Aktuelles Thema

Atomprogramm

Sortieren nach
1 2
Konflikt
02.05.2021
US-Präsident Biden setzt im Umgang mit Nordkorea auf Diplomatie und Abschreckung. Wie dies genau aussieht, ist noch unklar. Pjöngjang will den neuen Kurs aber schon als Beleg für eine feindselige olitik entschlüsselt haben. mehr »
Atompolitik
17.04.2021
Warum reichert der Iran sein Uran auf 60 Prozent an? Kritiker meinen, dass es dafür keine nichtmilitärische Rechtfertigung gibt. Die Strategie scheint die Atomverhandlungen jedoch nicht zu belasen. mehr »
Treffen im Weißen Haus
17.04.2021
US-Präsident Biden betrachtet China als geopolitische Herausforderung Nummer eins. Auch Japan beargwöhnt das Machtstreben des Nachbarn mit Argusaugen. mehr »
Cyberangriff auf Natans
12.04.2021
Ein Angriff auf eine wichtige Anlage im Iran soll das Atomprogramm des Landes weit zurückgeworfen haben. Im Verdacht steht Israel - seit Jahrzehnten Erzfeind Nummer eins der Islamischen Republik. mehr »
Urananreicherung
11.04.2021
Ein "Zwischenfall" in der Atomanlage Natans sorgt für Unruhe im Iran und Hardliner im Parlament zeigen Präsident Ruhani an. Und das, bevor in Wien die Atomverhandlungen in eine neue Runde gehen. mehr »
Nordkorea verzichtet auf Teilnahme an Olympischen Spielen in Tokio
06.04.2021
Die Olympischen Spiele in Tokio (23. Juli bis 8. August) finden ohne eine Delegation aus Nordkorea statt. mehr »
Ausgesetztes Abkommen
04.04.2021
"Wir werden in Wien weder direkt noch indirekt mit den USA sprechen": Irans Außenminister dementiert Berichte, wonach es bei einem anstehenden Treffen zu einem Austausch der Erzfeinde kommen könnte. mehr »
Ausgesetztes Abkommen
03.04.2021
Ex-Präsident Trump kündigte das Atomabkommen mit dem Iran auf und setzte auf harte Sanktionen. Sein Nachfolger Biden will die Wiener Vereinbarung von 2015 retten. Das Zeitfenster spielt dabei eine große Rolle. mehr »
Online-Konferenz
02.04.2021
Im Atomstreit mit dem Iran gibt es wieder Bewegung. Teheran und die fünf Vertragspartner berieten, wie Washington wieder in den Atomdeal eingebunden werden könnte. Die nächste Runde folgt am Dienstag. mehr »
Waffentests
26.03.2021
Nordkoreas jüngster Raketentest ruft internationale Kritik hervor. Die Sorge ist groß, die Wiederaufnahme eines Dialogs zwischen Nordkorea und den USA könnte in immer weitere Ferne rücken. mehr »
Pressekonferenz im Weißen Haus
25.03.2021
Erstmals seit seinem Einzug ins Weiße Haus stellt sich der US-Präsident ausführlich Fragen von Reportern. Im Kampf gegen die Pandemie verkündet er ein ehrgeiziges Ziel. Auch um die Wahl 2024 geht es schon. mehr »
Nordkorea
24.03.2021
Es vergeht lange Zeit, bis Nordkorea einen neuen Raketentest unternimmt. Bei einem Waffentest fliegen Marschflugkörper in Richtung Gelbes Meer. Die US-Regierung beunruhigt das offenbar nicht sehr. mehr »
Atomwaffenprogramm
18.03.2021
Das Verhältnis zwischen Washington und Pjöngjang hat sich deutlich abgekühlt. Doch die USA sind in Sorge wegen Nordkoreas Atomwaffenprogramm und appellieren an Peking, seine Beziehungen zu nutzen. mehr »
Kritik an Militärübungen
16.03.2021
Noch hat die neue US-Regierung ihre Nordkorea-Politik nicht formuliert. Ein Besuch von Außenminister Blinken und Verteidigungsminister Austin in Südkorea soll helfen, mehr Klarheit zu schaffen. mehr »
IAEA
23.02.2021
Der Iran steht weiter unter scharfer Beobachtung. Sendet die Islamische Republik Zeichen des guten Willens, sich wieder an die Auflagen des Atom-Deals zu halten? Der jüngste IAEA-Bericht hat eine vorläufige Antwort. mehr »
IAEA-Deal
22.02.2021
Die internationalen Inspekteure dürfen das iranische Atomprogramm weiter überwachen. Zwar nicht so eng wie bisher, aber schon das bringt die Hardliner in Teheran auf die Palme. Wie reagiert der Westen? mehr »
Atomstreit
21.02.2021
Zumindest eine Übergangslösung hat die Atomenergiebehörde mit dem Iran gefunden. Die Inspektionen der iranischen Anlagen gehen doch weiter, wenn auch nicht so wie früher. mehr »
Atomkonflikt
19.02.2021
Kann das Aus für das Atomabkommen mit dem Iran doch noch abgewendet werden? Nach Ankündigungen der neuen US-Regierung keimt Hoffnung. Der Iran stellt allerdings Bedingungen. mehr »
Cyberangriffe
17.02.2021
Nordkorea ist international isoliert, Sanktionen hemmen die wirtschaftliche Entwicklung. Ermittler in den USA sind überzeugt, dass sich Pjöngjang auch mit Hackerangriffen nötiges Geld beschafft. mehr »
Angriff aus Nordkorea
16.02.2021
Bereits im Dezember gab es einen Bericht über eine Hacker-Attacke auf ein ungenanntes Pharmaunternehmens. Das Ziel offenbar: die Forschungsergebnisse in Sachen Coronavirus. Nun gibt es weitere Details. mehr »
Verstoß gegen Resolutionen
09.02.2021
Von kaum einem Land geht eine solche Gefahr für den internationalen Frieden aus wie von Nordkorea. Ein UN-Bericht zeigt nun, dass das Land weiter unbeirrt an seinem Atom-Arsenal arbeitet. Das dürfte auch zum Problem für Joe Biden werden. mehr »
Präsentation von Raketen
15.01.2021
Nordkorea zeigt häufig Militärparaden, um sich zu feiern und nach außen hin Macht zu demonstrieren. Oft werden neue Waffen gezeigt. Raketen spielen wie bei der jüngsten Waffenschau eine wichtige Rolle. mehr »
Partei-Kongress in Pjöngjang
09.01.2021
Der Atomstreit mit Nordkorea ist eine der größten außenpolitischen Herausforderungen der USA. Der künftige Präsident Joe Biden muss einen eigenen Kurs im Umgang mit Pjöngjang entwickeln. Davor macht Nordkoreas Machthaber klar, dass das nicht leicht werden wird. mehr »
Nach drei Jahren Konflikt
05.01.2021
Der Verkehr von und nach Katar fließt wieder, die jahrelange Blockade soll enden. Zwei Wochen vor dem Machtwechsel in den USA rücken die Nachbarn am Golf zusammen, zumindest offiziell. Das ist wohl auch ein Verdienst von Joe Biden - noch vor dessen Einzug ins Weiße Haus. mehr »
Wettrüsten am Golf?
27.12.2020
Saudi-Arabien und der Iran sind seit langem tief verfeindet. Unter einem US-Präsidenten Joe Biden dürfte der Konflikt eine neue Dynamik bekommen. Die Regierung in Riad denkt sogar laut über eine Atombombe nach. mehr »
Sortieren nach
1 2