Aktuelles Thema

Auswärtiges Amt

Sortieren nach
1 2 3 ... 8
Verdächtiger festgenommen
18.12.2018
Einen Monat wollten zwei junge Studentinnen aus Norwegen und Dänemark durch Marokko wandern. Dann passiert am höchsten Berg Nordafrikas ein Drama. In einer abgelegenen Region werden ihre Leichen entdeckt. mehr »
Nur 1562 von 5000 Visa
15.12.2018
Das Visa-Kontingent für die Angehörigen von Flüchtlingen mit eingeschränktem Schutzstatus wird dieses Jahr wohl nicht ausgeschöpft. Dafür mehr Visa in 2019 zu vergeben, ist bisher nicht vorgesehen. mehr »
Auch Deutscher unter Opfern
13.12.2018
Schwerer Unfall am Stadtrand von Ankara: Ein Hochgeschwindigkeitszug kracht in eine Lokomotive. Unter den Toten ist auch ein Deutscher - ein Mitarbeiter der staatlichen Entwicklungshilfeorganisation GIZ. Stunden später sind drei Menschen in Haft. mehr »
Wieder Terror in Frankreich
12.12.2018
Gerade im Dezember ist Straßburg mit seinen Weihnachtsmärkten ein Ziel für Touristen. Jetzt erschüttert ein Anschlag die Idylle. Der Terrorist konnte fliehen - nach Deutschland? mehr »
Anschlag in Straßburg
12.12.2018
Bei einem mutmaßlichen Terroranschlag in Straßburg sind am Dienstabend zwei Menschen getötet und mindestens ein Dutzend verletzt worden. mehr »
Lena Odenthal verhindert Terror-Anschlag
09.12.2018
Was geschieht wirklich auf der Ramstein Air Base in Rheinland-Pfalz? Werden von dort aus Drohnenkriege geführt? Im Ludwigshafener "Tatort: Vom Himmel hoch" wird genau diese Frage aufgeworfen. Wie sieht das in der Realität aus? mehr »
Proteste der "Gelbwesten"
07.12.2018
Drohen am Wochenende in Paris wieder bürgerkriegsähnliche Ausschreitungen? Das Land wappnet sich mit einem massiven Polizeiaufgebot. Die Festnahme von Schülern sorgt für Empörung. mehr »
Deutsche in syrischer Haft
28.11.2018
Die Generalbundesanwalt ermittelt derzeit gegen 14 Deutsche in Syrien wegen der Mitgliedschaft beim IS. Laut einem Zeitungsbericht, prüft die Bundesregierung diese nach Deutschland zu holen. mehr »
Kriminelle Flüchtlinge
25.11.2018
CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt hat sich für Abschiebungen von schwerstkriminellen Flüchtlingen aus Syrien in ihre Heimat ausgesprochen. mehr »
Abschiebestopp läuft aus
23.11.2018
Vor der Innenministerkonferenz in Magdeburg hat Bundesinnenminister Horst Seehofer Abschiebungen auch von straffälligen Flüchtlingen in das Bürgerkriegsland Syrien ausgeschlossen. mehr »
Analyse
21.11.2018
Angela Merkel wirkt gelöster als bei früheren Generaldebatten im Bundestag. Unverhofft könnte sie aber auf dem Parteitag in gut zwei Wochen ein Problem bekommen - mit dem UN-Migrationspakt. mehr »
Russischer Bewerber verliert
21.11.2018
Die USA und einige osteuropäische Staaten wird es freuen: Ein russischer Interpol-Vorsitz ist abgewendet. Neuer Präsident wird ein gut vernetzter Südkoreaner - der in seiner Heimat aber auch schon negative Schlagzeilen machte. mehr »
Debatte in der Union
20.11.2018
CDU-Gesundheitsminister Spahn bekennt sich zu seinem Vorschlag, dass Deutschland den UN-Migrationspakt notfalls später unterzeichnet. Unterdessen verabschieden sich immer mehr Staaten komplett von dem Vorhaben. mehr »
Neue Reise im November
20.11.2018
Nur knapp einen Monat nach der Rückkehr aus Übersee reist Prinz Harry erneut auf einen anderen Kontinent. Diesmal besucht er für zwei Tage Zambia - ohne Herzogin Meghan. mehr »
Verhaftet im Kurzurlaub
20.11.2018
Der Kölner Sozialarbeiter und Journalist Adil Demirci war im April in Istanbul verhaftet worden. Nun steht er vor Gericht. Der Vorwurf lautet Mitgliedschaft in einer Terrororganisation. Im Saal werden vorraussichtlich viele Beobachter aus Deutschland sein. mehr »
Nach Tötung von Kashoggi
19.11.2018
Die Ermittlungen im Fall Khashoggi laufen noch. Trotzdem prescht die Bundesregierung mit Strafmaßnahmen gegen Saudi-Arabien vor. Wie viele Europäer ihr folgen werden, ist unklar. Eine der deutschen Sanktionen ist in der EU besonders umstritten. mehr »
Scharfe Reaktion aus Berlin
14.11.2018
Gerhard Schröder ist als Freund von Wladimir Putin und Aufsichtsrats-Chef des russischen Öl-Riesen Rosneft in der Ukraine nicht sonderlich populär. Doch jetzt erreicht die Abneigung gegen den deutschen Altkanzler in Kiew einen neuen Höhepunkt. mehr »
Inferno an der US-Westküste
13.11.2018
Große Gebiete Kaliforniens stehen in Flammen. Schon jetzt sind es die tödlichsten Feuer in der Geschichte des Bundesstaats - aber Föhnwinde und Trockenheit könnten die Lage erneut verschärfen. mehr »
Tote bei Eskalation in Nahost
13.11.2018
Zwischen Israel und der palästinensischen Hamas kommt es zur gefährlichsten Zuspitzung seit dem Gaza-Krieg 2014. Hunderte Raketen fliegen nach Israel, die israelische Armee schlägt zurück. Doch nun gibt es vielleicht einen Hoffnungsschimmer. mehr »
"Die Zeit wird knapp"
11.11.2018
Acht Jahre saß Asia Bibi in Pakistan in der Todeszelle. Ihr angebliches Vergehen: Gotteslästerung. Nun will die fünffache Mutter mit ihrer Familie ausreisen, zur eigenen Sicherheit. mehr »
AfD fordert Ausstieg
02.11.2018
Wird der geplante UN-Migrationspakt ein Beitrag zur Verhinderung neuer Flüchtlingskrisen oder schafft er neue Anreize? Die Debatte läuft nicht nur in Deutschland - und einige europäische Partner sind skeptisch bis ablehnend. mehr »
Flüchtlingspolitik
31.10.2018
Der globale Migrationspakt ist nicht mehr als ein Zeichen des guten Willens. Österreich will von dem UN-Dokument trotzdem nichts wissen. Die Bundesregierung findet die Vereinbarung gut. Sie hofft, dass sich die oftmals chaotische Migration damit künftig besser regeln lässt. mehr »
Warnung vor sozialen Medien
24.10.2018
Das Auswärtige Amt hat seine Reisehinweise für die Türkei verschärft und warnt die Bundesbürger deutlicher als in der vorherigen Fassung vor regierungskritischen Meinungsäußerungen in sozialen Medien. mehr »
INF-Vertrag vor dem Aus?
23.10.2018
Russland will die USA zum Festhalten an einem wichtigen Abrüstungsabkommen bewegen. Washington bleibt stur. Nun richten sich alle Augen auf ein Treffen der beiden Staatschefs. mehr »
Duda-Besuch in Berlin
23.10.2018
Es sollte eigentlich eine freundschaftliche Geste zum 100. Unabhängigkeitstag Polens werden. Doch die aktuellen Beziehungen sind äußerst angespannt. Präsident Duda und Bundespräsident Steinmeier ließen am Dienstag daran keinen Zweifel. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 8
Anzeige
Anzeige