Aktuelles Thema

Donald Trump

Donald John Trump (* 14. Juni 1946 in New York City, USA) ist ein amerikanischer Unternehmer und Politiker.

Trumps Großvater, der gelernte Friseur Friedrich Trump, wanderte 1885 von Kallstadt (Pfalz) in die USA aus, wo er während des Goldrauschs in Alaska und mit dem Betrieb von Restaurants bescheidenen Reichtum erlangte. Später erwarb er Immobilien in New York, wodurch sich sein Vermögen beträchtlich mehrte. Nach seinem Tod übernahmen seine Frau Elisabeth und der gemeinsame Sohn John die Immobilienprojekte, die später im Unternehmen "The Trump Organization" aufgingen. 1971 übernahm Donald Trump die Führung der Trump Organization von seinem Vater. Er weitete die Geschäfte auf die Unterhaltungsbranche aus und baute so laut unabhängigen Schätzungen ein Milliardenvermögen auf. Mit Fernsehsendungen wie "The Apprentice" wurde er zu einer der bekanntesten Personen in den Vereinigten Staaten.

Im Jahr 2016 bewarb er sich erfolgreich gegen die ehemalige Außenministerin Hillary Clinton um das Amt des US-Präsidenten. Am 20. Januar 2017 wurde Donald Trump als 45. Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt.

Sortieren nach
1 2 3 ... 78
Abstimmung am Dienstag
09.12.2018
Bei der Brexit-Abstimmung am Dienstag im Londoner Parlament dürfte Premierministerin May eine Schlappe erleiden. Zweite Abstimmung, Rücktritt, Neuwahl - was werden die Konsequenzen sein? mehr »
Markus Beeko im Inteview
09.12.2018
Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte zählt zu den Grundpfeilern der Vereinten Nationen. Seit der Verabschiedung vor 70 Jahren hat sich vieles getan - unbeschwert lässt sich der Geburtstag dennoch nicht feiern. mehr »
Studie zu Strafzöllen
09.12.2018
Wie ein Damoklesschwert hängen die von US-Präsident Trump angedrohten Strafzölle für Autoimporte weiter über der Industrie. Auch das Vorsprechen der deutschen Manager im Weißen Haus brachte keine Klarheit. Wirtschaftsvertreter appellieren an die Politik. mehr »
Ayers möglicher Nachfolger
09.12.2018
Nach zwei Jahren muss bereits der zweite Stabschef im Weißen Haus unter Donald Trump seinen Hut nehmen. General John Kelly geht. Der Präsident scheint sich bereits für den Wahlkampf 2020 wappnen zu wollen. mehr »
Forderungen nach Amtsenthebung
08.12.2018
Viele Unwahrheiten werden gesprochen rund um Donald Trump. Michael Cohen, der Anwalt, hat gelogen. Paul Manafort, sein Ex-Wahlkampfchef, hat gelogen. Und Ex-Sicherheitsberater Michael Flynn auch. Sonderermittler Robert Mueller setzt die Mosaiksteine zusammen. mehr »
Analyse
08.12.2018
Die Krise in Frankreich hat einen großen Abwesenden: Staatschef Macron. Regierungschef Philippe kündigt nun einen Kurswechsel an. Kommt die Ankündigung zu spät? mehr »
Wachstum lässt spürbar nach
08.12.2018
Der Zollstreit mit den USA hat den chinesischen Außenhandel im November stark belastet. Dieser verlangsamte sein Wachstum spürbar, wie am Samstag veröffentlichte Zahlen der Regierung in Peking zeigen. mehr »
Beleidigungen via Twitter
08.12.2018
Rex Tillerson war ein höchst erfolgreicher Manager - und ein höchst glückloser US-Außenminister unter Donald Trump. Monate nach seinem erzwungenen Abschied aus der Regierung liefert er sich ein Gefecht mit seinem Ex-Chef. mehr »
Akute Finanzkrise in Teheran
08.12.2018
Der iranische Präsident Hassan Ruhani hat dem US-Präsidenten Donald Trump wegen seiner Sanktionspolitik "Wirtschaftsterrorismus" gegen den Iran vorgeworfen. Trump sei "Spitzenreiter in der Welt" bei der Verletzung internationaler Abkommen. mehr »
Geschäfte mit dem Iran
08.12.2018
Mitten im Handelsstreit zwischen den USA und China sorgt die Festnahme einer chinesischen Spitzen-Managerin für neue Spannungen. Bei einer Verurteilung wegen Betrugs könnte die Finanzchefin des Smartphone-Riesen Huawei in den USA eine lange Haftstrafe erhalten. mehr »
Festnahme in Kanada
07.12.2018
Mitten im Handelsstreit zwischen den USA und China sorgt die Festnahme einer chinesischen Spitzen-Managerin für neue Spannungen. Die Finanzchefin des Smartphone-Riesen Huawei soll wegen Betrugs und jahrelanger Sanktionsverstöße zur Rechenschaft gezogen werden. mehr »
Öl-Produktion wird gesenkt
07.12.2018
Durch den Sinkflug des Ölpreises seit Oktober steht das Opec-Kartell unter Druck. Das Ringen in Wien führt aber letztlich zur erwarteten Drosselung der Produktion. US-Präsident Trump dürfte das nicht gefallen. Und was kommt auf die Verbraucher zu? mehr »
Nauert wird UN-Botschafterin
07.12.2018
Personalrochaden gehören zu Trumps Regierung wie seine Tweets am Morgen. Nun will er einen Mann zu seinem Justizminister machen, der den Posten schon einmal hatte. Das Amt ist wegen der Russland-Affäre nicht unwichtig. Und es gibt eine weitere umstrittene Personalie. mehr »
UN-Vollversammlung
07.12.2018
Kurz bevor sie die UN verlässt, hatte US-Botschafterin Nikki Haley noch einmal auf den Tisch hauen wollen: Erstmals sollte die UN-Vollversammlung eine Hamas-kritische Resolution verabschieden. Aber das Gremium macht ihr einen Strich durch die Rechnung. mehr »
Jahresrückblick der Dating-App
06.12.2018
Die deutschen Nutzer von Tinder sind offenbar sehr viel interessierter an Politik als man erwarten könnte. Die beiden auf User-Profilen meistgenannten Promis sind Donald Trump und Angela Merkel. mehr »
Bei Trauergottesdienst in Houston
06.12.2018
Am Donnerstag soll George H. W. Bush zu Grabe getragen werden. Viele Prominente erwiesen dem verstorbenen US-Präsidenten die letzte Ehre. mehr »
Noch kein Ergebnis
06.12.2018
Nach dem Absturz des Ölpreises sind sich alle Experten einig, dass das Kartell mit einer Förderkürzung reagieren wird. Doch die 15 Mitglieder hüllen sich vorerst in Schweigen. Die Talfahrt beim Ölpreis geht weiter. mehr »
China kritisiert die USA
06.12.2018
Kaum haben sich Peking und Washington im Handelsstreit angenähert, sorgt die Verhaftung der Tochter des Huawei-Gründers Ren Zhengfei für neuen Ärger. Was steckt hinter den Vorwürfen gegen den chinesischen Technologie-Riesen? mehr »
Entgegen den Zielen von Trump
06.12.2018
Das Defizit der US-Handelsbilanz ist entgegen den Zielen von Präsident Donald Trump auf den höchsten Stand seit zehn Jahren geklettert. mehr »
Letzte Ehre für Ex-Präsidenten
05.12.2018
Am Mittwoch verabschiedeten sich die USA in einer großen Trauerfeier von George H. W. Bush. Unter den Gästen befanden sich auch Angela Merkel und Prinz Charles. mehr »
Trauerfeier in Washington
05.12.2018
Die Trauerfeier für Ex-Präsident George H. W. Bush ist eine große Demonstration nationaler Einheit. Sein Sohn und Wegbegleiter erinnern auch an witzige Begegnungen mit dem Republikaner. Ein Mann aber schweigt bei der Zeremonie. mehr »
Fall Khashoggi
05.12.2018
Es ist ein weiterer Schlag gegen das engste Umfeld des saudischen Kronprinzen: Die Türkei stellt wegen des Mordes am Regierungskritiker Jamal Khashoggi Haftbefehle gegen zwei hohe Beamte aus. Derweil erscheint in Istanbul am Tatort angeblich Hollywood-Star Sean Penn. mehr »
19 Treffen mit Mueller
05.12.2018
Michael Flynn war Sicherheitsberater von US-Präsident Trump, vor einem Jahr gestand er, das FBI belogen zu haben. Nun kooperiert Flynn bei den Russland-Untersuchungen - und zwar so weitgehend, dass Sonderermittler Mueller ihn nicht im Gefängnis sehen möchte. mehr »
US-Präsident droht mit Zöllen
05.12.2018
Weil US-Präsident Donald Trump mit Zöllen droht, waren VW-Chef Diess, Mercedes-Boss Zetsche und BMW-Finanzvorstand Peter am Dienstag (5.12.) im Weißen Haus. mehr »
Umstrittener Antrieb
05.12.2018
Die Deutschen kaufen weniger neue Autos als die Hersteller erwartet hatten. In Zukunft sollen Elektroantriebe mehr Käufer locken. Vorerst aber ruht die Hoffnung ausgerechet auf dem Diesel. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 78
Anzeige
Anzeige