Aktuelles Thema

Cottbus

Sortieren nach
1 2 3 ... 20
Nach Kittel: Auch Greipel und Zabel aus der Tour ausgestiegen
22.07.2018
Schwarze Stunden für die deutschen Radprofis bei der Tour de France: Nach Marcel Kittel sind auch Andre Greipel und Rick Zabel ausgestiegen. mehr »
Europameisterin Krause siegt über 3000 m Hindernis
22.07.2018
Europameisterin Gesa Felicitas Krause (Trier) befindet sich rund zwei Wochen vor der Heim-EM in Berlin (6. bis 12. August) im Aufwind. mehr »
Tour 2018: Vorjahreszweiter Uran steigt aus
19.07.2018
Der Vorjahreszweite Rigoberto Uran aus Kolumbien hat die 105. Tour de France vorzeitig beendet. mehr »
Zeitlimit überschritten: Tour-Aus für Kittel
18.07.2018
Für den deutschen Sprintstar Marcel Kittel (Arnstadt) ist eine enttäuschende Tour de France vorzeitig beendet. mehr »
Berlin an der Spitze
17.07.2018
Seit Jahren kennen Immobilienpreise nur eine Richtung: Nach oben. Manch Beobachter fühlt sich an die "Preisblasen" erinnert, die vor zehn Jahren eine globale Finanzkrise auslösten. mehr »
Bahnrad-DM: Welte widmet Meistertitel Kristina Vogel
15.07.2018
Teamsprint-Weltmeisterin Miriam Welte hat sich bei den deutschen Bahnrad-Meisterschaften erstmals den Titel im Sprint gesichert. mehr »
Martin muss bei Tour de France aufgeben
14.07.2018
Dem siebenmaligen Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin (Cottbus/Katusha-Alpecin) droht bei der 105. Tour de France nach einem Sturz das vorzeitige Aus. mehr »
Wetter in Deutschland
05.07.2018
Der ersehnte Regen im Norden und Osten bleibt weiterhin aus, dafür kommt es andernorts umso heftiger herunter. Am Wochenende kann es dann wieder richtig heiß werden. mehr »
Martin kritisiert Tour-Organisatoren: Sicherheitsrisiken "hausgemacht"
05.07.2018
Radstar Tony Martin hat die Organisatoren der Tour de France dafür kritisiert, bei den Sprintankünften zu gefährliche Streckenführungen zu wählen. mehr »
Stiftung Deutscher Sport unterstützt Vogel mit 10.000 Euro
02.07.2018
Die Stiftung Deutscher Sport des DOSB beteiligt sich mit 10.000 Euro an der Spendenaktion für die schwer gestürzte Kristina Vogel. mehr »
Martin gewinnt achte Zeitfahr-DM: "Der alte Tony ist wieder da"
29.06.2018
Radprofi Tony Martin hat zum siebten Mal in Folge und zum achten Mal insgesamt den deutschen Meistertitel im Zeitfahren geholt. mehr »
Bahnrad-Wettkämpfe in Cottbus gestartet - Sportler spenden für Vogel
29.06.2018
Trotz des schweren Unfalls der zweimaligen Olympiasiegerin Kristina Vogel ist der "Große Preis von Deutschland" im Bahnradsprint in Cottbus gestartet. mehr »
Keine seriöse Diagnose möglich: Manager Werner bittet nach Vogel-Unfall um Geduld
28.06.2018
Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel liegt nach ihrem schweren Trainingssturz und einer erfolgreich verlaufenen Not-OP weiter im künstlichen Koma. mehr »
Not-OP bei Vogel "gut verlaufen" - Umfeld bittet um Zurückhaltung
27.06.2018
Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel ist nach ihrem schweren Trainingssturz am Mittwoch in Berlin erfolgreich operiert worden. mehr »
Katusha-Alpecin mit vier Deutschen zur Tour de France
27.06.2018
Das Radsport-Team Katusha-Alpecin setzt bei der Tour de France auf deutsche Wertarbeit. mehr »
Bahnrad-Szene nach Vogel-Unfall geschockt: "Sind am Boden zerstört"
27.06.2018
Der schwere Unfall der zweimaligen Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel hat im deutschen Radsport für tiefe Bestürzung gesorgt. mehr »
Nach Vogel-Unfall: Bahnrad-Wettkampf in Cottbus findet statt
27.06.2018
Die traditionsreiche Bahnrad-Veranstaltung "Großer Preis von Deutschland" in Cottbus findet trotz des schweren Unfalls von Kristina Vogel statt. mehr »
Radsprinter Kittel: "Das Gelbe Trikot ist ein Ziel"
27.06.2018
Für Marcel Kittel läuft die erste Saison beim neuen Team noch nicht nach Wunsch, dennoch schielt er bei der 105. Tour de France auf das Gelbe Trikot. mehr »
Bahnrad-Olympiasiegerin Vogel schwer verunglückt
26.06.2018
Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel (Erfurt) ist am Dienstag beim Training in Cottbus schwer verunglückt. mehr »
Bundespräsident ruft in Cottbus zur Förderung von Toleranz auf
23.06.2018
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat sich für ein beherztes Eintreten für Toleranz und gegen Gewalt ausgesprochen. "Es gibt eine Tendenz zur Verrohung und Entsolidarisierung in unserem Land, auf die wir reagieren müssen", sagte Steinmeier am Samstag in Cottbus. Als Gegenstrategie müssten "Toleranz, Respekt und ein friedliches Miteinander" in der Gesellschaft auf allen Ebenen viel konsequenter vorgelebt und eingefordert werden. mehr »
Energie Cottbus bittet Fans um Besuch bei "Laut gegen Nazis"
07.06.2018
Drittliga-Aufsteiger Energie Cottbus hat seine wahren Fans mit Nachdruck auf das zehnte Open-Air-Festival "Laut gegen Nazis" hingewiesen. mehr »
Dennis gewinnt Zeitfahren vor Martin - Yates behält Giro-Führung
02.06.2018
Simon Yates hat beim zweiten Einzelzeitfahren des Giro d'Italia Schadensbegrenzung betrieben und ist weiterhin großer Favorit auf den Gesamtsieg. mehr »
Cottbus bindet Talent Grundmann
29.05.2018
Drittliga-Aufsteiger Energie Cottbus setzt weiter auf den Nachwuchs. Wie der Verein am Dienstag mitteilte, erhielt Grundmann einen Vertrag bis 2020. mehr »
Cottbus-Trainer Wollitz entschuldigt sich für "Zigeuner"-Gesänge
28.05.2018
Cottbus-Trainer Wollitz hat sich für antiziganistische Gesänge entschuldigt, die er und seine Mannschaft während der Aufstiegsfeier gesungen hatten. mehr »
Cottbus-Fans feiern Aufstieg mit Ku-Klux-Klan-Kapuzen - Staatsschutz ermittelt
28.05.2018
Einige Fans haben den Aufstieg von Energie Cottbus in die 3. Liga mit weißen Kapuzen im Stil des Ku-Klux-Klans gefeiert. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 20
Anzeige
Anzeige