Aktuelles Thema

Einreise

Sortieren nach
1 2
Gegenseitiges Entgegenkommen
01.02.2019
Die EU-Staaten wollen britischen Staatsbürgern nach dem Brexit die visafreie Einreise ermöglichen. Darauf verständigten sich die Botschafter der 27 verbleibenden EU-Staaten in Brüssel. mehr »
Krise zwischen Kiew und Moskau
01.12.2018
Am ersten Tag eines Einreiseverbots für russische Männer hat die Ukraine nach offiziellen Angaben 100 Russen an der Grenze zurückgewiesen. mehr »
Moskau verzichtet auf Reaktion
30.11.2018
Im Konflikt mit Russland schottet sich die Ukraine weiter ab. Kiew will gar keine russischen Männer mehr ins Land lassen. Mit Spannung wird der G20-Gipfel erwartet. Kommen von da Signale der Entspannung? mehr »
Tausende wollen zur Grenze
24.10.2018
Jeden Tag droht die US-Regierung inzwischen den Tausenden Migranten, die in Richtung der amerikanischen Grenze marschieren. Die Mittelamerikaner schreckt das nicht ab - obwohl Außenminister Pompeo und Präsident Trump klare Botschaften für sie haben. mehr »
Flüchtlinge wollen in die USA
20.10.2018
Die Situation an der Grenze zwischen Mexiko und Guatemala bleibt unübersichtlich: Migranten versuchen, auf Autoreifen oder Holzplatten einen Grenzfluss zu überqueren. Andere warten auf Einreisepapiere oder entscheiden sich, in ihr Heimatland zurückzukehren. mehr »
Russland verweigert Seppelt erneut die Einreise
17.09.2018
Russland hat dem ARD-Doping-Experten Hajo Seppelt erneut die Einreise verweigert. mehr »
Ein Besuch in Duisburg-Marxloh
10.08.2018
Einreise nach Deutschland, um Kindergeld zu kassieren - ein lukratives Geschäftsmodell für Banden, die Südosteuropäer in "Schrottimmobilien" locken und ausnehmen. Kein Massenphänomen, aber genug Zündstoff für sozialen Unfrieden. mehr »
Esta, Visum, Gepäck & Co.
10.07.2018
Die Vereinigten Staaten, das Land der unbegrenzten Möglichkeiten - zumindest, wenn man es bei der Befragung am Flughafen am TSA-Beamten vorbei schafft. Denn vereinzelt wird auch Touristen aus Deutschland die Einreise verweigert. Mit der richtigen Vorbereitung lässt sich dieses Risiko minimieren. mehr »
Pence in Brasilien
27.06.2018
Nach heftiger Kritik an der Einwanderungspolitik der USA hat Vizepräsident Mike Pence zu Beginn seiner Lateinamerikareise vor einer illegalen Einreise in die Vereinigten Staaten gewarnt. mehr »
Bundestagsabgeordneter Hunko
21.06.2018
Der Linken-Abgeordnete Hunko war schon beim Referendum in der Türkei Wahlbeobachter. Anschließend geriet er in die Kritik der Regierung. Nun wollte er für die OSZE erneut als Wahlbeobachter anreisen - und muss kurz vor dem Start des Fliegers aussteigen. mehr »
Medien: Chelsea-Besitzer Abramowitsch hat kein Visum mehr
20.05.2018
Roman Abramowitsch, milliardenschwerer Besitzer des FC Chelsea, hat laut Medienberichten kein Visum mehr zur Einreise nach Großbritannien. mehr »
Russland verweigert ARD-Doping-Experte Seppelt die Einreise
11.05.2018
Russland verweigert ARD-Doping-Experte Hajo Seppelt die Einreise anlässlich der Berichterstattung über die Fußball-WM (14. Juni bis 15. Juli). mehr »
Kosovos Karateka an Einreise zur EM in Serbien gehindert
09.05.2018
Ein sportpolitischer Eklat um das Team aus Kosovo hat den Auftakt der Karate-EM am Mittwoch im serbischen Novi Sad überschattet. mehr »
Patriots-Spieler Harmon bei Einreise nach Costa Rica mit Marihuana erwischt
25.03.2018
Der zweimalige Super-Bowl-Gewinner Duron Harmon ist bei der Einreise nach Costa Rica mit Marihuana erwischt worden. mehr »
Chile verweigert Tyson die Einreise
09.11.2017
Dem früheren Box-Champion Mike Tyson ist am Donnerstag die Einreise nach Chile verweigert worden. mehr »
Spuren von Kokain
28.10.2017
"Stranger Things"-Star Charlie Heaton durfte nicht in die USA einreisen, weil am Flughafen von Los Angeles Spuren von Kokain bei ihm gefunden wurden. mehr »
Kein Visum: Einreiseprobleme bei RB-Coach Hasenhüttl in Istanbul
25.09.2017
Trainer Ralph Hasenhüttl von Fußball-Vizemeister RB Leipzig hat unerwartete Probleme bei der Einreise in die Türkei mit Humor genommen. mehr »
Vor FIFA-Kongress: Bahrain verweigert ARD-Reporter die Einreise
09.05.2017
Die ARD beklagt kurz vor dem Kongress des Fußball-Weltverbandes FIFA am Donnerstag in Bahrain einen "massiven Eingriff in die Pressefreiheit". mehr »
Einstellung des Verfahrens abgelehnt
04.04.2017
Filmemacher Roman Polanski muss auch 40 Jahre nach dem Vorwurf des sexuellen Missbrauchs damit rechnen, bei einer Einreise in die USA verhaftet zu werden. mehr »
Iran-Stempel im Pass: Ex-ManUnited-Star Yorke wird Einreise in die USA verweigert
18.02.2017
Dem ehemaligen Fußball-Star Dwight Yorke ist die Einreise in die USA verwehrt worden, weil er sich vor zwei Jahren für ein Spiel für den guten Zweck im Iran aufgehalten hatte. Dies berichtet die britische Zeitung The Sun am Samstag. "Ich habe mich wie ein Krimineller gefühlt und konnte nicht glauben, was hier gerade passiert", sagte der 45-Jährige aus Trinidad und Tobago. mehr »
Reaktion auf Trump-Dekret: Iran verweigert US-Ringern Einreise
03.02.2017
Der Iran hat auf das Einreise-Dekret von US-Präsident Donald Trump reagiert und den amerikanischen Ringern die Ausstellung von Visa verweigert. mehr »
Taekwondo: USA verweigern Bruder von IS-Terrorist die Einreise
01.02.2017
Im Zuge des umstrittenen Einreisedekrets von Donald Trump ist auch dem Taekwondoka Mourad Laachraoui die Einreise in die USA verweigert worden. mehr »
Nach Trump-Erlass: Isländischem Sportler Einreise in USA verweigert
31.01.2017
Das von US-Präsident Donald Trump verhängte äußerst umstrittene Einreiseverbot hat nun auch direkt Auswirkungen auf den Sport. "Ich war auf dem Weg zu den US Open, um dort für Island zu starten. Trotz meines isländischen Passes wurde ich abgewiesen, weil ich in Iran geboren bin", schrieb der isländische Taekwondo-Kämpfer Meisam Rafiei bei Facebook. mehr »
US-Einreiseverbote: "Beschleunigter Zugang" für Sportler und Funktionäre
31.01.2017
Die US-Regierung hat dem USOC versichert, dass sie Athleten "beschleunigten Zugang" bei der Einreise zu Wettbewerben gewährleisten werde. mehr »
Sie räumte vor Gericht Fehler ein
18.04.2016
Johnny Depps Ehefrau Amber Heard ist in Australien nicht verurteilt worden. Im Prozess um die illegale Einreise ihrer beiden Hunde räumte sie vor Gericht Fehler ein. Im Gegenzug wurde die Anklage wegen Schmuggelei fallen gelassen. Ihr wurde lediglich ein Monat gutes Benehmen aufgebrummt. mehr »
Sortieren nach
1 2
Anzeige
Anzeige