Aktuelles Thema

Asylantrag

Sortieren nach
1 1
Migrationspolitik
11.05.2021
Wenn zu viele Migranten nach Deutschland kommen, entstünden "gesellschaftliche und politische Probleme", so der Innenminister. Vor allem die Balkanroute sieht Seehofer kritisch. mehr »
Hongkonger Aktivist
08.04.2021
Aus Angst vor Verfolgung durch das neue Sicherheitsgesetz in Hongkong setzte sich der frühere Abgeordnete Nathan Law nach Großbritannien ab. Jetzt wurde ihm Asyl gewährt. Peking protestiert empört. mehr »
Bundesinnenministerium
23.02.2021
Wer in Deutschland einen Asylantrag stellt, erhält ein Dokument, in dem Name, Geburtsdatum und Nationalität vermerkt sind. Oft beruht das, was da eingetragen wird, nur auf den Angaben des Asylsuchenden. mehr »
NGO-Gesetz
18.02.2021
Vor gut einem halben Jahr erklärte das höchste EU-Gericht das ungarische NGO-Gesetz für rechtswidrig. Doch Budapest ist bislang nicht aktiv geworden. Nun verliert die EU-Kommission die Geduld. mehr »
"Schockierende" Bilder
25.11.2020
Meist findet man die menschenunwürdigen Migranten-Camps in den Pariser Vorstädten an Autobahnbrücken - weit weg von der Innenstadt. Eine Aktion im Pariser Zentrum sollte die Menschen sichtbar machen. Doch es ist vor allem die Reaktion der Polizei, die Aufsehen erregt. mehr »
Deutsch-österreichische Grenze
23.10.2018
Diese Zahlen müssen Horst Seehofer schmerzen. Die im Sommer unter größtmöglichem politischen Getöse durchgesetzte Wiedereinreisesperre für abgelehnte Asylbewerber bringt: gar nichts. mehr »
Weniger Neuankömmlinge
23.08.2018
Während der Flüchtlingskrise hat die Bundesregierung die Asylgesetzgebung mehrfach verschärft. 2016 wurde die Einführung von "beschleunigten Verfahren" beschlossen. Doch die Praxis zeigt jetzt: Viel schneller geht es dadurch auch nicht. mehr »
Erhofftes Flüchtlingsabkommen
11.08.2018
Spanien hat Italien abgelöst als Hauptankunftsland für Bootsflüchtlinge in der EU. Viele, die dort ankommen, machen sich in Marokko auf den Weg übers Mittelmeer. Grund genug für Gespräche beider Länder - doch Marokko hat auch Erwartungen. mehr »
So wird die neue ARD-Komödie
06.12.2017
Wer hätte zu Beginn von Sidos Karriere gedacht, ihn einmal in einer ARD-Komödie zu sehen? Doch tatsächlich ist der Rapper eine naheliegende Wahl für die Hauptrolle in "Eine Braut kommt selten allein". Wir verraten, ob sich das Einschalten lohnt. mehr »
Neue Gesetze: Das ändert sich ab Februar 2017
03.02.2017
Ausländerdaten werden stärker erfasst, Beatme bekommen mehr Geld und neue Bußgelder drohen bei der Beförderung von Rollstuhlfahrern. mehr »
Geplante Verschärftungen des Asylrechts
26.01.2016
Beschleunigtes Verfahren, Abschiebung, Familiennachzug - wir erklären, welche Änderungen geplant sind. mehr »
Anne Menden bleibt zwei weitere Jahre
20.10.2015
"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" kümmert sich wieder um das Thema Flüchtlinge - deshalb wird Thando Walbaum als malischer Asylsuchender Amar Akram in die Serie zurückkehren. mehr »
NRW-Polizei: Asylanträge bearbeiten statt Fußball-Einsatz
27.08.2015
Asylanträge bearbeiten statt Einsatz in Fußball-Stadien. mehr »
Kompaktes Wissen zum mitreden
05.07.2015
Der Schweizer "Tatort" thematisiert ein höchst aktuelles und brisantes Thema: Es geht um Flüchtlinge. Alle wichtigen Fakten zum mitreden erfahren Sie hier. mehr »
Sortieren nach
1 1