Aktuelles Thema

Aung San Suu Kyi

Sortieren nach
1 1
Spitzentreffen in Singapur
14.11.2018
Der Gipfel der südostasiatischen Gemeinschaft Asean zeigt offen Differenzen. Die Philippinen gehen im Territorialstreit auf China zu. Wird die Kritik an Myanmars Umgang mit den Rohingya etwas bewirken? mehr »
Wegen Rohingya-Vertreibung
13.11.2018
Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International hat Myanmars Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi ihre wichtigste Auszeichnung wieder entzogen. Die 73-Jährige verlor damit das Recht, sich weiterhin als "Botschafterin des Gewissens" zu bezeichnen. mehr »
Urteil löst Kritik aus
03.09.2018
Wegen Recherchen zu einem Massaker an Rohingya werden zwei Journalisten in Myanmar zu Haftstrafen verurteilt. Grundlage dafür: ein Gesetz aus dem Jahr 1923. Der Richter meint: "Normale Journalisten" machen so etwas nicht. mehr »
Vertreibung der Rohingya
27.08.2018
UN-Experten sind überzeugt: Jahrzehnte hat das Militär in Myanmar Zivilisten auf brutalste Weise drangsaliert. Jetzt dokumentieren sie Beweise für die schwersten Verbrechen - und nennen Namen. mehr »
U2 erfreut über Freilassung von Friedensnobelpreisträgerin
15.11.2010
U2 feiern die Freilassung von Aung San Suu Kyi, die aus ihrem Hausarrest in Myanmar entlassen wurde. mehr »
Sortieren nach
1 1
Anzeige
Anzeige