Aktuelles Thema

Carsten Linnemann

Sortieren nach
1 1
Nach dem Rodungsstopp
20.02.2020
Mauereidechsen, Juchtenkäfer, die Kleine Hufeisennase und der Schierlingswasserfenchel haben in Deutschland schon Bauprojekte verzögert. Nun stocken Waldrodungen für eine Tesla-Fabrik - aus Umweltbedenken. Die Wirtschaft fordert ein Umsteuern. mehr »
Wer folgt Kramp-Karrenbauer?
16.02.2020
Vor einer Woche stürzte die CDU in die akute Krise und ringt seitdem mit offenen Führungs- und Richtungsfragen. Die scheidende Vorsitzende will dazu sondieren. Doch wie schnell soll alles überhaupt gehen? mehr »
CSU fordert Klarstellungen
11.02.2020
Der angekündigte Rückzug von Annegret Kramp-Karrenbauer wirft viele Fragen auf. Die Parteichefin selbst will am vereinbarten Fahrplan festhalten. Der sieht eine Entscheidung über die Kanzlerkandidatur erst im Dezember vor. Der Widerstand dagegen wächst rasch. mehr »
Vorstoß von CSU-Chef Söder
24.01.2020
Eigentlich will sich die CDU-Spitze um Annegret Kramp-Karrenbauer auf Sacharbeit konzentrieren. Doch mehrere Parteifreunde äußern sich erneut zu einem Umbau der Regierung - und halten das Thema so am Laufen. mehr »
Til Schweiger: "Das kotzt mich so an in diesem Land!"
23.01.2020
Regisseur und Schauspieler Til Schweiger mischt sich gerne auch in politische Themen ein. Welche Meinung er zur deutschen Medienlandschaft hat, verriet er in der ZDF-Talkshow "Markus Lanz". mehr »
Ausgleich für Unternehmen?
17.12.2019
Auch nach der Grundsatzeinigung von Bund und Ländern bewegt das Klimapaket weiter die Gemüter. Und nicht allen gefällt der Kompromiss. mehr »
"Garant" für höchste Qualität
12.12.2019
Der Meisterbrief als Qualitätssiegel - so sieht es der Zentralverband des Handwerks. Der Bundestag vollzieht bei der Meisterpflicht eine Kehrtwende. Was könnten die Folgen für Kunden sein? mehr »
Neue Zerreißprobe für Groko?
09.12.2019
Die Neuausrichtung der SPD dürfte die Regierungsarbeit der großen Koalition nicht leichter machen. Die Union warnt die Sozialdemokraten vor überzogenen Nachforderungen - oder sind das gezielte Provokationen? mehr »
Union gesprächsbereit
02.12.2019
Zwei GroKo-Skeptiker werden SPD-Vorsitzende. Platzt nun die große Koalition? Die Genossen wollen diesen Spekulationen offenbar keine weitere Nahrung geben. Und bei der Union wird Gesprächsbereitschaft signalisiert. mehr »
Altmaier verteidigt Pläne
19.11.2019
Die Windenergiebranche ist zunehmend besorgt. Wie soll es weitergehen, erholt sich der Markt wieder? In der Politik tobt ein erbitterter Streit - auch mit scharfen Worte. mehr »
Vor Bundesparteitag in Leipzig
17.11.2019
Knapp eine Woche ist es noch bis zum CDU-Parteitag. Die Vorsitzende stand zuletzt wiederholt in der Kritik. Ein neuer Landeschef hält ihre Position für "einigermaßen stabil". Aber die Frage der Spitzenkandidatur 2021 sei noch offen. mehr »
Einführung der Grundrente
11.11.2019
Die Führungen von SPD und CSU segnen den Grundrentenkompromiss einmütig ab. In der CDU gibt es drei Gegenstimmen - aus der Parteijugend und der Wirtschaft. Wie reagiert die Unionsfraktion? mehr »
Möglicher Merkel-Nachfolger
10.11.2019
Zweieinhalb Jahre nach ihrem Antritt in Nordrhein-Westfalen ist die CDU/FDP-Regierung dort nicht sonderlich beliebt. Für Ministerpräsident Laschet gilt das Gegenteil. In Berlin wird er schon als möglicher Nachfolger von Angela Merkel gehandelt. mehr »
SPD erhöht den Druck
04.11.2019
Grundrente - ja oder nein? Eine schnelle Einigung gibt es erstmal nicht. Und vom Erfolg bei diesem Reformprojekt hängt zunehmend die Zukunft der Koalition ab. mehr »
CSU-Chef Söder winkt ab
30.10.2019
Auch am Tag drei nach der CDU-Pleite in Thüringen schlagen die Wellen in der Partei hoch. Kritiker und Unterstützer der Kanzlerin befeuern die Debatte weiter. Und dann ist da noch ein überraschender Vorschlag. mehr »
Merz attackiert Merkel
29.10.2019
Vor der Landtagswahl in Thüringen bemühte sich die Union darum, ihre Reihen geschlossen zu halten. Nun, da das Ergebnis niederschmetternd ist, bricht sich harsche Kritik Bahn. Sie gilt dem Kurs der Partei. Und ihren beiden wichtigsten Führungspersonen. mehr »
CDU will mit Ramelow reden
28.10.2019
Wie lässt sich in Thüringen nach der Wahl vom Sonntag eine stabile Regierung bilden? Sollen Linke und CDU zusammenarbeiten? CDU-Spitzenmann Mohring zeigt zumindest Gesprächsbereitschaft. Die Reaktionen in den eigenen Reihen sind heftig. mehr »
"Keine Steuererhöhungen"
28.09.2019
Die Mittelstandsvereinigung der Union trifft sich zum Austausch in Hessen. An einem Thema kommen die Mitglieder und Redner nicht vorbei: der Klimapolitik. mehr »
"CDU muss mehr Profil zeigen"
27.09.2019
Die Unions-Mittelstandsvereinigung fasst sich künftig kürzer und hat sich einen kompakteren Namen gegeben. Der Name des Bundesvorsitzenden bleibt hingegen gleich: Fraktionsvize Linnemann führt den Verband weiter. Er sieht große Herausforderungen für die deutsche Wirtschaft. mehr »
11-Punkte-Plan
16.09.2019
Der Staat kommt beim Ausbau der Infrastruktur nicht wirklich voran. Fördermittel werden nur zögerlich abgerufen. Das hat auch und vor allem damit zu tun, dass es lange Planungsverfahren und zu wenig Baukapazitäten gibt. Unionspolitiker wollen das nun ändern mehr »
"Starkes Signal"
09.09.2019
Seit langem kämpft der Handwerksverband dafür, dass es in viele Berufen wieder einen Meisterzwang gibt - weil es Marktverzerrungen gebe. Union und SPD hatten das im Koalitionsvertrag zugesagt und liefern nun. mehr »
Garantie für Qualitätsarbeit
09.09.2019
Die schwarz-rote Koalition will in einigen Handwerksberufen wie Fliesenleger, Orgelbauer oder Raumausstatter die Meisterpflicht wieder einführen. Das teilten Unions-Fraktionsvize Carsten Linnemann und SPD-Fraktionsvize Sören Bartol in Berlin mit. mehr »
Analyse
02.09.2019
Nach dem aufwühlenden Wahltag in Potsdam und Dresden sind CDU und SPD geschwächt und erleichtert zugleich: Jeder hat "seine" Staatskanzlei verteidigt. Die Partner im Bund sind aber auf Orientierungssuche. mehr »
2. Liga: Volkmann neuer Präsident bei Aufsteiger Paderborn
27.06.2018
Aufsteiger SC Paderborn geht mit neuem Präsidium in die Fußball-Zweitligasaison 2018/19. mehr »
CDU-Wirtschaftsflügel gegen Abmilderung der Strafen
14.04.2015
Der CDU-Wirtschaftsflügel warnt vor Änderungen an der Sanktionspraxis. Grüne fordern Reformen. mehr »
Sortieren nach
1 1