Aktuelles Thema

Dresden

Sortieren nach
1 2 3 4
Rechte Tendenzen
26.05.2020
Der Fund eines Waffenverstecks bei einem KSK-Soldaten in Sachsen hat "eine neue alarmierende Qualität". Der Kommandeur der Eliteeinheit appelliert an die Anständigen und warnt mögliche weitere Extremisten. Sie sollen die Bundeswehr ganz verlassen oder würden entfernt. mehr »
Nach Thüringen-Vorstoß
25.05.2020
Ob Bodo Ramelow mit seinem Kursschwenk in der Corona-Krise zum Trendsetter wird, ist noch nicht klar. Vielleicht bremst ihn schon bald das eigene Kabinett. Bund und Länder finden derzeit jedenfalls keinen gemeinsamen Nenner mehr. mehr »
AfD-Machtkampf eskaliert
22.05.2020
Ereilt Jörg Meuthen das gleiche politische Schicksal wie Bernd Lucke und Frauke Petry? Der AfD-Chef hat mit dem Rauswurf von Kalbitz nicht nur den völkischen Teil der Partei gegen sich aufgebracht. mehr »
"Möchte verstehen"
21.05.2020
Der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer will Demonstranten gegen die Corona-Beschränkungen ernst nehmen. mehr »
Ohne Maske, ohne Abstand
19.05.2020
Auch nach zwei Monaten fällt es vielen schwer, sich an die Corona-Regeln zu halten. Politiker sind hier keine Ausnahme. Mal sitzt die Maske falsch oder gar nicht im Gesicht, mal ist der Abstand zu gering. Und manchmal ist die Kritik nur viel Lärm um nichts. mehr »
Zahlreiche Kundgebungen
19.05.2020
Nach einem Wochenende mit zahlreichen Protesten versammeln sich auch am Montag vor allem im Osten Deutschlands Gegner der Corona-Politik. Der Gegenprotest fällt, wo er sich regt, kleiner aus - etwa in Dresden. mehr »
Alternative für Deutschland
18.05.2020
Der AfD-Bundesvorstand hat Andreas Kalbitz mit Mehrheitsentscheidung aus der Partei geworfen. In Potsdam bleibt er dennoch in der Landtagsfraktion, die er bisher geführt hat. Das könnte den Streit in der Partei weiter anheizen. mehr »
Sicherheitsbehörden warnen
17.05.2020
Immer mehr Corona-Beschränkungen werden zurückgenommen, dennoch demonstrierten erneut Tausende auf den Straßen gegen Auflagen. Politiker und Sicherheitsbehörden sind besorgt darüber, wer da so mitläuft. mehr »
Stuttgart, München, Berlin
16.05.2020
Erneut äußern Bürger - unter ihnen auch Impfgegner und Verschwörungstheoretiker - in einigen deutschen Städten ihren Unmut über den Lockdown. Der Protest bleibt weitgehend friedlich. In München lassen sich Demonstranten weggetragen. mehr »
Kommando Spezialkräfte
13.05.2020
Das Kommando Spezialkräfte der Bundeswehr ist nach rechtsextremen Vorfällen verstärkt im Blickfeld. Nun wurden bei einem der Elitesoldaten versteckte Waffen gefunden. Die Verteidigungsministerin wird deutlich. mehr »
Weltweit rund 8000 Jobs weg
13.05.2020
Ist der Sommerurlaub 2020 noch zu retten? In einigen Regionen Europas könnte es bald wieder losgehen, hofft der weltgrößte Reiseanbieter Tui. Doch für die Mitarbeiter gibt es schlechte Nachrichten. mehr »
Neue Entscheidungen Anfang Mai
24.04.2020
Wahrscheinlich hatten viele Menschen gehofft, Bund und Länder würden am 30. April weitere Lockerungen der Corona-Beschränkungen beschließen. Doch darüber soll nun erst eine Woche später beraten werden. Das stößt auf Kritik. mehr »
Aktion in vielen Städten
24.04.2020
Für Restaurants und Kneipen gibt es noch keine Lockerungen. Viele Betriebe haben jetzt mit einer symbolischen Aktion auf ihre wirtschaftliche Situation aufmerksam gemacht. mehr »
Werk in Zwickau
23.04.2020
Mit Zwickau geht das erste deutsche Fahrzeugwerk des VW-Konzerns wieder in Betrieb. Damit können auch die Zulieferer der Automobilbranche ihre Mitarbeiter Stück für Stück aus der Kurzarbeit zurückholen. mehr »
Trotz Corona
20.04.2020
Bis zu 80 Menschen in Dresden dürfen sich Montagabend an einer Demonstration der Pegida-Bewegung teilnehmen. Trotz der Corona-Krise hat es das Ordnungsamt mit verschärften Auflagen genehmight. mehr »
Band läuft ab Donnerstag
20.04.2020
Die Coronavirus-Pandemie hat große Teile der Produktion bei VW lahmgelegt. Ab heute fährt der Autobauer seine Produktion zunächst in Zwickau wieder hoch - und fordert eine staatliche Kaufprämie. mehr »
Folgen der Corona-Krise
17.04.2020
Die Sommerferien verkürzen, um den wegen der Corona-Pandemie ausgefallenen Unterricht teilweise nachzuholen - klingt eigentlich plausibel. Das findet auch Bundestagspräsident Schäuble. Die zuständigen Länder-Kultusminister sehen das anders. mehr »
Kirchen, Synagogen, Moscheen
17.04.2020
Einen Monat schon müssen Gläubige auf Gottesdienste in Kirchen, Synagogen oder Moscheen verzichten. Versammlungen sind dort wie an vielen anderen Orten in der Corona-Krise untersagt. Doch ganz allmählich zeichnen sich Erleichterungen ab. In Sachsen ab Montag. mehr »
"Zumutbares Instrument"
17.04.2020
Sachsen hat als erstes Bundesland für den öffentlichen Nahverkehr sowie für den Einzelhandel eine Maskenpflicht beschlossen. Die Regelung gelte von Montag an, sagte Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) nach einer Sitzung des Landeskabinetts in Dresden. mehr »
Unternehmen in Existenznot
02.04.2020
Seit Anfang der Woche können die dringend benötigten Wirtschaftshilfen von Bund und Ländern fließen. Schon in kurzer Zeit erreichte eine Milliardensumme die von der Coronavirus-Krise betroffenen Unternehmen. mehr »
Einsatz in Gummersbach
26.03.2020
Wenn die Polizei bei Reichsbürgern zur Durchsuchung anrückt, werden meist Fahnen, Stempel und selbst hergestellte Fantasie-Ausweise gefunden. Bei einer Anhängerin der "Geeinten deutschen Völker und Stämme" entdeckte man neben Flinten auch Armbrüste. mehr »
Beträchtliche Arbeitsausfälle
24.03.2020
Dass es wegen der Werksschließungen so kommen würde, war absehbar. Jetzt ist bei der Volkswagen-Kernmarke Kurzarbeit für Zehntausende Mitarbeiter angezeigt. Bei den Töchtern gibt es ähnliche Schritte. mehr »
Corona-Krise
20.03.2020
Reichen die bisherigen Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus in Deutschland aus? Politiker und Wissenschaftler haben in den vergangenen Tagen - teils erfolglos - "soziale Distanz" angemahnt. Nun werden weitere Schritte diskutiert. mehr »
Mit dem Ende der Spätschicht
19.03.2020
Markteinbruch, Lieferprobleme, Infektionsrisiken: Die Corona-Pandemie trifft die Autoindustrie hart, auch VW unterbricht die Produktion. In Deutschland und weiteren europäischen Ländern läuft ab jetzt erst einmal nichts mehr. mehr »
Täter ging planvoll vor
27.02.2020
Bevor Tobias R. in Hanau mehrere Menschen erschießt, wirkt er ganz ruhig. Auch wenn die ersten Polizisten relativ schnell am ersten Tatort eintreffen, wirft der Einsatz der hessischen Polizei noch einige Fragen auf. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 4