Aktuelles Thema

Eisenach

Sortieren nach
1 2 3 ... 7
SPD-Chefin kontert Schröder
06.02.2019
Die SPD-Vorsitzende möchte verloren gegangenes Vertrauen der Bürger zurückgewinnen - und über Schröders unpopuläres Hartz-IV-Vermächtnis hinwegkommen. Nun hat sie ihre Pläne für eine "Sozialstaatsreform 2025" konkretisiert. Ältere Arbeitslose sollen besonders profitieren. mehr »
Was kommt nach dem Zafira?
25.01.2019
Opel kommt nicht zur Ruhe: In Eisenach endet die Produktion von Adam und Corsa, in Rüsselsheim fällt der Zafira weg und die Belegschaft macht sich Sorgen. mehr »
Warnstreiks abgewendet
15.12.2018
Höhere Löhne und mehr Wahlmodelle für Beschäftigte bei der Bahn - und gute Nachrichten für Bahn-Kunden vor Weihnachten: Die DB AG und die EVG verständigen sich nach langem Ringen auf einen weitreichenden Tarifvertrag. Das heißt: Keine weiteren Streiks. Was macht die GDL? mehr »
Knackpunkt Lohnerhöhung
12.12.2018
Es geht um Prozente, Laufzeiten und Einmalzahlungen - wie viel Geld die Eisenbahner künftig bekommen, darum wird noch immer gerungen. Für Fahrgäste gilt: So lange geredet wird, gibt es keine Streiks. mehr »
Mit vorsichtigem Optimismus
11.12.2018
Schnell geht in dieser Bahn-Tarifrunde nichts. Der Konzern versuchte am Dienstag das Kunststück, die Verhandlungen an zwei Orten mit zwei Gewerkschaften zeitgleich zum Erfolg zu führen. mehr »
Keine Einigung bei Gehältern
08.12.2018
In der Tarifrunde bei der Bahn ist keine Verständigung gelungen. Die Bahn und die Gewerkschaft EVG zerstreiten sich über die Höhe der Löhne. Nun wird es Warnstreiks geben - mit den entsprechenden Folgen. mehr »
Vier neue Modelle
06.12.2018
Der Autobauer Opel sieht sich mit seiner Elektrostrategie auf dem richtigen Kurs, die Umweltvorgaben der Europäischen Union einzuhalten. "Wir werden die CO2-Hürde schaffen", sagte Opel-Chef Michael Lohscheller. mehr »
Teile der Entwicklung werden ausgegliedert
16.11.2018
Nach der Übernahme von Opel durch den PSA-Konzern haben sich das Management und der Betriebsrat auf das Sanierungspaket „PACE!“ geeinigt.Jetzt wurde ein Teil des Entwicklungszentrums verkauft. mehr »
ist ab 23. Oktober in der achten Staffel "Familie Dr. Kleist" zu sehen
18.10.2018
Francis Fulton-Smith verrät nicht nur, was die Fans in der 100. Folge von "Familie Dr. Kleist" erwartet, sondern auch seine Einschätzung, warum die Zuschauer immer noch an der Serie interessiert sind. mehr »
Elektro-Corsa, PHEV-Grandland, neuer Mokka X
10.10.2018
Opel kann seine Neuheiten in Zukunft dank PSA auf Basis zweier Plattformen viel günstiger entwickeln. Die PSA-Technik erlaubt Elektro-Antriebe und Plug-in-Hybride. Aber es müssen auch Modelle entfallen – etwa Karl, Adam und Cascada. Der Bestseller Mokka X kriegt dafür 2020 einen Nachfolger. mehr »
7 ganz besondere Herbst-Wanderziele
14.09.2018
Die Tage werden kürzer, doch die Wohnmobil-Saison ist noch lange nicht vorbei. Genießen Sie mit promobil doch einfach noch ein paar erlebnisreiche Wanderausflüge im Herbst mit Whisky-Tastings, Wellness und Safaris. mehr »
141 Flüge annulliert
09.08.2018
Nach der Hitze kommt der Knall: Gewitter und Sturmböen behindern den Verkehr auf Deutschlands Straßen und Schienen sowie in der Luft. mehr »
Schutz vor Kündigungen
09.08.2018
Die Opel-Beschäftigten haben den Tarifvertrag zur Sanierung des Autobauers angenommen. 96 Prozent der Teilnehmer stimmten dem erreichten Kompromiss zu, wie die IG Metall am Donnerstag in Frankfurt mitteilte. mehr »
Absatz schwächelt
03.08.2018
Vor wenigen Tagen glänzte Opel noch mit kaum für möglich gehaltenen Halbjahreszahlen. Doch der Absatz schwächelt weiterhin, so dass die PSA-Tochter zu drastischen Mitteln greifen muss. mehr »
Sorge um Entwicklungszentrum
24.07.2018
Mit einer fulminanten Kehrtwende ist der Autobauer Opel in die Gewinnzone zurückgefahren. Doch unter Regie des neuen Mutterkonzerns PSA läuft nach einem knappen Jahr noch längst nicht alles rund. mehr »
Urteil in München
18.07.2018
Der NSU hat zehn Menschen ermordet. Eine Pistole dafür hat der frühere NPD-Funktionär Ralf Wohlleben besorgt - urteilte das Oberlandesgericht in München. Trotzdem kommt er jetzt auf freien Fuß. Die Behörden haben eine Ahnung, wohin er will. mehr »
Analyse
11.07.2018
Also doch: Das Münchner Oberlandesgericht verurteilt Beate Zschäpe als Mittäterin an allen Verbrechen des NSU. Die Plädoyers der Verteidiger und die Appelle der Hauptangeklagten beeindruckten die Richter nicht. Doch die juristische Aufarbeitung ist nicht zu Ende. mehr »
Trotzdem keine Ruhe
06.07.2018
Der Stellenabbau bei Opel bleibt wie im Mai verabredet vorerst auf 3700 Jobs begrenzt. mehr »
Zschäpe: Hatte keine Ahnung
03.07.2018
Mehr als 430 Prozesstage, Hunderte Zeugen, mehrere Hundert Aktenordner: Der NSU-Prozess ist so oder so ein Fall für die Geschichtsbücher. Am 11. Juli spricht das Gericht sein Urteil. Vorher hat sich Beate Zschäpe noch einmal persönlich zu Wort gemeldet. mehr »
Von der Schließung bedroht
26.06.2018
Die streikenden Mitarbeiter der Neuen Halberg-Guss (NHG) in Leipzig haben die seit Tagen anhaltende Blockade vor dem Werkstor aufgelöst. mehr »
Neuer Corsa im Vordergrund
11.06.2018
Nach der Einigung mit den Beschäftigten will Opel nun die Vorteile aus dem neuen Konzernverbund heben. Mit mehr einheitlichen Teilen wird die Entwicklung billiger. Aber wie deutsch darf Opel bleiben? mehr »
Frische Optik und befriedeter Diesel
04.05.2018
Der neue Opel Corsa 1.3 CDTI trägt nun das bereits vom Adam bekannte Opel-Familiengesicht. Es steht ihm ebenso gut wie das neu entwickelte Fahrwerk und der überarbeitete Dieselmotor. Nur über die Farbe, da müssen wir noch reden. mehr »
Gassen-Bester
09.04.2018
Es ist schon interessant, wie viel man in einem Auto auch nach 70 Jahren von den Werten spüren kann, die heute noch für die Marke gelten. Eine Ausfahrt mit dem BMW 328 Roadster. mehr »
Der wohl älteste BMW-Rennwagen der Welt
14.03.2018
Eine wilde Vergangenheit verschleierte über 80 Jahre lang die Identität dieses BMW. Seit kurzem aber ergibt sich aus dem historischen Puzzle ein Bild, dass den roten Sechszylinder zum ersten BMW-Rennwagen macht. mehr »
Abwrackprämie bremst Kurzarbeit aus
12.02.2018
Die Abwrackprämie bringt die Produktion bei Opel in Schwung. Im März werde es keine Kurzarbeit im thüringischen Werk in Eisenach geben, sagte Opel-Sprecher Frank Klaas am Samstag (14.2.) der dpa und bestätigte Berichte der "Bild"-Zeitung und des "Handelsblatts". mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 7
Anzeige
Anzeige