Aktuelles Thema

Ausweg

Sortieren nach
1 1
Partei diskutiert über Ausweg aus Kandidatenkrise
05.03.2017
Der französische Konservative François Fillon hält auch gegen den wachsenden Widerstand der eigenen Partei an seiner Präsidentschaftskandidatur fest. Fillon mobilisierte am Sonntag zehntausende Anhänger für eine Kundgebung in Paris, auf der er sich für Fehler im Zusammenhang mit der Scheinbeschäftigungsaffäre um seine Familie entschuldigte. Fillons Wahlkampfleiter kündigte an, sein Amt nach der Kundgebung niederzulegen. In Fillons Partei liefen Krisengespräche über das weitere Vorgehen. mehr »
Euro-Finanzminister suchen Ausweg für Streit um Griechenland
20.02.2017
Die Finanzminister der Eurozone befassen sich am Montag mit den feststeckenden Verhandlungen über das Hilfsprogramm für das hoch verschuldete Griechenland (15.00 Uhr). Die Euro-Länder, der Internationale Währungsfonds (IWF) und die griechische Regierung streiten seit Wochen über die Frage, wie die längerfristige Tragfähigkeit der Schuldenlast des Landes gewährleistet werden kann. Ohne diese will sich der IWF nicht wie von Deutschland gefordert finanziell an dem Rettungsprogramm beteiligen. mehr »
Präsidenten der italienischen Parlamentskammern im Quirinalspalast empfangen
08.12.2016
Der italienische Präsident Sergio Mattarella hat am Donnerstagabend die Sondierungsgespräche zur Überwindung der politischen Krise nach dem Rücktritt von Ministerpräsident Matteo Renzi begonnen. Mattarella empfing zunächst den Senatspräsidenten Pietro Grasso und die Präsidentin des Abgeordnetenhauses, Laura Boldrini, sowie Ex-Staatschef Giorgio Napolitano im Quirinalspalast in Rom. Im Gespräch sind vor allem vorgezogene Neuwahlen oder die Bildung einer Expertenregierung. mehr »
US-Außenminister bemüht sich weiter um Ausweg aus dem Bürgerkrieg
05.10.2016
Trotz des Abbruchs der Syrien-Gespräche mit Russland hat US-Außenminister John Kerry am Mittwoch seinen russischen Kollegen Sergej Lawrow angerufen. Der Anruf bedeute kein schnelles Einlenken der US-Regierung, die bilateralen Gespräche über den Konflikt in Syrien blieben weiterhin ausgesetzt, sagte Kerrys Sprecher Mark Toner in Washington. mehr »
Lawrow und Kerry setzen trotz Streits Suche nach Ausweg aus Syrien-Konflikt fort
22.09.2016
Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses des Bundestages, Norbert Röttgen (CDU), hat Forderungen nach einem vorübergehenden Flugverbot für Syrien unterstützt. Er halte den Vorschlag von Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) für eine "gute Idee", sagte Röttgen am Donnerstag im ARD-Morgenmagazin. Es sei "allerhöchste Zeit" für eine derartige Initiative, allerdings sollte diese nicht nur für einige Tage gelten, sagte der CDU-Politiker. mehr »
1:1 gegen Sampdoria: Klose mit Lazio weiter in der Krise
14.12.2015
Weltmeister Miroslav Klose und Lazio Rom finden in der italienischen Fußballliga keinen Ausweg aus der Krise. mehr »
Schwerpunkt bei Gipfel in Brüssel
15.10.2015
Zum zweiten Mal innerhalb von drei Wochen befassen sich die EU-Staats- und Regierungschefs mit der Flüchtlingskrise. Sie ist heute Schwerpunkt bei ihrem Oktober-Gipfel.Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hält vor ihrer Abreise nach Brüssel eine Regierungserklärung im Bundestag. Der auf einen Tag angesetzte Gipfel beginnt am Nachmittag. mehr »
Präsident nennt Abstimmung einzigen Ausweg aus Blockade
19.08.2015
Inmitten des anhaltenden Konflikts mit der kurdischen PKK-Guerilla steht die Türkei vor Neuwahlen. Präsident Recep Tayyip Erdogan sagte im Fernsehen, das Land steuere auf Neuwahlen zu, nach dem Scheitern der Koalitionsgespräche sei die Befragung des Volkswillens der einzige Ausweg. Bei einem Anschlag im Südosten starben acht Soldaten, in Istanbul wurde ein Kurde bei Zusammenstößen mit der Polizei getötet. mehr »
Schuh-Affäre: HSV sucht entspannt nach Lösung
05.08.2015
In der Schuh-Affäre mit vier Spielern sucht der Fußball-Bundesligist Hamburger SV entspannt nach einem Ausweg. mehr »
Seleção sucht Rat bei Ex-Trainern und im Ausland
02.07.2015
Bei der Suche nach dem Ausweg aus der sportlichen Krise setzt Brasiliens Fußball auf Rat aus allen Richtungen. mehr »
Suche nach Ausweg aus festgefahrenen Verhandlungen
25.09.2014
In den Tarifstreit zwischen Deutscher Bahn und der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) könnte Bewegung kommen. Personalvorstand Ulrich Weber kündigte im Sender hr-Info ein Spitzengespräch mit GDL-Chef Claus Weselsky an. "Wir werden uns am Donnerstag zusammensetzen, um zu sehen, ob wir aus den festgefahrenen Verhandlungen einen Weg herausfinden", sagte Weber. Die GDL sprach von der "letzten Chance, Arbeitskämpfe abzuwenden". mehr »
Financial Fairplay: Platini wünscht sich keine Ausschlüsse
25.04.2014
Der Ausschluss von den europäischen Klubwettbewerben bleibt für Michel Platini bei Verstößen gegen das Financial Fairplay ein möglicher Ausweg. mehr »
Wahlvorbereitungen gehen dennoch weiter
27.12.2013
Die als Ausweg aus Thailands Regierungskrise geplanten Neuwahlen drohen zu scheitern. Die Wahlkommission des Landes forderte, die für Anfang Februar angesetzte Parlamentswahl auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Die Regierung von Ministerpräsidentin Yingluck Shinawatra wies dies umgehend zurück. Regierungsgegner hatten zuvor eine Veranstaltung zur Registrierung von Kandidaten gestürmt; dabei wurde ein Polizist erschossen. mehr »
Diskussion über Dresden-Ausschluss letzter Ausweg
09.12.2013
Arminia Bielefelds Geschäftsführer Marcus Uhlig hat seine umstrittenen Äußerungen über Dynamo Dresden erläutert. mehr »
Regierende Ennahda und Gewerkschaft UGTT verhandeln
12.08.2013
Tunesiens regierende Ennahda-Partei und die mächtige Gewerkschaft UGTT verhandeln heute über einen Ausweg aus der politischen Krise. Nach UGTT-Angaben soll neben dem Chef der islamistischen Partei, Rached Ghannouchi, und Gewerkschaftschef Houcine Abassi auch der Präsident der verfassunggebenden Versammlung, Mustapha Ben Jaafar, an dem Treffen teilnehmen. mehr »
Rafati: Der nächste Fußballer "ohne Ausweg" kommt
21.07.2013
Der frühere Bundesliga-Schiedsrichter Babak Rafati (Hannover) hat vor neuen Depressions- und Suizidfällen im deutschen Profi-Fußball gewarnt und seine Kritik am DFB erneuert. mehr »
Voigt zu Armstrong: "Er hatte keine andere Wahl"
18.01.2013
Der deutsche Radsport-Routinier Jens Voigt glaubt, dass Lance Armstrong keinen anderen Ausweg als das Doping-Geständnis gesehen habe. "Er hat sich selbst in eine Ecke gedrängt." mehr »
Spitzentreffen zum Ausweg aus Krise kommende Woche
13.01.2013
Im nordirischen Fahnenstreit ist kein Ende der Krawalle in Sicht. Am Freitag und Samstag kam es in der britischen Provinz erneut zu schweren Ausschreitungen von vorwiegend pro-britischen Demonstranten, über 30 Polizisten wurden verletzt. Politiker aus Nordirland, Großbritannien und Nordirland vereinbarten für die kommende Woche ein Spitzentreffen, um gemeinsam nach einem Ausweg aus der Krise zu suchen. mehr »
Anwendung gegen Bevölkerung "als letzter Ausweg"
19.09.2012
Die syrische Führung plant einem früheren Verantwortlichen in der Armee des Landes zufolge "als letzten Ausweg" auch einen Einsatz von Chemiewaffen gegen die Bevölkerung. "Wir haben über den Einsatz chemischer Waffen ernsthaft diskutiert, auch darüber, wie und wo wir sie anwenden könnten", sagte der im türkischen Exil lebende Generalmajor Adnan Sillu der britischen Tageszeitung "The Times". "Wir haben dies als letzten Ausweg diskutiert, für den Fall, dass das Regime etwa die Kontrolle über eine wichtige Gegend wie zum Beispiel Aleppo verliert." mehr »
Papandreou zu Gespräch mit Merkel und Sarkozy in Cannes
02.11.2011
Bei mehreren Krisentreffen haben die Europäer einen Ausweg aus dem von den griechischen Referendums-Plänen erneut verschärften Euro-Drama gesucht. Im südfranzösischen Cannes kamen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy mit EU- und IWF-Vertretern zusammen. Anschließend trafen sie Griechenlands Ministerpräsidenten Giorgos Papandreou, von dem sie eine Erklärung erwarteten. mehr »
US-Präsident verlangt Kompromissfähigkeit
21.07.2011
In Washington hat US-Präsident Barack Obama am Mittwoch die Spitzenpolitiker des Kongresses erneut zu Beratungen über einen Ausweg aus dem Schuldenstreit empfangen. mehr »
E10-Krise
22.03.2011
Die wichtigsten Fragen und Antworten rund um den kommenden E10-Gipfel. Wer vertritt welche Meinung, wie geht es weiter? mehr »
Mac-Probleme und -Lösungen
16.09.2010
Der Mac gilt als leicht bedienbar, doch es gibt einige Punkte, die Zeit und Nerven kosten. mehr »
Notfall-System für Windows
22.03.2010
Tipps, die wirklich helfen: Wir zeigen Auswege aus verbreiteten System-Notlagen. Sie werden überrascht sein, wie viele Probleme Sie mit unseren Anleitungen selbst lösen können. mehr »
Auswege für Depressionen
11.06.2007
von Thomas Német Die kritische Einstellung von britischen und amerikanischen Arzneimittelbehörden zur medikamentösen Behandlung von Depressionen bei Kindern und Jugendlichen hat eine Diskussion um die Wirksamkeit dieser Medikamente in Gang gebracht. Es wurde dabei behauptet, das Antidepressiva Suizide und Suizidversuche bei an Depressionen erkrankten Menschen auslösen können. mehr »
Sortieren nach
1 1
Anzeige
Anzeige
Aus unserem Netzwerk
Anzeige
Börse
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
Anzeige
Tagesschau