Aktuelles Thema

Eritrea

Sortieren nach
1 1
Großbritannien
14.08.2021
Insgesamt erreichten bereits mehr als 11.000 Menschen in diesem Jahr die englische Küste in kleinen Booten. Immer wieder geraten die Flüchtlinge dabei in Seenot. mehr »
Konflikte
30.07.2021
Hilfskonvois dringen nicht mehr in die Region vor, alle wichtigen Straßen sind gesperrt. Lebensmittel sind knapp. Die humanitäre Lage in Tigray spitzt sich dramatisch zu. mehr »
Sommerspiele in Tokio
29.07.2021
Der Deutsche Olympische Sportbund zieht aus dem Eklat um Rad-Sportdirektor Patrick Moster doch noch Konsequenzen. Einen Tag nach seiner rassistischen Entgleisung muss Moster aus Tokio abreisen. mehr »
Migration
06.07.2021
Aufgrund guter Wetterbedingungen wagen gerade besonders viele Migranten die Überfahrt nach Italien - jetzt sind erneut vier Boote gesunken. 49 Menschen sterben. mehr »
Medien
05.07.2021
Zwischen Brasiliens Präsidenten Jair Bolsonaro und der Hongkonger Regierungschefin Carrie Lam auf einer Liste zu stehen, dürfte kein gutes Omen für Ungarns Regierungschef sein. Hat das Konsequenzen? mehr »
Parlamentswahlen
21.06.2021
Regierungschef Abiy Ahmed hatte sich den Wahltag anders vorgestellt. Es sollten die freiesten Wahlen in der Geschichte Äthiopiens werden. Nicht nur der Konflikt in Tigray überschattete den Tag. mehr »
Justiz
08.06.2021
Was geschah in Zelle 267? Das Landgericht Traunstein befasst sich mit dem Fall eines toten Häftlings aus der JVA Bernau. Es ist nicht der erste Fall dieser Art dort. mehr »
Menschenrechtsverletzungen
22.03.2021
Die EU hat auf die Unterdrückung der Uiguren in China lange nur mit Appellen reagiert. Damit ist nun Schluss. Die Regierung in Peking reagiert prompt. mehr »
Lage an Bord spitzt sich zu
24.08.2018
Lässt sich nur mit Drohungen mehr Solidarität in der Flüchtlingskrise erzwingen? Die italienische Regierung scheint davon überzeugt. Und versucht, die EU erneut unter Druck zu setzen. mehr »
Kritik an Hexenjagd in Saudi-Arabien
01.12.2009
Riad/ Saudi-Arabien - In dem absolutistischen Königreich Saudi-Arabien steigt die Zahl der wegen angeblicher Hexerei Angeklagten zunehmend. Menschenrechtsorganisationen zeigen sich besorgt, da die Strafen für die Verurteilten von schwerer Prügelstrafe bis hin zu Todesurteilen reichen. mehr »
Sortieren nach
1 1