Aktuelles Thema

Auswärtiges Amt

Sortieren nach
1 2 3 ... 10
Noch vor den Sommerferien
27.05.2020
Vor den Sommerferien soll die Reisefreiheit in der EU weitgehend zurückkehren, wenn es nach der Bundesregierung geht. Über die Spielregeln wird noch verhandelt. Bis Anfang Juni soll es in Deutschland Einigkeit geben. mehr »
31 Länder ab Mitte Juni mögliche Reiseziele
26.05.2020
Die Lungenkrankheit Covid-19 hat weltweit über 300.000 Tote gefordert. Die Behörden wollen die Verbreitung stoppen. Welche Maßnahmen betreffen Wohnmobilisten und Reisen? Alles über Quarantäne, Grenzkontrollen und Reisewarnungen. mehr »
Trumps Undiplomat geht
24.05.2020
Richard Grenell ist zweifellos einer der auffälligsten US-Botschafter, die es in Berlin je gab. Die Regierungslinie Trumps vertritt er auf rabiate Weise - zum Ärger der Bundesregierung. Nach gerade Mal zwei Jahren soll damit nun aber Schluss sein. mehr »
"Alle Vorkehrungen getroffen"
24.05.2020
Außenminister Maas will die weltweite Reisewarnung wegen der Corona-Pandemie noch vor den Sommerferien für alle EU-Länder aufheben. Aber was ist mit beliebten Urlaubsländern außerhalb der EU? Der Blick richtet sich dabei vor allem auf ein Land. mehr »
Militärische Luftüberwachung
22.05.2020
Die USA stoßen ihre Bündnispartner wieder einmal vor den Kopf und steigen einseitig aus einem Vertrag für mehr militärische Transparenz und Vertrauensbildung aus. Russland reagiert mit Kritik, macht aber eine überraschende Ankündigung. mehr »
Deutschland öffnet Campingplätze: Alle Termine
20.05.2020
Endlich wieder Campingurlaub – wir zeigen Ihnen, wann genau in den einzelnen Bundesländern in Deutschland die Campingplätze wieder öffnen. Außerdem: Ein Blick in die Zukunft zum Thema Reisen im Ausland. mehr »
Heiko Maas kündigt Aufhebung an
19.05.2020
Ab dem 14. Juni soll es laut Außenminister Heiko Maas keine allgemeine, weltweite Reisewarnung mehr geben, um die Gesundheit zu schützen. Steht meinem Urlaub im Ausland nun nichts mehr im Wege? mehr »
Ferien in der Corona-Krise
18.05.2020
Lange Zeit war Außenminister Maas skeptisch, was den Sommerurlaub im Ausland angeht. Jetzt gibt er seine Zurückhaltung auf. Der Urlaub am Mittelmeer soll irgendwie ermöglicht werden. Nur eins steht jetzt schon fest: Er wird ganz anders als bisher. mehr »
Empfehlungen der EU-Kommission
14.05.2020
Der Sommerurlaub 2020 soll trotz der anhaltenden Corona-Pandemie zum Schutz der Gesundheit möglich sein. Touristen müssen allerdings mit Einschränkungen rechnen. mehr »
Kritik an Jobabbau
14.05.2020
Um in der Sommersaison das Schlimmste zu verhindern, sagt Tui seinen Kunden einen baldigen Neustart am Mittelmeer zu - und bietet mehr Sicherheit bei Buchungen. Dass bei laufender Staatshilfe Tausende Stellen wegfallen sollen, kommt nicht so gut an. mehr »
Ab dem 16. Mai
13.05.2020
Die temporären Grenzkontrollen werden jetzt zurückgefahren. Einreisen darf aber nach wie vor nur, wer einen triftigen Grund nachweisen kann. Außerdem gilt: Steigt die Zahl der Neuinfektionen bei den Nachbarn, werden die Regeln erneut verschärft. mehr »
Migranten
06.05.2020
Auch in der Corona-Krise kommen weiter Migranten in Italien an. Manche von ihnen werden zuvor von Hilfsorganisationen aus dem Mittelmeer gerettet. Nun setzt die Regierung in Rom ein Schiff fest. mehr »
Rügen statt Malle?
04.05.2020
Die Corona-Pandemie wirbelt die Urlaubspläne von Millionen Menschen in Deutschland durcheinander. Wann können wir wieder reisen und wohin, fragen sich viele. Die Vorbereitungen der Branche laufen jedenfalls. mehr »
Keine Schnellschüsse
03.05.2020
Trippelschritt für Trippelschritt soll Deutschland zurück in die Normalität zurückgeführt werden. Einigen geht das nicht schnell genug. Das Kanzleramt bittet um Verständnis für Härten. In Berlin und Stuttgart wird gegen die Auflagen demonstriert. mehr »
Kritik an Aussagen
03.05.2020
SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich fordert einen Abzug von US-Atomwaffen aus Deutschland und stößt damit auf Widerspruch beim Koalitionspartner. mehr »
Weltweite Reisewarnung verlängert
01.05.2020
Die weltweite Reisewarnung bis 14. Juni macht Urlaubern einen Strich durch die Rechnung und Veranstaltern schwer zu schaffen. Das bieten TUI, Studiosus und Co. ihren Kunden nun an. mehr »
Bis 14. Juni
29.04.2020
Den Osterurlaub hat das Coronavirus bereits auf dem Gewissen, jetzt müssen auch die Pfingstferien dran glauben - zumindest was Reisen ins Ausland angeht. Vom Sommerurlaub am Mittelmeer darf allerdings weiter geträumt werden. mehr »
Auch Pfingstferien betroffen
29.04.2020
Nun sind auch die Pfingstferien von der offiziellen Reisewarnung des Auswärtigen Amts betroffen. Das Bundeskabinett billigte einen entsprechenden Vorschlag und verlängerte die bestehenden Warnungen vorerst bis zum 14. Juni. mehr »
Begrenzte Beschlüsse erwartet
27.04.2020
Am Donnerstag berät Kanzlerin Merkel mit den Ministerpräsidenten erneut über die Corona-Krise. Weitreichende Entscheidungen wird es aber wohl erst eine Woche später geben. Bayern plant eigene Konzepte. mehr »
"Programm heißt Heimaturlaub"
26.04.2020
Viele Bürger fragen sich derzeit, was mit ihrem Sommerurlaub passiert. Balkonien statt Karibik - oder doch an die Ostsee? Aber wenn, dann nur unter klare Sicherheitskriterien. mehr »
Neue Entscheidungen Anfang Mai
24.04.2020
Wahrscheinlich hatten viele Menschen gehofft, Bund und Länder würden am 30. April weitere Lockerungen der Corona-Beschränkungen beschließen. Doch darüber soll nun erst eine Woche später beraten werden. Das stößt auf Kritik. mehr »
Fünf Wochen nach Beginn
24.04.2020
Von Vanuatu in der Südsee über Kamerun in Afrika bis Barbados in der Karibik: Aus allen Ecken dieser Welt hat die Bundesregierung in den vergangenen Wochen deutsche Touristen nach Hause geholt. Jetzt ist das meiste geschafft. mehr »
Zweiwöchige Kampfpause
09.04.2020
Offiziell sind im Jemen noch keine Coronavirus-Fälle gemeldet. Nun will Saudi-Arabien dort überraschend die Waffen schweigen lassen, um der Pandemie entgegenzuwirken. Tatsächlich könnte das Virus für Riad ein Ausweg aus dem Krieg bedeuten, der sich kaum noch gewinnen lässt. mehr »
Reiseanbieter in der Krise
08.04.2020
Der Reiseriese Tui will mit einem Staatskredit die Corona-Krise überbrücken. Aber das Urlaubsgeschäft liegt am Boden, viele Beschäftigte sind in Kurzarbeit. Auch andere Unternehmen ächzen. Reicht die Unterstützung aus? mehr »
Ärztepräsident warnt
08.04.2020
Der Osterurlaub fällt dieses Jahr ins Wasser. Aber können die Menschen wenigstens ihren Sommerurlaub planen? Ärztepräsident Reinhardt ist skeptisch. Andere wollen den Sommer noch nicht verloren geben. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 10