Aktuelles Thema

Brüssel

Sortieren nach
1 2 3 ... 19
Migranten an Belarus-Grenze
26.07.2021
Als Reaktion auf EU-Sanktionen lässt Belarus unter Machthaber Alexander Lukaschenko Hunderte Flüchtlinge gen Litauen passieren. Litauens Außenminister will deshalb, dass die EU noch härtere Sanktionen verhängt. mehr »
Überschwemmungen
25.07.2021
Nur gut eine Woche nach heftigen Überschwemmungen mit Dutzenden Toten wird Belgien vom nächsten Unwetter getroffen. Zahlreiche Autos wurden weggespült. mehr »
Menschenrechte
25.07.2021
Die diesjährige Parade der ungarischen LGTB-Community ist zur politischen Veranstaltung geworden. Grund ist die Politik der rechtsnationalen Regierung, die sich gegen sexuelle Minderheiten richtet. mehr »
Streit in der EU
24.07.2021
Das sogenannte Kinderschutzgesetz in Ungarn stößt europaweit auf heftige Kritk. Eine Streichung kommt für Ministerpräsident Orban als Voraussetzung für den Corona-Wiederaufbaufonds nicht in Frage. mehr »
Medien
23.07.2021
Die russischen Behörden haben die Wohnungen mehrerer Journalisten durchsucht. Die Europäische Union fordert Moskau auf, das harte Vorgehen gegen Zivilgesellschaft und unabhängige Medien zu stoppen. mehr »
Terrorismus
22.07.2021
Vor zehn Jahren riss die Wahnsinnstat eines Rechtsextremisten eine tiefe Wunde in die kollektive Seele Norwegens. Zum Jahrestag der Breivik-Anschläge erinnert das Land an die Gewalttat. mehr »
Nordirland-Protokoll
22.07.2021
Das Thema Brexit bleibt auf der politischen Agenda. London möchte in Sachen Nordirland-Protokoll "wesentliche Änderungen". Die EU-Kommissionspräsidentin schließt eine Neuverhandlung kategorisch aus. mehr »
Gaspipeline
22.07.2021
Nach jahrelangen Streit um die Gaspipeline hatten am Mittwoch Deutschland und die USA ein Ergebnis verkündet. Nun soll die gemeinsame Erklärung auch auf EU-Ebene erörtert werden. mehr »
Volksabstimmung
21.07.2021
In Ungarn sollen die Menschen über ein umstrittenes Homosexuellen-Gesetz abstimmen. Der rechtskonservative Regierungschef Viktor Orban fordert die Bürger des Landes zu einem "gemeinsamen Nein" auf. mehr »
Streit über Nordirland
21.07.2021
Mit dem Durchbruch beim Streit über Nordirland sicherte sich Boris Johnson eine Mehrheit für seinen Brexit-Deal. Damals lobte er das Abkommen als "großartig". Nun scheint das alles vergessen zu sein. mehr »
Kriminalität
20.07.2021
Wer Geldwäsche betreibt, hilft oft Schwerkriminellen, die Straftaten wie Zwangsprostitution und Menschenhandel begehen. Dagegen hat Brüssel nun ein Maßnahmenpaket vorgeschlagen. mehr »
EU-Kommission
20.07.2021
Geht es Polen und Ungarn jetzt ans Geld? Neue Prüfberichte der EU-Kommission lassen kaum Zweifel, dass bald die ersten Verfahren zur Kürzung von EU-Geldern beginnen könnten. mehr »
Staatstrauertag
20.07.2021
Flaggen auf Halbmast und Staatstrauer: Belgien hat nach der verheerenden Flutkatastrophe den Opfern gedacht. Premierminister de Croo beschwor Zusammenhalt, König Philippe dankte allen Helfern. mehr »
Cyberkriminalität
19.07.2021
Die USA und Verbündete werfen China Cyberangriffe vor. Auch für einen Angriff auf das E-Mail-Programm von Microsoft sollen Chinas Hacker verantwortlich sein. Der Ton verschärft sich. mehr »
Umwelt
19.07.2021
Mehr Bio-Landwirtschaft und Tierwohl wollen die EU-Länder durchsetzen. Für Millionen Tiere könnte das weniger Leid bedeuten. Doch vor beim ökologischen Anbau haben einige Länder großen Aufholbedarf. mehr »
Ukraine
19.07.2021
Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj sieht Russland als Gefahr für Europa. Sollte Brüssel keine klare Haltung gegenüber Moskau zeigen, könnte es Parallelen zur Krim-Krise geben. mehr »
Europapolitik
17.07.2021
Friedrich Merz sieht in Brüssel eine "Dynamik" der Machtkonzentration - und kritisiert die Europapolitik der Bundesregierung. Scharfe Erwiderung kommt postwendend aus der SPD-Bundestagsfraktion. mehr »
Militärbündnis
16.07.2021
Während die Taliban in Afghanistan auf dem Vormarsch sind, verlassen immer mehr ausländische Soldaten das Land. Nun hat auch die Nato ihren Militäreinsatz beendet - still und leise. mehr »
Unwetter
16.07.2021
Nicht nur NRW und Rheinland-Pfalz kämpfen mit den Wassermassen. In Belgien ist die Zahl der Todesopfer der Überschwemmungen auf mindestens 23 gestiegen. Besonders betroffen ist die Region Wallonien. mehr »
Hochwasser in Europa
15.07.2021
Nicht nur in Deutschland sorgt Hochwasser für Ausnahmezustände. Auch in den Niederlanden und Belgien ist die Lage kritisch. In Maastricht sollen Tausende ihre Wohnungen verlassen. mehr »
Europaparlament
15.07.2021
Es geht vor allem um illegale Zurückweisungen von Schutzsuchenden an den EU-Außengrenzen: Aus dem Europaparlament kommt scharfe Kritik an einer wichtigen EU-Agentur. mehr »
Diskriminierung
15.07.2021
In Polen und Ungarn wird aus Sicht der EU-Kommission gegen die Grundrechte von nicht heterosexuellen Menschen verstoßen. Da die Regierungen nicht auf die Vorwürfe reagieren, werden nun Konsequenzen gezogen. mehr »
Umwelt
14.07.2021
Es wäre das De-facto-Aus für herkömmliche Benzin- und Dieselautos: Die EU-Kommission will, dass alle Neuwagen ab 2035 keine Emissionen mehr ausstoßen. mehr »
Hintergrund
14.07.2021
Die EU hat sich hehre Ziele für den Schutz des Klimas gesetzt. Jetzt wird immer klarer, was das für die Bürger und Verbraucher bedeutet. Nicht jeder dürfte begeistert sein. mehr »
Klimaschutz im Verkehr
14.07.2021
Zur Ankündigung eindeutiger Verkaufsstopps für Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren kann sich die EU-Kommission nicht durchringen. Große Auswirkungen auf den Autoverkehr hat ihr "Green Deal" dennoch. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 19