Aktuelles Thema

Austin

Sortieren nach
1 2 3 ... 19
"Nicht klug, Platz 5 auszurufen“
06.12.2017
Alain Prost ist heute Markenbotschafter von Renault. Der vierfache Weltmeister spricht über das verfehlte Saisonziel des Formel 1-Teams, über Fahrer von heute und gestern und über die Tücken einer Budgetdeckelung. mehr »
"2018 werde ich sicher stärker sein"
16.11.2017
Lance Stroll fährt eine bessere Saison, als es ihm viele zugetraut hätten. Im Interview spricht der Kanadier über sein Jahr 2017, Überraschungen, Neider und Freunde. mehr »
Darum hat Sauber aufgeholt
08.11.2017
In den letzten beiden Rennen fand Sauber den Anschluss ans Mittelfeld. Ohne, dass die Autos technisch aufgerüstet worden wären. Wir erklären die Wunderheilung von Hinwil. Es lag an den Rennstrecken und den Rahmenbedingungen. mehr »
Verstappen entschuldigt sich für Wortwahl, bleibt aber bei seiner Meinung
04.11.2017
Red-Bull-Pilot Max Verstappen (20) hat sich für seinen verbalen Aussetzer zuletzt in Austin entschuldigt. mehr »
Ferrari modifiziert umsonst
02.11.2017
Erst Austin, dann Mexiko-Stadt: Die Formel 1-Teams rüsten auch zum Saisonende noch fleißig auf. Weil vieles von 2017 auch ins nächste Jahr übertragen werden kann. Wir zeigen Ihnen die Technik-Updates vom GP USA und GP Mexiko 2017. mehr »
Bolt träumt weiter von Fußballkarriere - BVB-Einladung steht
02.11.2017
Sprint-Legende Usain Bolt (31) hat den Traum von einer Laufbahn als Profifußballer trotz seines fortgeschrittenen Alters noch nicht aufgegeben. mehr »
"Er wird gewinnen": Bolt drückt Hamilton die Daumen
02.11.2017
Sprint-Legende Usain Bolt drückt beim Großen Preis der USA (21.00 Uhr/RTL und Sky) seinem Kumpel Lewis Hamilton die Daumen. mehr »
Die Achterbahn-Saison in Bildern
30.10.2017
Der vierte Titel war ein hartes Stück Arbeit für Lewis Hamilton. Im Duell mit Sebastian Vettel ging es für den Briten auf und ab. Wir blicken noch einmal zurück auf die entscheidenden Szenen und die schönsten Bilder. mehr »
Dreikampf an der Spitze
28.10.2017
Die Longruns bestätigen die schnellsten Zeiten des ersten Trainingstages zum GP Mexiko. Mercedes, Ferrari und Red Bull kämpfen auf Augenhöhe. Alle drei hatten aber auch ihre Probleme. mehr »
Pirelli geht von einem Stopp in Mexiko aus
28.10.2017
Wie in Austin bietet Pirelli die drei weichsten Mischungen auf. Wie in Austin könnten auch im GP Mexiko alle drei im Rennen eingesetzt werden. Pirelli-Rennleiter Mario Isola rechnet, dass ein Reifenwechsel die siegbringende Strategie sein wird. mehr »
„Motor so oft es geht geschont“
27.10.2017
Lewis Hamilton kann in Mexiko wieder Weltmeister werden. Sein alter Rivale Fernando Alonso lobt den WM-Führenden über den grünen Klee. Auf Mercedes wartet in Mexiko vermutlich eine knifflige Strecke. mehr »
Renault braucht immer doppelte Punkte
27.10.2017
Renault jagt Williams und Toro Rosso. Der fünfte Platz in der Team-WM wird aber schwer. Weil man mangels Zuverlässigkeit zu viele Punkte hat liegen lassen. Und Force India im Kampf um den Platz hinter den Topteams eine harte Nuss ist. mehr »
Neuer Frontflügel ein guter Schritt
26.10.2017
McLaren-Honda wird in Mexiko erneut von hinten starten. Beide Fahrer bekommen Motorstrafen. Für McLaren hat die Zukunft schon begonnen. Der neue Frontflügel erwies sich in Austin als voller Erfolg. Er ist Teil des Aero-Konzepts für 2018. mehr »
Sportkommissare gegen Verstappen: 4:0
26.10.2017
Die Strafe für Max Verstappen bleibt ein Thema. Verstappen kann sie immer noch nicht verstehen. FIA-Rennleiter Charlie Whiting verteidigt sie. Die Vorwürfe an Sportkommissar Garry Connelly wegen Parteilichkeit sind vom Tisch. Das Urteil der Kommissare gegen Verstappen war eindeutig: 4:0. mehr »
Vorbereitung auf die Fiesta Mexicana
26.10.2017
Mexiko freut sich auf das dritte Rennen nach dem Comeback im GP-Kalender. Die Fahrer sind inzwischen im Fahrerlager, die Mechaniker bereiten die Autos vor. Wir haben die Bilder gesammelt. mehr »
Die ersten Bilder von der Strecke
25.10.2017
Das Rennen in den USA ist drei Tage alt, da schraubt die Formel 1 schon wieder in Mexiko. Am Mittwoch düsten die Gabelstapler durchs Fahrerlager und durch die Boxenstraße. Transportkosten waren überall verteilt. Von den Autos war noch wenig zu sehen. mehr »
Die Luft wird dünner
25.10.2017
Lewis Hamilton kann in Mexiko die große Titel-Party steigen lassen. Für Sebastian Vettel geht es vor allem darum, endlich mal wieder ein Zeichen zu setzen. Wie gut die Chancen für Ferrari stehen, verraten wir in der Vorschau. mehr »
Team-WM trotz großer Regelreform
25.10.2017
Der erste Titel der 2017er Saison ist vergeben. Mercedes ist wieder der beste Konstrukteur. Wie in den letzten drei Jahren. Doch dieser Titelgewinn macht Mercedes noch stolzer. Weil man einer großen Regelreform trotzte und Ferrari besiegte. mehr »
Das sagen Fahrer, Teamchefs & Verantwortliche
24.10.2017
Die Formel 1 sucht nach Wegen, sich weiterzuentwickeln und sich für ein jüngeres Publikum attraktiv zu machen. Für den GP USA stellte man eine riesige Show voller Pathos auf die Beine. Den meisten gefiel es. Den Puristen weniger. mehr »
Im "HQ2" sollen 50.000 Menschen arbeiten
24.10.2017
238 Städte in Nordamerika bewerben sich darum, Standort des zweiten Hauptsitzes des Online-Händlers Amazon zu werden. Unter den Kandidaten sind US-Großstädte wie Chicago, New York oder Los Angeles, aber auch mittelgroße Städte wie Newark in der Nähe von New York oder die Universitätsstadt Austin in Texas. Auch aus Kanada und Mexiko trafen Bewerbungen ein. mehr »
Pressestimmen zum Großen Preis der USA (zusammengestellt vom SID)
23.10.2017
The Sun: "Austin Powers! Lewis Hamilton gewinnt locker den Großen Preis der USA und hat eine Hand am WM-Pokal." mehr »
Red Bulls Zorn auf die Sportkommissare
23.10.2017
Zum zweiten Mal nach dem GP Mexiko 2016 wurde Max Verstappen aus der Sieger-Lounge komplimentiert. Die Sportkommissare brummten ihm 5 Sekunden auf, weil er Kimi Räikkönen neben der Strecke überholte. Red Bull und Verstappen gingen danach auf die Schiedsrichter los. mehr »
Die Bilder vom Rennen
23.10.2017
Der GP USA 2017 geht in die Geschichte der Formel 1 ein. Die Zeremonie vor dem Rennen war spektakulär. Das Rennen selbst mit Highlights gespickt. Wir haben die Fotos in eine Galerie gepackt. mehr »
Vierter WM-Titel ganz nah
23.10.2017
Lewis Hamilton reicht ein fünfter Platz in Mexiko, um sich den vierten WM-Titel im drittletzten Rennen zu sichern. In Austin legte der Brite die nächste Meisterfahrt hin. Trotz eines verlorenen Starts ließ er Sebastian Vettel keine Chance. mehr »
Formel 1: Hamilton gewinnt in Austin - Team-WM an Mercedes
22.10.2017
Lewis Hamilton hat den Großen Preis der USA gewonnen, der Kampf um den WM-Titel ist nach dem zweiten Platz von Vettel aber noch nicht entschieden. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 19