Aktuelles Thema

BKA

Sortieren nach
1 2 3 ... 8
Die Heimsuchung, Deutschland-Quiz, ...
25.09.2021
In "Die Heimsuchung" (Das Erste) versucht ein BKA-Beamter seinen Kindheitsfreund aus dem Wachkoma zu holen. Beim "großen Deutschland-Quiz" (ZDF) üben sich Promis in Heimatkunde. In "Nur ein kleiner Gefallen" (ProSieben) geht eine Bloggerin dem Verschwinden ihrer Freundin auf den Grund. mehr »
Drogen
16.09.2021
Früher war klar: Kokain kommt aus Südamerika, Crystal Meth und andere synthetische Drogen vor allem aus Osteuropa. Daran ändert sich offenbar gerade einiges. mehr »
Betrug
14.09.2021
Einsatz der Bundespolizei: Eine Schleuserbande soll unter anderem über erkaufte Vaterschaftsanerkennungen deutscher Männer vietnamesische Frauen zu Aufenthaltsgenehmigungen verholfen haben. mehr »
Staatsanwaltschaft
09.09.2021
Deutsche Schwarzgeldfahnder stehen in der Kritik: Sie sammelten Infos, aber handelten kaum. Die Justiz hält das sogar für strafbar. Zweieinhalb Wochen vor der Wahl bringt das Ungemach für SPD-Kandidat Scholz. mehr »
Landeskriminalamt NRW
23.08.2021
Drogen online bestellt und per Post geliefert: Dieses kriminelle Phänomen macht den Ermittlern zusehends Sorge. Die Zahl solcher Transporte ist laut LKA wohl auch wegen der Corona-Pandemie gestiegen. mehr »
Terrorismus
09.08.2021
Der islamistische Attentäter Amri war der Polizei bereits vor seinem Anschlag Ende 2016 gut bekannt. Dass er am Ende trotzdem zwölf Menschen töten kann, verstört nach dem Anschlag viele. mehr »
Rauschgift
27.07.2021
Gewalt, Menschenhandel, Morde - der Handel mit Drogen steht im Zusammenhang mit anderen schweren Delikten, warnt die Drogenbeauftragte Ludwig. Das BKA fürchtet einen wachsenden Einfluss mexikanischer Kartelle in Europa. mehr »
Hochwasser
26.07.2021
Wegen des verheerenden Hochwassers in Teilen Deutschlands steht der Katastrophenschutz massiv unter Druck. Nun stellen sich die Verantwortlichen dem Innenausschuss: Gab es Versäumnisse? mehr »
Bundestagswahl
25.07.2021
In den Wochen vor der Bundestagswahl dürften Cyberattacken und Falschinformationen im Netz erneut Hochkonjunktur haben. Die Behörden sind gewappnet. mehr »
Kriminalität
25.07.2021
Mit Drohnen auf Verbrecherjagd? Ein Projekt zur Aufklärung krimineller Strukturen in Nordrhein-Westfalen wirft Fragen auf. Fliegt die Drohne über Baustellen mit Schwarzarbeitern? mehr »
Kriminalität
20.07.2021
Wer Geldwäsche betreibt, hilft oft Schwerkriminellen, die Straftaten wie Zwangsprostitution und Menschenhandel begehen. Dagegen hat Brüssel nun ein Maßnahmenpaket vorgeschlagen. mehr »
Flutkatastrophe
19.07.2021
Kaum noch Regen sagt der Wetterdienst für Deutschland voraus. Jetzt, wo die akute Gefahr in den Hochwassergebieten vorerst gebannt zu sein scheint, beginnt die Suche nach möglichen Schuldigen. mehr »
Hochwasser
19.07.2021
War der Katastrophenschutz ausreichend vorbereitet? Hätte die Bevölkerung besser gewarnt werden können? Mitten im Wahlkampf folgt auf die Fluten eine Debatte über Bevölkerungsschutz und Klimapolitik. mehr »
Sicherheit für die Reise im Wohnmobil
08.07.2021
Sie müssen Ihr Reisemobil nicht wie Fort Knox sichern, um gegen Einbruch und Diebstahl gewappnet zu sein. Wir zeigen Ihnen, welche Sicherungsmaßnahmen wirklich sinnvoll sind. mehr »
Versicherer
29.06.2021
Die Corona-Krise bedeutet für viele Unternehmen und Bürger Einkommensverluste. Offensichtlich führt das dazu, dass manche sich an Versicherung oder Staat schadlos halten wollen. mehr »
Bitteres Fazit im Bundestag
24.06.2021
Dass es vor dem Anschlag auf dem Breitscheidplatz einige Pannen bei den Sicherheitsbehörden gab, ist kein Geheimnis mehr. Der Bundestag hat nun über die Konsequenzen aus seinen Ermittlungen beraten. mehr »
Tatort Gymnasium
22.06.2021
Wenn die Schule zum Tatort wird: Am Landgericht Traunstein standen schockierende Vorwürfe im Raum, ein Schüler soll einen Zehnjährigen mehrfach vergewaltigt haben. Der Prozess wurde vorerst ausgesetzt. mehr »
Kriminalität
15.06.2021
Der Trend zeigt nach oben. Immer mehr Täter versuchen, Geldautomaten zu knacken. Besonders aktiv sind dabei Tatverdächtige aus den Niederlanden. mehr »
Innenministerkonferenz
14.06.2021
Antisemitische Vorfälle, rechtsextreme Chatgruppen unter Polizisten, Reichsfahnen bei Demonstrationen - die Innenminister der Länder haben einiges zu bereden, wenn sie diese Woche zusammenkommen. mehr »
Justiz
13.06.2021
Eine Frau steht vor Gericht, weil sie ihren kleinen Sohn mit Essensentzug bestraft und mit einer Thermoskanne geschlagen haben soll. Polizisten entdeckten das abgemagerte Kind im Schrank. mehr »
Europol
08.06.2021
Wie im Thriller: Ermittler hören weltweit Verbrecherbanden ab - und das 18 Monate lang. Und dann schlagen sie in 16 Ländern zu, auch in Deutschland. Alles hatte mit einem ausgeklügelten Trick begonnen. mehr »
Wenn die Polizei empfiehlt unterzutauchen: Reportage zeigt, wie Opfer unter Cyberstalking leiden
01.06.2021
Cyberstalking ist die Verlagerung eines bekannten Problems ins Netz. Eine Reportage im Ersten zeigte nun, warum es so schwierig ist, die Täter dingfest zu machen - und was dies für die meist weiblichen Opfer bedeutet. mehr »
Kriminalität
31.05.2021
Bis zu 21.000 Euro sollen die Menschen gezahlt haben, um nach Deutschland zu kommen. Die Schulden mussten sie in Nagel- oder Massagestudios abarbeiten. Zwei mutmaßliche Drahtzieherinnen sind gefasst. mehr »
Kriminalität
30.05.2021
Ein Zeugenaufruf im Fall Maddie rückte vor einem Jahr einen deutschen Verdächtigen in den Fokus. Neue Ermittlungen nährten die Hoffnung auf eine Aufklärung des Schicksals der Britin. Doch die bleibt ungewiss. mehr »
Corona-Impfung
29.05.2021
Noch sind in Deutschland längst nicht alle gegen das Coronavirus geimpft. Strafermittler befürchten, dass das vermehrt Betrüger auf den Plan ruft. Von der Polizei gibt es nun erste Zahlen dazu. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 8