Anzeige
Anzeige