Aktuelles Thema

Bahrain

Sortieren nach
1 2
Corona-Krise
27.01.2021
Die Corona-Krise hat die Vereinigten Staaten besonders schwer getroffen. Der neue US-Präsident hat ambitionierte Pläne, um die Pandemie einzudämmen. Aber wie schnell lassen sich die Impfungen in dem 330-Millionen-Einwohner-Land vorantreiben? mehr »
Auftakt in Ägypten
15.01.2021
Der WM-Start stellt die deutschen Handballer vor keine Probleme. Im ersten Länderspiel gegen Uruguay gibt es einen deutlichen Erfolg. Am Sonntag geht es gegen einen weiteren Außenseiter weiter. mehr »
Nahost-Gespräche in Kairo
11.01.2021
Die Flieger der Bundesregierung haben schon oft wegen Pannen Schlagzeilen gemacht. Jetzt gibt es ein neues Flaggschiff, das auf bessere Zeiten hoffen lässt. Außenminister Maas testete es auf dem Jungfernflug nach Kairo. Dort führt er heute Nahost-Gespräche. mehr »
Nach drei Jahren Konflikt
05.01.2021
Der Verkehr von und nach Katar fließt wieder, die jahrelange Blockade soll enden. Zwei Wochen vor dem Machtwechsel in den USA rücken die Nachbarn am Golf zusammen, zumindest offiziell. Das ist wohl auch ein Verdienst von Joe Biden - noch vor dessen Einzug ins Weiße Haus. mehr »
Öffnung des Grenzverkehrs
04.01.2021
Das schwerreiche Emirat Katar stand 2017 plötzlich fast allein da, als dessen Nachbarn am Golf eine Blockade verhängten. Diplomatische Beziehungen wurden eingefroren, sämtliche Transportwege zu Land, Luft und See gekappt. Aber nun kommt der Durchbruch in dem Konflikt. mehr »
Trotz Konflikten
03.01.2021
Trotz der Konflikte im Jemen oder in Libyen genehmigt die Bundesregierung weiter Rüstungsexporte in Milliardenhöhe an beteiligte Länder. Das geht aus einer Anfrage hervor. mehr »
Erneute Neuwahl im März
23.12.2020
Nur sieben Monate lang hat das wackelige Bündnis von Gantz und Netanjahu gehalten. Vordergründig scheiterte die Koalition am Streit um den Staatshaushalt. Viele sind jedoch überzeugt, dass Netanjahu es nie ernst meinte mit der vereinbarten Rotation mit dem Ex-Militärchef. mehr »
Kompromiss gescheitert
22.12.2020
Israel hat schon drei Wahlen in kurzer Abfolge hinter sich. Nun ist auch das fragile Bündnis des Regierungschefs Netanjahu mit dem Ex-Militärchef Gantz gescheitert. Das Land richtet sich auf eine Neuwahl im Frühjahr ein. mehr »
"Erste ordentliche Zulassung"
19.12.2020
Der Corona-Impfstoff der Unternehmen Biontech und Pfizer darf nun auch in der Schweiz eingesetzt werden. Die zuständige Behörde spricht vom ersten ordentlichen Verfahren weltweit - ohne Notfallzulassung. mehr »
Nach Notfallzulassung
13.12.2020
Die USA dürften das zweite westliche Land werden, das systematisch gegen Corona impft. Die Pandemie ist dort nach wie vor außer Kontrolle. Jetzt wird der Biontech/Pfizer-Impfstoff ausgeliefert. Zuvor hatte das Weiße Haus der Zulassungsbehörde Druck gemacht. mehr »
Nach Notfallzulassung
12.12.2020
Jetzt ist auch in den USA ein Corona-Impfstoff zugelassen - wieder war Biontech/Pfizer als erstes dran. Zuvor hatte das Weiße Haus der Arzneimittelbehörde FDA mächtig Druck gemacht. Jetzt könnte es schon bald losgehen mit dem Impfen. mehr »
"Historischer Durchbruch"
10.12.2020
Kurz vor Ende seiner Amtszeit verkündet Trump noch einen "historischen Durchbruch": Nach den Emiraten, Bahrain und dem Sudan will sich auch Marokko Israel wieder annähern. Dafür kommen die USA dem nordafrikanischen Land in einem anderen Punkt entgegen. mehr »
Lieferziel halbiert
04.12.2020
Der Pharmakonzern Pfizer und die Mainzer Firma Biontech hofften, noch in diesem Jahr 100 Millionen Dosen ihres Corona-Impfstoffs ausliefern. Doch es werden nur halb so viele, was anscheinend auch an Verzögerungen beim Ausbau der Lieferkette liegt. mehr »
Parlament stimmt für Auflösung
02.12.2020
Benjamin Netanjahu und Benny Gantz waren im Wahlkampf erbitterte Rivalen. Auch in der gemeinsamen Regierung können sie dies nicht ablegen. Nun entzieht Gantz seinem Koalitionspartner vorerst die Unterstützung, das Land stürzt in politische Turbulenzen. mehr »
Antrag auf bedingte Zulassung
01.12.2020
Der Wettlauf um den ersten Corona-Impfstoff geht im Rekordtempo weiter. Der US-Konzern Moderna hat eine Zulassung in der EU beantragt. Eine Impfung noch in diesem Jahr rückt damit näher. mehr »
Impfung rückt näher
30.11.2020
Der Wettlauf um den ersten Corona-Impfstoff geht im Rekordtempo weiter. Der US-Konzern Moderna will eine Zulassung in der EU beantragen. Eine Impfung noch in diesem Jahr rückt damit näher. mehr »
Israelischer Regierungschef
23.11.2020
Amerikanische und saudische Regierungsvertreter treffen sich zu Gesprächen - dann stößt Medienberichten zufolge der israelische Regierungschef Benjamin Netanjahu dazu. Saudi-Arabien bestreitet Netanjahus Teilnahme mittlerweile. mehr »
Biontech und Pfizer
20.11.2020
Gerade erst haben sie beeindruckende Daten zu ihrem Corona-Impfstoff vorgelegt. Nun gehen Biontech und Pfizer den nächsten Schritt - und beantragen eine Zulassung in den USA. Die Produktion des Wirkstoffs könnte sofort nach Genehmigung beginnen. mehr »
"Besser wird es nicht"
16.11.2020
Erst elektrisiert der Mainzer Impfstoff-Hersteller Biontech die von der Corona-Pandemie geplagte Welt. Nun legt der US-Konzern Moderna nach: Auch sein sehr ähnliches Vakzin scheint einen stabilen Schutz vor Covid-19 zu verleihen - und hat möglicherweise einen Vorteil. mehr »
Naher Osten
23.10.2020
Der Nahe Osten ist im Umbruch: Nach den Emiraten und Bahrain nähert sich nun auch der Sudan an Israel an. Für das afrikanische Krisenland ist dies ein wichtiger Schritt aus der politischen Isolation - und für US-Präsident Trump ein Erfolg kurz vor der Wahl. mehr »
Gespräche in Berlin
06.10.2020
Mit der Aufnahme diplomatischer Beziehungen wollen Israel und die Emirate ein neues Kapitel im Nahen Osten aufschlagen. Als Ort für erste Gespräche der Außenminister wählen beide Länder Berlin. Der deutsche Ressortchef Heiko Maas freut sich über die "große Ehre". mehr »
Mediator bei Konflikten
29.09.2020
Scheich Sabah versuchte sich als Vermittler und verhalf Kuwait zum Ruf eines Mediators bei Konflikten im arabischen Raum. Nun ist der 91-jährige Emir gestorben. Sein Halbbruder, der ihm auf den Thron folgen soll, ist 83 Jahre alt. mehr »
Aus der Quarantäne
24.09.2020
Diplomatie aus der Quarantäne: Außenminister Maas kann an den Nahost-Gesprächen in Amman wegen der Corona-Infektion eines Leibwächters nur per Video teilnehmen. Aus dem Home-Office appelliert er an Israel und die Palästinenser. mehr »
Sorge vor "Kaltem Krieg"
22.09.2020
Peking habe das "China-Virus" nicht gestoppt, wettert Wahlkämpfer Trump. Chinas Präsident Xi spricht sich in Richtung USA gegen Alleingänge aus. Im Streit der Großmächte bei der UN-Generaldebatte geht die Warnung vom UN-Chef vor einem neuen Kalten Krieg fast unter. mehr »
"Neuer Naher Osten"?
15.09.2020
Mit Washingtons Unterstützung baut Israel seine Beziehungen zu arabischen Staaten aus. Sie eint der gemeinsame Erzfeind Iran - für Trump kommt der Erfolg zur rechten Zeit. Während der Feier im Weißen Haus schrillen im Süden Israels die Sirenen. mehr »
Sortieren nach
1 2