Aktuelles Thema

Budapest

Sortieren nach
1 2 3 ... 60
Ringen: Stäbler zum siebten Mal deutscher Meister
17.06.2018
Der zweimalige Ringer-Weltmeister Frank Stäbler hat am Sonntag seinen siebten deutschen Meistertitel erkämpft. mehr »
ISU sperrt ungarische Funktionäre wegen Veruntreuung
08.06.2018
Die Disziplinarkommission des Eislauf-Weltverbandes ISU hat die ungarischen Sportfunktionäre György Sallak und Istvan Darazs lebenslang gesperrt. mehr »
Frühere Schwimm-Europameisterin Samulski gestorben
05.06.2018
Der deutsche Schwimmsport trauert um Daniela Samulski. Die frühere Europameisterin ist am Dienstagabend im Alter von 33 Jahren verstorben. mehr »
Brands Hatch und Misano neu, Russland raus
04.06.2018
Die DTM trägt im kommenden Jahr 20 Läufe auf neun verschiedenen Strecken aus. Neu im Kalender sind die Rennen in Brands Hatch und Misano. Hockenheim bildet wie gewohnt die Kulisse für den Auftakt und den Saisonabschluss. mehr »
Boxen-Unfälle überschatten Ungarn-Rennen
04.06.2018
Paul di Resta und Marco Wittmann heißen die beiden Sieger des dritten DTM-Rennwochenendes in Budapest. Das Rennen am Sonntag wurde allerdings durch eine Serie schwerer Boxenunfälle überschattet. mehr »
Red Bull Air Race in Chiba: Dolderer verpasst das Final 4
27.05.2018
Ex-Weltmeister Matthias Dolderer hat bei der Red-Bull-Air-Race-Weltmeisterschaft den zweiten Podiumsplatz der Saison verpasst. mehr »
UEFA finalisiert Spielplan für EM 2020
24.05.2018
Die Münchner Gruppenspiele der historischen Fußball-EM 2020 finden am 16., 20. und 24. Juni 2020 statt. mehr »
Greenpeace: Aber gut ausgebaute Radwege nötig
22.05.2018
Ein höherer Anteil an Fahrradfahrern kann den Straßenverkehr in Großstädten einer Studie zufolge sicherer machen - vorausgesetzt, es gibt gut ausgebaute Radwege. In Amsterdam und Kopenhagen, wo die Bewohner rund ein Drittel ihrer Wege mit dem Rad zurücklegen, gibt es im Vergleich mit anderen europäischen Metropolen weniger Unfälle mit Fahrradfahrern, wie aus einer Rangliste des Wuppertal Instituts für die Umweltschutzorganisation Greenpeace hervorgeht, die AFP am Dienstag vorlag. mehr »
DTM: Altmeister Paffett triumphiert in der Lausitz
20.05.2018
Gary Paffett hat den vierten Lauf der DTM-Saison auf dem Lausitzring gewonnen und Mercedes damit bereits den dritten Sieg beschert. mehr »
DSV mit 31 Athleten zur Schwimm-EM nach Glasgow - Koch nicht dabei
17.05.2018
Ohne Marco Koch wird der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) mit 15 Frauen und 16 Männern die Europameisterschaften in Glasgow bestreiten. mehr »
Ohne Form und Norm: Schwimm-EM wohl ohne Koch
17.05.2018
Die Schwimm-Europameisterschaften im schottischen Glasgow (3. bis 9. August) werden sehr wahrscheinlich ohne Ex-Weltmeister Marco Koch stattfinden. mehr »
Schwimmen: Koch-Rivale Gyurta beendet Karriere
17.05.2018
Schwimm-Olympiasieger Daniel Gyurta hat seine aktive Karriere offiziell beendet. Der langjährige Rivale von Marco Koch verkündete seinen Rücktritt. mehr »
Bottas knapp vor Ferrari
16.05.2018
Mit dem zweiten Testtag wurde die Grand Prix-Woche von Barcelona endgültig abgeschlossen. Mercedes-Pilot Valtteri Bottas sicherte sich am Ende knapp vor Ferrari die Bestzeit. Wir haben die Infos und aktuellen Bilder von der Strecke. mehr »
Umzug von Budapest nach Berlin
15.05.2018
Die Stiftung des ungarischstämmigen US-Milliardärs George Soros verlässt wegen der "repressiven" Politik der Regierung Ungarn und verlegt ihren Sitz nach Berlin. Die Stiftung sehe sich mit einem "zunehmend repressiven politischen und rechtlichen Umfeld" konfrontiert, hieß es in einer Mitteilung der Open Society Foundation (OSF) vom Dienstag. Die Entscheidung folgt einer seit Monaten anhaltenden Kampagne der ungarischen Regierung gegen Soros. mehr »
Formel 3: Schumacher schließt Pau-Wochenende auf Rang sieben ab
13.05.2018
Mick Schumacher hat das erste Formel-3-Wochenende in Pau halbwegs versöhnlich beendet. Schumacher erreichte im dritten Rennen den siebten Platz. mehr »
Tausende Menschen demonstrieren in Budapest gegen Orban
08.05.2018
Begleitet von Protesten ist in Ungarn am Dienstag das neue Parlament zu seiner konstituierenden Sitzung zusammengekommen. Tausende Menschen versammelten sich vor dem Parlament in Budapest, um gegen Ministerpräsident Victor Orban zu demonstrieren, der bei der ersten Sitzung des neuen Parlaments von Staatspräsident Janos Ader zur Wiederwahl vorgeschlagen wurde. Formell soll Orban am Donnerstag vom Parlament wiedergewählt und vereidigt werden. mehr »
Sehnenriss: Robert Harting hakt Medaillen-Traum bei EM ab
02.05.2018
London-Olympiasieger Robert Harting kann den Traum von einer Medaille bei der Leichtathletik-EM vom 7. bis 12. August in Berlin wohl abschreiben. mehr »
Im Nachsitzen: Maden im Viertelfinale von Budapest gescheitert
28.04.2018
Tennisprofi Yannick Maden hat sein erstes Halbfinale auf der ATP-Tour verpasst. mehr »
Struff verpasst Halbfinale von Budapest
27.04.2018
Davis-Cup-Spieler Jan-Lennard Struff hat sein erstes Halbfinale auf der ATP-Tour seit sieben Monaten verpasst. mehr »
Budapest: Maden erstmals in einem ATP-Viertelfinale
26.04.2018
Tennisprofi Yannick Maden (Stuttgart) hat beim Turnier in Budapest sein erstes Viertelfinale auf der ATP-Tour erreicht. mehr »
Am 28.Geburtstag: Struff erreicht Viertelfinale in Budapest
25.04.2018
Davis-Cup-Spieler Jan-Lennard Struff ist beim ATP-Turnier in Budapest erstmals seit Oktober 2017 wieder in ein Viertelfinale eingezogen. mehr »
Trio um Struff im Achtelfinale von Budapest
24.04.2018
Das deutsche Trio mit Davis-Cup-Spieler Struff, Marterer und Maden ist beim ATP-Turnier in Budapest geschlossen ins Achtelfinale eingezogen. mehr »
Massenproteste bereits zum zweiten Mal seit Wahl Anfang April
21.04.2018
Zehntausende Menschen haben in Ungarn am zweiten Samstag in Folge gegen die wiedergewählte rechtsnationale Regierung unter Ministerpräsident Viktor Orban protestiert. Die Demonstranten liefen am Samstag durch das Stadtzentrum von Budapest. Auf einer Kundgebung forderten Redner unter anderem den Schutz eines unabhängigen öffentlichen Rundfunks. Am Samstag vergangener Woche hatten sich rund 100.000 Menschen an dem Protest beteiligt. mehr »
Hammerwurf-Olympiasieger Pars wegen Dopings gesperrt
19.04.2018
Der ungarische Hammerwurf-Olympiasieger Krisztian Pars (36) ist wegen Dopings bis Juli 2019 gesperrt worden. mehr »
Kundgebung unter dem Motto "Wir sind die Mehrheit"
14.04.2018
In der ungarischen Hauptstadt Budapest haben zehntausende Menschen gegen den wiedergewählten rechtsnationalen Ministerpräsidenten Viktor Orban protestiert. Die Demonstranten liefen am Samstag durch das Stadtzentrum Richtung Parlament, wo eine Kundgebung unter dem Motto "Wir sind die Mehrheit" geplant war. "Wir wollen in einem Rechtsstaat leben", sagte einer der Organisatoren der Proteste, Viktor Gyetvai. "Wir wollen in einer echten Demokratie leben." mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 60
Anzeige
Anzeige