Aktuelles Thema

Donald Trump

Donald John Trump (* 14. Juni 1946 in New York City, USA) ist ein amerikanischer Unternehmer und Politiker.

Trumps Großvater, der gelernte Friseur Friedrich Trump, wanderte 1885 von Kallstadt (Pfalz) in die USA aus, wo er während des Goldrauschs in Alaska und mit dem Betrieb von Restaurants bescheidenen Reichtum erlangte. Später erwarb er Immobilien in New York, wodurch sich sein Vermögen beträchtlich mehrte. Nach seinem Tod übernahmen seine Frau Elisabeth und der gemeinsame Sohn John die Immobilienprojekte, die später im Unternehmen "The Trump Organization" aufgingen. 1971 übernahm Donald Trump die Führung der Trump Organization von seinem Vater. Er weitete die Geschäfte auf die Unterhaltungsbranche aus und baute so laut unabhängigen Schätzungen ein Milliardenvermögen auf. Mit Fernsehsendungen wie "The Apprentice" wurde er zu einer der bekanntesten Personen in den Vereinigten Staaten.

Im Jahr 2016 bewarb er sich erfolgreich gegen die ehemalige Außenministerin Hillary Clinton um das Amt des US-Präsidenten. Am 20. Januar 2017 wurde Donald Trump als 45. Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt.

Sortieren nach
1 2 3 ... 86
Wahlkampf in den USA
05.08.2020
Das grassierende Coronavirus wirft in den USA die Wahlkampfpläne der großen Parteien weiter über den Haufen. Gleichzeitig werden die Sorgen vor einer chaotischen Abstimmung im November größer. mehr »
"Ignoranz und Hass": Neil Young verklagt Donald Trump
05.08.2020
Viele Musiker haben sich bereits darüber beschwert, dass US-Präsident Donald Trump ihre Musik in seinen Wahlkampagnen verwendet. Nun hat der kanadische Rockstar Neil Young Klage eingereicht. mehr »
Mehrheit für Atombomben-Abzug
04.08.2020
Zwischen der großen Koalition und dem größten Teil der Opposition besteht Einigkeit: Der geplante Abzug von US-Truppen ist falsch. Die Wähler sehen das anders. Die Zeiten, in denen die USA als Schutzmacht geschätzt wurden, scheinen endgültig vorbei zu sein. mehr »
Weitere Sanktionen drohen
04.08.2020
Seit Dezember tut sich nichts mehr auf der Nord-Stream-2-Baustelle vor der dänischen Ostsee-Insel Bornholm. Ob und wann sich das ändert, ist offen. Die USA verschärfen weiter die Gangart - und die Bundesregierung versucht es mit Beschwichtigung. mehr »
In Sprengkopfgröße
04.08.2020
Nordkoreas Atomprogramm bereitet der internationalen Gemeinschaft seit Jahren große Sorgen. Eines von Kim Jong Uns Zielen: Atomsprengköpfe so zu verkleinern, dass sie auf Raketen passen. Nach einem UN-Bericht kommt er dabei voran. mehr »
Er vertraut in Michelle Tidball
04.08.2020
Sollte es Kanye West wirklich ins Weiße Haus schaffen, würde er sich anscheinend den geistlichen Beistand sogleich als Vize-Präsidentin mit ins Boot holen. mehr »
Kritik aus China
04.08.2020
Trump will, dass der Staat einen Anteil am Tiktok-Deal abbekommt. Dafür erntet er Empörung. Mischt sich der US-Präsident in den Markt ein? mehr »
Anti-Rassismus-Proteste
04.08.2020
Nach dem Tod von George Floyd kam es in den gesamten USA zu Protesten. Die Polizei steht massiv in der Kritik. Amnesty International spricht nun von "schweren Menschenrechtsverletzungen". mehr »
Übernahmemanöver
03.08.2020
Die Trump-Regierung will die zum chinesischen Internetkonzern ByteDance gehörende App Tiktok in den USA eigentlich verbieten, doch nun bahnt sich eine Wende an. Mit Microsoft bringt sich ein US-Unternehmen in Stellung, die Videoplattform zu übernehmen. mehr »
Nahostkonflikt
03.08.2020
Israels Armee musste in der Nacht auf Montag nach eigenen Angaben zwei Attacken abwehren. Unklar ist noch, wer hinter einem versuchten Sprengstoffanschlag an der Grenze im Norden steckt. Es war der zweite Zwischenfall in der Region binnen kurzer Zeit. mehr »
John Bolton in ARD-Interview: "Trump ist ein Störfall des amerikanischen Systems"
03.08.2020
John Bolton wurde vom Verbündeten zum erbitterten Widersacher Donald Trumps. Dem ARD-Kulturmagazin "ttt - titel thesen temperamente" gab der zurückgetretene Nationale Sicherheitsberater ein Exlusiv-Interview, in dem er den US-Präsidenten frontal angfreift. mehr »
Nadine Angerer sympathisiert mit US-Protesten gegen Rassismus und Polizeigewalt
03.08.2020
Die ehemalige deutsche Nationaltorhüterin Nadine Angerer steht voll und ganz hinter den Protesten in den USA gegen Rassismus und Polizeigewalt. mehr »
Martin Sheen wird 80: Scharfsinnig durchs Leben
03.08.2020
Martin Sheen, einer der Letzten der alten Hollywood-Garde, feiert am 3. August seinen 80. Geburtstag. Ans Aufhören denkt der Jubilar noch lange nicht. mehr »
Nach Trump-Drohung
02.08.2020
Die US-Regierung will Chinas Einfluss zurückdrängen. Auf allen Gebieten. Nun nimmt Präsident Trump eine Videoplattform ins Visier, die auch in den USA extrem populär ist. Wird er sie wirklich verbieten? mehr »
Parteitag der US-Republikaner
02.08.2020
Das dürfte bislang beispiellos sein in der amerikanischen Politik-Geschichte: Journalisten sollen keinen Zutritt zur anstehenden Parteiversammlung haben - wegen der Corona-Krise. mehr »
df
01.08.2020
Vergangenes Wochenende traf der erste Atlantik-Hurrikan dieser Saison die US-Küste in Texas. Nun bereiten sich Teile Floridas auf "Isaias" vor. Auswirkungen könnte der Sturm auch auf die Raumfahrt haben. mehr »
"Ich habe diese Macht"
01.08.2020
Die US-Regierung will Chinas Einfluss zurückdrängen. Auf allen Gebieten. Nun nimmt Präsident Trump eine populäre Spaß-App ins Visier, die das Motto hat: "Versüße Dir den Tag". mehr »
Mit "Wein-Challenge"
01.08.2020
Kurz bevor US-Präsident Donald Trump TikTok aus den USA verbannen möchte, hat Cameron Diaz die Videoplattform für sich entdeckt. mehr »
Trump will ernst machen
01.08.2020
Donald Trump hat angekündigt, sein Vorgehen gegen die Videoplattform TikTok voranzutreiben. "Was TikTok betrifft, so verbannen wir sie aus den Vereinigten Staaten", sagte der US-Präsident über die App. mehr »
Sicherheitsbedenken in den USA
31.07.2020
Der US-Softwareriese Microsoft ist Kreisen zufolge an der internationalen Videoplattform Tiktok interessiert. Das Unternehmen verhandele über den Kauf des US-Geschäfts, berichtete die Nachrichtenagentur Boomberg am Freitag unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen. mehr »
Protest aus den eigenen Reihen
31.07.2020
Trump steht wegen der Corona-Pandemie drei Monate vor der Wahl unter Druck. Mit immer neuen Aussagen sät er Zweifel an der Sicherheit der Abstimmung - dann spielt er sogar mit dem Gedanken einer Verschiebung. Dafür erntet er heftigen Protest. mehr »
Nach Wahl-Verschiebung
31.07.2020
Erst schränkt das Staatssicherheitsgesetz die Freiheiten in Hongkong ein, jetzt wird die für September geplante Parlamentswahl um ein Jahr verschoben. Die Reaktion aus Deutschland erfolgt prompt. mehr »
Debatte um Rüstungskooperation
31.07.2020
Der SPD ist Empörung über den geplanten US-Truppenabzug zu wenig. Sie will jetzt auch über Konsequenzen reden. Fraktionschef Mützenich macht einen Vorschlag, der beim Koalitionspartner gar nicht gut ankommt. mehr »
FIFA-Boss unter Druck
31.07.2020
Gianni Infantino würde Donald Trump wahrscheinlich als guten Bekannten bezeichnen. Vielleicht sogar als engen Vertrauten. Dass Trump den FIFA-Präsidenten ganz offiziell schon "großartigen Freund" genannt hat, ist sogar vom Weißen Haus in einem Protokoll verbrieft. mehr »
Politisches Kalkül
31.07.2020
Seit Anfang Juni trägt Ivanka Trump bei offiziellen Anlässen fast ausschließlich Weiß. Warum? Die Coronavirus-Pandemie mag einer der Gründe sein. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 86