Aktuelles Thema

Aung San Suu Kyi

Sortieren nach
1 2 3
Nach dem Militärputsch
25.03.2021
Das Militär in Myanmar geht immer brutaler gegen die Bevölkerung vor. Es gibt aber auch eine gute Nachricht: Ein polnischer Reporter wurde aus der Haft entlassen und ist auf dem Heimweg. mehr »
Strafmaßnahmen
22.03.2021
Hiobsbotschaften aus Myanmar häufen sich. Das Militär knüppelt das Volk nieder und versucht, den Widerstand zu brechen. Die EU will nun Sanktionen gegen elf Verantwortliche verhängen. mehr »
Militärputsch
21.03.2021
"Sie versuchen, uns unsere Würde zu nehmen": Demonstranten in Myanmar berichten von brutalen Einsätzen der Sicherheitskräfte gegen die Bevölkerung. Dennoch gehen die Menschen weiter auf die Straße. mehr »
Militärjunta
20.03.2021
Es gibt kein Ende der Gewalt von Seiten des Militärs in Myanmar. Bei den Protesten hat es wieder Tote gegeben. Und die Zahl getöteter Demonstranten steigt. mehr »
Demonstrationen gegen Junta
19.03.2021
Mit aller Gewalt will das Militär in Myanmar den Widerstand brechen. Immer mehr politische Gegner und Journalisten werden verschleppt. Und die Zahl getöteter Demonstranten steigt. mehr »
Myanmar
18.03.2021
In Myanmar sieht sich die entmachtete und festgesetzte Regierungschefin Aung San Suu Kyi neuen Vorwürfen ausgesetzt. Ihr Anwalt findet sehr deutliche Worte, was er davon hält. mehr »
Internet gesperrt
17.03.2021
Die brutale Gewalt des Militärs gegen die Bürger in Myanmar nimmt kein Ende. Die Zahl der Todesopfer steigt weiter. Dennoch ist der Widerstand ungebrochen. mehr »
Proteste
16.03.2021
Hiobsbotschaften und Horrormeldungen aus Myanmar häufen sich. Das Militär knüppelt das Volk nieder und versucht um jeden Preis, den Widerstand zu brechen. Die Internationale Gemeinschaft scheint hilflos. Jetzt gibt es neue Forderungen nach konkreten Maßnahmen. mehr »
Militärjunta
11.03.2021
Die Bilder in sozialen Netzwerken sind entsetzlich. Mit Kopfschüssen Getötete, blutüberströmte Straßen - die Junta in Myanmar lässt in ihrer Gewalt nicht locker. Jetzt gibt es neue Appelle und Sanktionen. mehr »
Putsch
10.03.2021
Seit fünf Wochen protestieren die Menschen in Myanmar täglich gegen die Junta. Trotz Appellen und Sanktionen lässt das Militär nicht locker - und reagiert mit brutaler Härte. mehr »
Nach Militärputsch
08.03.2021
Kaum ein Tag vergeht derzeit ohne neue Horrormeldungen über Polizeigewalt nach dem Putsch in Myanmar. Die Zahl der Toten steigt immer weiter und nun droht die Lage wieder außer Kontrolle zu geraten. mehr »
Nach dem Militärputsch
07.03.2021
Myanmars Militär hat am Sonntagabend nach Protesten von Gegnern des Militärputsches zahlreiche Razzien in der größten Stadt Yangon durchgeführt. Schüsse wurden aus mehreren Gegenden der ehemals als Rangun bekannten früheren Hauptstadt gemeldet. mehr »
Militärputsch
07.03.2021
Die brutale Gewalt gegen Demonstranten in Myanmar eskaliert immer mehr. Doch die Protest gegen die Militärs gehen unvermindert weiter. China ruft nun alle Beteiligten zur Mäßigung auf. mehr »
Polizeigewalt
04.03.2021
Trotz Appellen aus aller Welt schlägt das Militär in Myanmar die Proteste weiter brutal nieder. Das Land trauert derweil um seine Toten. Die Demokratiebewegung will trotz aller Gefahren weitermachen. mehr »
Nach Militärputsch
02.03.2021
Tag für Tag riskieren Demonstranten in Myanmar ihr Leben, um gegen die Militärjunta zu protestieren. Jetzt wollen die Nachbarländer helfen, einen Weg aus dem Chaos zu finden - mittels eines Dialogs. mehr »
Nach dem Militärputsch
01.03.2021
Vier Wochen ist es her, seit in Myanmar die Generäle putschten. Seither schlittert das Land ins Chaos. Immer mehr Demonstranten fallen der Militärgewalt zum Opfer. Appelle und Drohungen prallen ab. mehr »
Nach Militärputsch
28.02.2021
Unerschrocken protestieren Demonstranten in Myanmar gegen den Militärputsch. Aber die Machthaber eskalieren den Konflikt. Viele Menschen sterben durch Schüsse der Sicherheitskräfte. mehr »
Militärjunta
27.02.2021
Die Polizei in Myanmar setzt weiter massiv auf Gewalt gegen Demonstranten. Das Ergebnis der Parlamentswahl im November wurde kurzerhand für ungültig erklärt. mehr »
Konflikt in Myanmar
26.02.2021
Die Proteste im Land werden Augenzeugen zufolge immer brutaler niedergeschlagen. Sicherheitskräfte sollen auf friedliche Demonstranten feuern. Myanmars UN-Botschafter bittet um internationale Hilfe. mehr »
Militärputsch
25.02.2021
Die Lage in Myanmar spitzt sich weiter zu: In Rangun sind bei Protesten gegen die Militärjunta Steine geflogen. Augenzeugen berichten auch vom Einsatz von Messern und Schlagstöcken. mehr »
Südostasien
24.02.2021
Menschenrechtsorganisationen sind in großer Sorge wegen der exzessiven und tödlichen Gewalt von Sicherheitskräften gegen Demonstranten in Myanmar. mehr »
Südostasien
23.02.2021
Die Bilder der Massenproteste gegen das Militär in Myanmar sind beeindruckend - und gehen ebenso um die Welt wie Aufnahmen der Polizeigewalt. International werden die Generäle scharf verurteilt. mehr »
Nach Militärputsch
22.02.2021
So viele Menschen wie nun waren seit dem Putsch in Myanmar noch nicht auf der Straße. Die Toten vom Wochenende haben die Proteste neu befeuert. Die EU plant Sanktionen - und auch Facebook sperrt Seiten der Generäle. mehr »
Proteste
21.02.2021
Die Proteste gegen den Militärputsch in Myanmar halten an. Nachdem Sicherheitskräfte auf Demonstranten geschossen und mehrere Menschen getötet haben, reagiert nun die Plattform Facebook. mehr »
Nach Militärputsch
20.02.2021
Die Demonstrationen in Myanmar nach der Absetzung der Regierung durch das Militär reißen nicht ab. Örtliche Medien berichten nun von weiteren Toten bei Auseinandersetzungen mit Sicherheitskräften. mehr »
Sortieren nach
1 2 3