Aktuelles Thema

Cambridge

Sortieren nach
1 2 3 ... 17
Vier Porträts der royalen Familie
16.07.2018
Eine Woche nach der Taufe von Prinz Louis hat das Königshaus vier offizielle Fotos veröffentlicht, mit denen die Royals an das freudige Fest erinnern. mehr »
Pressestimmen zum Wimbledon-Sieg von Angelique Kerber
15.07.2018
Pressestimmen zum Wimbledon-Sieg von Angelique Kerber mehr »
Wegen Cambridge Analytica
11.07.2018
Wegen des jüngsten Datenskandals will die britische Datenschutzbehörde ICO den US-Konzern Facebook mit einer Strafe von 500.000 Pfund (rund 565.000 Euro) belegen. mehr »
Familie und Freunde waren dabei
09.07.2018
Prinz Louis Arthur Charles von Cambridge - auf diesen Namen wurde der jüngste Royal-Spross am Montag getauft. So liefen die Feierlichkeiten ab. mehr »
Die Queen fehlt auf der Gästeliste
09.07.2018
Die Taufpaten von Prinz Louis stehen fest. Die Wahl der sechs Namen fällt anders aus als erwartet - und ein weiteres Detail in der Bekanntmachung überrascht ebenfalls. mehr »
Ein wichtiges Detail ist noch geheim
05.07.2018
Am Montag wird im britischen Königshaus Taufe gefeiert. Diese Details sind über die feierliche Zeremonie rund um den Baby-Prinz Louis bereits bekannt. mehr »
Reaktion auf Facebook-Skandal
29.06.2018
Der US-Bundesstaat Kalifornien, Wiege zahlreicher Technologiekonzerne, hat ein Gesetz für einen besseren Datenschutz von Internetnutzern verabschiedet. Der "California Consumer Privacy Act" wurde am Donnerstag vom Senat und Repräsentantenhaus des US-Bundesstaates gebilligt und von Gouverneur Jerry Brown unterzeichnet. Inspiriert von der seit Ende Mai in der EU geltenden Datenschutzgrundverordnung soll das Gesetz am 1. Januar 2020 in Kraft treten. mehr »
Verfassungsschutz warnt
21.06.2018
Die Digitalisierung gilt als Maß für Innovation und Garant für die Standortsicherung. Doch mit der Vernetzung wächst auch das Potenzial für Cyberangriffe. Der Verfassungsschutz registriert eine deutliche Zunahme. mehr »
Vom Erzbischof von Canterbury
20.06.2018
Erst vor knapp zwei Monaten ist Prinz Louis zur Welt gekommen, schon in wenigen Wochen soll er in London getauft werden. mehr »
Nachfolger wird gesucht
15.06.2018
Menlo Park (dpa) - Facebooks Kommunikationschef Elliot Schrage hat seinen Rücktritt bei dem von einem Datenskandal erschütterten Online-Netzwerk eingereicht. mehr »
Studie
12.06.2018
Die Zahl der wahrgenommenen Cyberangriffe auf Verbraucher ist laut einer Studie konstant, die IT-Kompetenz der Nutzer so hoch wie nie. Dennoch wächst die Unsicherheit der Menschen im digitalen Raum. mehr »
Sonderdeal mit Partnerfirmen
09.06.2018
Die Kette von Enthüllungen über Facebooks Umgang mit Nutzerdaten reißt nicht ab. Großkonzerne handelten "Sonderdeals" aus, mit denen sie Zugriff auf eigentlich stillgelegte Schnittstellen bekamen. mehr »
Private Mitteilungen öffentlich sichtbar - Rund 14 Millionen Nutzer betroffen
08.06.2018
Beim Online-Netzwerk Facebook gibt es eine neue Datenpanne: Durch einen Software-Fehler waren vorübergehend private Beiträge öffentlich sichtbar, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Betroffen waren demnach rund 14 Millionen Nutzer - auch deutsche, wie das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) in Bonn mitteilte. mehr »
14 Millionen User betroffen
08.06.2018
Facebook muss sich seit Monaten wegen des Datenskandals um Cambridge Analytica rechtfertigen. Und ausgerechnet in dieser Zeit unterlief dem Online-Netzwerk ein weiterer Fehler, durch den Millionen Nutzer ihre Inhalte ungewollt öffentlich gemacht haben könnten. mehr »
Premierminister Turnbull will Facebook-Chef im Parlament sehen
07.06.2018
Vor dem Hintergrund der Debatte um die Datensicherheit der Facebook-Nutzer fordert die australische Regierung Antworten von Unternehmenschef Mark Zuckerberg. Premierminister Malcolm Turnbull sagte am Donnerstag in Brisbane, er wolle Zuckerberg sehr gern im australischen Parlament sehen. "Ich würde es begrüßen, wenn Facebook vor unseren Ausschüssen aussagt", erklärte Turnbull. "Natürlich würden wir sehr gern auch den Boss sehen". mehr »
Mit Braids in die Semesterferien
05.06.2018
Ex-US-Präsidenten-Tochter Malia Obama hat die Semesterferien mit einer neuen Frisur eingeläutet. In New York wurde sie mit stylischen Braids gesichtet. mehr »
«Wir machen das dicht»:
05.06.2018
Das Datensammeln von Facebooks "Like"-Button gefällt Apple nicht. Deswegen werden Apple-Kunden künftig auf Seiten mit Facebook-Elementen gefragt, ob sie ihre Informationen auch wirklich teilen wollen. Steht ein Kräftemessen der Tech-Giganten bevor? mehr »
US-Konzern schreibt sich stärkeren Schutz privater Daten auf die Fahnen
05.06.2018
Der US-Technologiekonzern Apple will seine Nutzer besser gegen das massenhafte Sammeln ihrer Daten schützen - und stellt sich damit auch gegen das Online-Netzwerk Facebook. Apple kündigte am Montag neue Versionen seiner Betriebssysteme für iPhones und Mac-Computer an, die das sogenannte Tracking von Internetaktivitäten etwa über Facebooks "Gefällt mir"-Button erschweren sollen. mehr »
Bericht: Netzwerk teilte Infos mit dutzenden Smartphone-Herstellern
04.06.2018
Neuer Wirbel um den Umgang von Facebook mit Nutzerdaten: Laut "New York Times" hat das Onlinenetzwerk über Jahre hinweg Herstellern von Smartphones weitreichenden Zugriff auf private Informationen gewährt. Facebook erklärte dazu, dem Konzern sei "irgendwelcher Missbrauch" der Nutzerdaten durch diese Partnerfirmen nicht bekannt. mehr »
EU-Justizkommissarin Jourova wegen möglicher Wahlbeeinflussung besorgt
04.06.2018
Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) hat das Verhalten von Facebook nach der Affäre um mutmaßlichen Datenmissbrauch kritisiert. Die Konsequenzen aus dem Fall um die britische Firma Cambridge Analytica seien "noch nicht genügend gezogen worden", sagte Barley am Montag beim Treffen der EU-Justizminister in Luxemburg. So sei immer noch unklar, "inwieweit zum Beispiel auch europäische und deutsche Nutzerinnen und Nutzer betroffen sind". mehr »
Masson stürzt von Platz eins böse ab
03.06.2018
Caroline Masson hat ihre Auftaktführung beim US-Turnier in Ann Arbor/Michigan eingebüßt. mehr »
Golf: Masson Führende nach der ersten Runde in Ann Arbor
02.06.2018
Profigolferin Caroline Masson hat gute Chancen auf ihren zweiten Turniererfolg auf der US-Damen-Tour. mehr »
Online-Netzwerk
01.06.2018
Die Hauptversammlungen von Facebook waren in jüngsten Jahren eine eher langweilige Veranstaltung: Die Geldmaschine läuft, und Mark Zuckerberg kontrolliert eh die Mehrheit der Stimmrechte. Doch diesmal regt der Datenskandal die Anleger auf - auch wenn sie machtlos sind. mehr »
Facebook-Chef will besseren Schutz von Nutzerinformationen zusichern
30.05.2018
Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat am Dienstag im Europaparlament persönlich zur Affäre um den Missbrauch der Daten von Millionen Nutzern des Online-Netzwerks Stellung genommen. Der Firmengründer kam am Abend in Brüssel zunächst mit Parlamentspräsident Antonio Tajani zusammen. Danach sollte er den Spitzen der Parlamentsfraktionen Rede und Antwort stehen. Nach einer von Facebook vorab verbreiteten Erklärung wollte sich Zuckerberg entschuldigen und eine Verbesserung des Schutzes von Nutzerdaten zusichern. mehr »
Organisation OCU macht Verletzung der Privatsphäre geltend
30.05.2018
Facebook muss sich nun auch in Spanien einer Sammelklage von Nutzern wegen Verletzung ihrer Privatsphäre stellen. Die spanische Verbraucherschutzorganisation OCU kündigte am Mittwoch an, sie werde den US-Megakonzern auf "mindestens 200 Euro" Schadenersatz je Nutzer verklagen. Facebook habe gegen den Datenschutz verstoßen, indem es nicht über die Nutzung von Daten informiert und keine Erlaubnis dazu eingeholt habe. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 17
Anzeige
Anzeige