Aktuelles Thema

Die Linke

Sortieren nach
1 2 3 ... 7
Justizministerin entsetzt
03.06.2020
Fünf Minuten lang wusste am Samstag niemand, wo der Attentäter von Halle, Stephan B., sich aufhält. Erst Tage später erfährt die Landesregierung davon. Die Ministerin spricht von einem "furchtbaren" Vorfall und kündigt Konsequenzen an. mehr »
2,8 Millionen ohne Arbeit
03.06.2020
Die Corona-Krise zeigt deutliche Spuren auf dem Arbeitsmarkt. Im Mai, wenn die Arbeitslosigkeit normalerweise zurückgeht, kamen noch einmal 169.000 Arbeitslose hinzu. Zudem ist die Kurzarbeit so hoch wie nie. mehr »
Transparenz bemängelt
01.06.2020
Die Flughafengesellschaft Berlin-Brandenburg, die unter anderem den neuen Hauptstadtflughafen BER verantwortet, legt einen ungewöhnlich kurzen Geschäftsbericht vor. Aus der Politik kommt Kritik. mehr »
Länder planen Öffnung
28.05.2020
Geschäfte haben längst wieder geöffnet, Gaststätten und Hotels inzwischen auch - doch Schulen und Kitas sind vom Regelbetrieb noch immer weit entfernt. Ist das gerechtfertigt? mehr »
Wunschkandidat der SPD-Spitze
27.05.2020
Die Parteilinken und SPD-Chefs Esken und Walter-Borjans präferieren angeblich Fraktionschef Mützenich als Kanzlerkandidaten. Eine andere Partei im Bundestag schätzt Mützenich ebenfalls. mehr »
3. Liga
24.05.2020
Thüringens Sportminister Helmut Holter wirft dem Deutschen Fußball-Bund im Streit um die 3. Liga vor, sich über die Meinung der Politik hinweggesetzt zu haben. mehr »
"Antikapitalistische Linke"
22.05.2020
Berlin/Schwerin (dpa)- Die CDU-Bundesvorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hat ihre Parteifreunde in Mecklenburg-Vorpommern für die Wahl der umstrittenen Linke-Politikerin Barbara Borchardt zur Landesverfassungsrichterin kritisiert. mehr »
CDU in Defensive
20.05.2020
Tabubruch oder Gesamtpaket? Die Wahl der Linken-Politikerin Borchardt zur Verfassungsrichterin im Nordosten wird heftig diskutiert. Sie ist Mitglied in einer vom Verfassungsschutz beobachteten Vereinigung. Und kam mit Hilfe der CDU ins Amt. mehr »
Verbot von Werkverträgen
20.05.2020
Kritik gab es schon lange, nun soll es schnell gehen: Nach mehreren Corona-Ausbrüchen in Schlachtbetrieben geht die Politik schärfere Regeln für die Branche an - Ärger gibt es vor allem um ein Verbot. mehr »
Barbara Borchardt
19.05.2020
Die Linke-Politikerin Barbara Borchardt ist Mitglied der Antikapitalistischen Linken. Die Vereinigung taucht im Bundesverfassungsschutzbericht auf. Jetzt wurde Borchardt zur Verfassungsrichterin in Mecklenburg-Vorpommern gewählt. CSU-Generalsekretär Blume ist schockiert. mehr »
Forderung der SPD
18.05.2020
Kitas und Schulen nur im Notbetrieb und keine Möglichkeit das Kind anderswo betreuen zu lassen - für Eltern in dieser Situation steigt die Chance, länger als bisher geplant Lohnersatz vom Staat zu bekommen. Nach der SPD macht sich jetzt auch die Union dafür stark. mehr »
"Wir sind immer die Verlierer": Karl Lauterbach räumt bei "Anne Will" Fehler der Politik ein
18.05.2020
Ist Kommunikation die wichtigste Aufgabe in der Corona-Krise - gerade weil die Maßnahmen so weitreichend sind? Man müsse "gut erklären, das ist uns in Teilen nicht gelungen", räumte SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach am Sonntagabend bei "Anne Will" ein und sprach über weitere Versäumnisse der Politik. Bildershow: Die wichtigsten Aussagen bei "Anne Will">> mehr »
Haushaltsloch wegen Corona
16.05.2020
Die Corona-Krise kostet Bund, Länder und Kommunen sehr viel Geld. Darüber, wer die Rechnung am Ende zahlen soll, gehen die Meinungen auseinander. Nach Ansicht von Friedrich Merz sollten nach der Krise alle Ausgaben auf den Prüfstand kommen. mehr »
Strafen für Raser
15.05.2020
Mit mehr als 20 Sachen zu viel durch den Ort - das reicht inzwischen, um für einen Monat den Führerschein los zu sein. Die jüngste Verschärfung bringt Autofahrer auf die Palme. Der Verkehrsminister will sie mit einer Rolle rückwärts beschwichtigen. mehr »
Nur gucken, nicht anfassen: Die Bundesliga steht vor dem Restart - und die Welt schaut zu
15.05.2020
Die Zahl ist ganz frisch: "62 Prozent plädieren jetzt für einen vorzeitigen Abbruch der Bundesliga-Saison", vermeldet das ZDF im aktuellen "Politbarometer" zur Stimmungslage der Nation. Der Druck, der über dem am Wochenende anstehenden Liga-Restart liegt, wird damit nicht kleiner. Hier sind alle Infos. mehr »
Kipping fordert: Komplette Bundesliga im Free-TV
14.05.2020
Katja Kipping, Vorsitzende der Partei Die Linke, fordert die Übertragung aller noch ausstehenden Bundesligaspiele im öffentlich-rechtlichen Fernsehen. mehr »
Enorme Leistung
12.05.2020
Sie werden in der Corona-Krise als "Helden des Alltags" gefeiert. Doch von Dankesbekundungen und Applaus können sich Pflegekräfte nichts kaufen. Zum Tag der Pflege wird auch mehr finanzielle Anerkennung gefordert. Sogar der Papst meldet sich zu Wort. mehr »
Grundsatzdebatte
11.05.2020
Soll die Bundeswehr bewaffnete Drohnen bekommen? Verbündete haben solche Waffensysteme längst schon, sollen aber ausdrücklich nicht Vorbild sein. Eine Grundsatzdebatte soll nun den Weg weisen. mehr »
Demonstration in Gera
10.05.2020
Thüringens Ex-Kurzzeitministerpräsident Thomas Kemmerich hat in Gera an einer Demonstration gegen die Corona-Beschränkungen teilgenommen - und viel Kritik geerntet. In einer Sache hat er sich nun entschuldigt. mehr »
Nachdenkliche Worte
07.05.2020
An diesem Freitag jährt sich die Befreiung Deutschlands von der NS-Diktatur durch die Alliierten zum 75. Mal. Eigentlich war aus diesem Anlass ein Staatsakt vorgesehen. Coronabedingt fällt das Gedenken kleiner aus. mehr »
Von Linke bis Union: Sportpolitiker fordern breite Lockerungen im Sport
04.05.2020
Andre Hahn (Die Linke) und Artur Auernhammer (CDU/CSU) wollen die Einschränkungen des Sports aufgrund der Coronakrise zügig wieder lockern. mehr »
Verschobene OPs nachholen
28.04.2020
Für den Kampf gegen das Coronavirus blieben in den Krankenhäusern zur Sicherheit etliche Betten leer, Operationen wurden verschoben. Die Geduldsprobe für viele andere Patienten soll nun allmählich enden. mehr »
Ausgaben erreichen Höchstwert
27.04.2020
Weltweit haben die Militärausgaben 2019 einen neuen Höchstwert erreicht. Dass die deutschen Ausgaben unter den Spitzenländern prozentual am stärksten gewachsen sind, sorgt für Kritik. Das Maß aller Dinge bleibt aber weiter das Land eines bestimmten Präsidenten. mehr »
Bundesregierung legt sich fest
26.04.2020
Der Streit um die geplante Corona-Warn-App in Deutschland scheint entschieden. Die Bundesregierung bevorzugt nun doch eine dezentrale Speicherung der Daten - und macht damit auch den Weg frei, schnell die Smartphone-Schnittstellen von Apple und Google zu nutzen. mehr »
Scholz will gezielt helfen
19.04.2020
Etwa 70.000 Hotel- und Gastronomiebetriebe sind hierzulande wegen der Corona-Krise von der Pleite bedroht, wie die Branche warnt. Die Bundesregierung signalisiert Bereitschaft zu Hilfen. Lösungsvorschläge liegen auf dem Tisch - auch Jahre alte Forderungen. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 7