Aktuelles Thema

Boris Johnson

Sortieren nach
1 2 3 ... 11
Finanzdienstleister
14.04.2021
Der Fall des insolventen Finanzdienstleisters Greensill wirft ein Schlaglicht auf die Verquickung von Politik und Wirtschaft in der britischen Regierung. Und wird zu einem Pulverfass. mehr »
Privates Event auf Schloss Windsor
14.04.2021
Nur wenige Tage nach dem Tod ihres Ehemannes Prinz Philip hat Queen Elizabeth II. bereits wieder ihre Arbeit aufgenommen. Sie verabschiedete einen langjährigen Mitarbeiter. mehr »
Trauerfeier Prinz Philip
12.04.2021
Mehr als ein Jahr ist es her, dass Prinz Harry und Meghan sich von der Krone verabschiedeten. Nun ist der Enkel der Queen zurück - unter traurigen Vorzeichen und besonderen Umständen. mehr »
Unabhängigkeit für Schottland
12.04.2021
2014 war ein Referendum über die Unabhängigkeit Schottlands knapp gescheitert. Doch mittlerweile ist Großbritannien nicht mehr Mitglied der EU - und in Edinburgh bereitet man sich auf einen neuen Anlauf vor. mehr »
Trauer
10.04.2021
Mehrere Royals statten der Queen Besuche ab. Die zeigt sich trotz des schweren Schlags "beeindruckend". Ob es bei der Trauerfeier für Philip zur Aussöhnung zwischen Harry und dem Rest der Familie kommt? mehr »
"Haltung, Charme und Witz"
09.04.2021
Prinz Philip ist im Alter von 99 Jahren verstorben. Weltpolitiker, der Adel und Prominente verleihen Trauer und Mitgefühl über den Tod des Ehemannes von Queen Elizabeth II. Ausdruck. mehr »
Straßenschlachten
09.04.2021
Seit mehr als einer Woche kommt es zu Krawallen in Nordirland. Dutzende Polizisten wurden verletzt. Grund dürfte unter anderem der Sonderstatus der britischen Provinz durch den Brexit sein. mehr »
Er half "die Royal Family zu steuern"
09.04.2021
Der britische Premier Boris Johnson hat die Nachricht von Prinz Philips Tod "mit großer Betroffenheit" aufgenommen: "Am heutigen Tage trauern wir mit ihrer Majestät, der Königin." Zur Bildershow: Prinz Philip - seine besten Bilder >> mehr »
Nächtliche Krawalle
08.04.2021
In den vergangenen Tagen ist es in Nordirland immer wieder zu gewalttätigen Ausschreitungen gekommen. Nun kommt die Regierung in einer Sondersitzung zu Beratungen zusammen. mehr »
Von Steinmeier bis Herzogin Camilla
08.04.2021
Viele Menschen haben Bedenken, sich mit AstraZeneca impfen zu lassen. Diese Politiker und Stars gehen mit gutem Beispiel voran. mehr »
EU-Arzneimittelbehörde
07.04.2021
Die Europäische Arzneimittelbehörde EMA sieht in seltenen Fällen von Blutgerinnseln eine Nebenwirkung des Astrazeneca-Impfstoffs. Trotzdem empfiehlt sie das Präparat weiter uneingeschränkt. mehr »
Corona-Pandemie
05.04.2021
Obwohl die Corona-Zahlen deutlich gesunken sind, gelten in England weiter deutlich härtere Regeln als in den meisten Teilen Deutschlands. Weiterhin dürfen die Menschen ihr Land nicht verlassen. Doch auf der Insel selbst sind Lockerungen in Sicht. mehr »
Visabestimmungen
05.04.2021
Der Brexit reicht in alle Wirtschaftsbereiche hinein, das spüren nun auch deutsche Handwerker. Sie hatten sich ein zweites Standbein in Großbritannien aufgebaut. Hat das nun ein Ende? mehr »
Corona-Politik
04.04.2021
Besucher in Stadien, gefüllte Kinosäle, belebte Clubs? In Großbritannien soll das wieder möglichen werden. Zumindest für Geimpfte - mit einem "grünen Pass" nach israelischem Vorbild. mehr »
FA-Cup-Halbfinals mit Zuschauern geplant
29.03.2021
Zu den Halbfinalspiele um den englischen Fußballpokal in gut drei Wochen sollen größere Zuschauermengen zugelassen werden. mehr »
Corona
28.03.2021
Bis Ende Juli soll allen Erwachsenen im Vereinigten Königreich eine erste Impfung gegen das Coronavirus angeboten werden. Ein drittes Vakzin soll dabei helfen. mehr »
"heute-show" über Corona-Politik: "Bedingungslose Kapitulation vor dem Virus"
27.03.2021
"Habemus Missbrauchsgutachten!" Das Erzbistum Köln meldete endlich Vollzug. "Habemus Osterruhe!," kündete auch die Kanzlerin - und stampfte den harten Osterlockdown anderntags gleich wieder ein. "Unfassbar", meinte Oliver Welke in der "heute-show", dieses "schiere Ausmaß an Dilettantismus." mehr »
Schifffahrt
25.03.2021
Dutzende Schiffe warten wegen eines festgefahrenen Frachters noch auf Weiterfahrt in Ägypten. Für den Hamburger Hafen sind unpünktliche Schiffe kein großes Problem - langfristige Verzögerungen dagegen schon. mehr »
Corona-Krise
24.03.2021
Schon seit Wochen überwacht die EU, wie viel Corona-Impfstoff exportiert wird: Der größte Teil geht nach Großbritannien. Nun verschärft die EU-Kommission den Mechanismus. Steht neuer Streit bevor? mehr »
Corona
24.03.2021
Der Urlaub auf Mallorca sorgt weiter für Ärger. Die Testpflicht für Flugpassagiere reicht vielen als Reisebremse nicht aus - auch der Kanzlerin nicht. Jetzt werden weitere Maßnahmen geprüft. mehr »
Corona
23.03.2021
Die EU will schnell mehr Corona-Impfstoff, um hier mit dem Schutz der Bürger endlich voranzukommen. Ausfuhren könnten für Hersteller schwieriger werden. mehr »
Regierung
23.03.2021
Vor der Regionalwahl in Schottland geht es im Norden der britischen Insel äußerst turbulent zu. Im Mittelpunkt: Regierungschefin Sturgeon, Gesicht der Unabhängigkeitskampagne. Was ist da los? mehr »
Puppen-Satire "Spitting Image" kommt zurück: Von Merkel bis Klopp ist niemand sicher
23.03.2021
In den 80er-Jahren avancierte die Puppensatire "Spitting Image" in Großbritannien zur Erfolgsserie. Nun ist die bissige Neuauflage auch in hierzulande zu sehen, der neue Sender Sky Comedy präsentiert die Latex-Puppen erstmals im deutschen Fernsehen. mehr »
Corona
22.03.2021
Brüssel ist sauer auf Astrazeneca, weil der Hersteller viel weniger Impfstoff liefert als vereinbart. Aber helfen Exportverbote? Oder riskiert man einen "Impfkrieg"? Immerhin wird wieder geredet. mehr »
Bristol
22.03.2021
Die Einsatzkräfte waren von der Gewalt überrascht. Im westenglischen Bristol attackierten Hunderte Menschen eine Polizeistation wegen eines umstrittenen Gesetzes. Der Konflikt hat viele Facetten. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 11